Edision Proton T265 im Test

(DVB-T-Receiver)
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
256 Meinungen
Produktdaten:
DVB-T2-HD: Ja
DVB-C: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Nein
Aufnahmefunktion: Ab Werk
Permanentes Timeshift: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Edision Proton T265

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 2

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der kleine schicke Edision Proton T265 bringt Ihnen alle frei empfangbaren TV- und Radioprogramme aus dem Kabelnetz und von der Dachantenne nach Hause. Dabei zeichnet sich der Receiver durch schnelle Umschaltzeiten, eine übersichtliche Menüführung und bester Bild- und Tonqualität aus. Dank USB-Schnittstelle lassen sich auch eigene Medieninhalte abspielen ...“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 01/2016
    • 3 Produkte im Test

    „gut“ (83,5%)

    „Preis-/Leistungssieger“,„Energiesparsieger“

    „... Er geht ... als Energiesparsieger aus dem Vergleichstest hervor, da er mit einem besonders niedrigen Stromverbrauch punkten konnte. Als Alleinstellungsmerkmal besitzt er einen Hybrid-Tuner, der auch den Empfang von Kabel-TV ermöglicht. Negativ ist jedoch der vollständige Verzicht auf Netzwerkfunktionen. ...“  Mehr Details

zu Edison Proton T265

  • Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-

    Proton T265 Terrestrischer und Kabel Receiver DVB - T2 / C - HD - HEVC (H. 265) Der Edision proton T265 hat es mal ,...

  • Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-

    Zukunftssicherer DVB - T2 HD Receiver, erfüllt den neuen Standard ab Mitte 2016. Hybrid - Receiver empängt alle frei ,...

  • Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-

    Proton T265 Terrestrischer und Kabel Receiver DVB - T2 / C - HD - HEVC (H. 265) Der Edision proton T265 hat es mal ,...

  • Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-

    Zukunftssicherer DVB - T2 HD Receiver, erfüllt den neuen Standard ab Mitte 2016. Hybrid - Receiver empängt alle frei ,...

  • Edision Proton T265

    Terrestrischer Receiver Hybridtuner: DVB - T2 / C (H. 265) Auflösung bis 1080p (Full HD) Für frei empfangbare Sender ,...

  • Edision proton T265 Full HD Hybrid DVB-T2 Kabel-Receiver FTA HDTV DVB-C/DVB-

    Proton T265 Terrestrischer und Kabel Receiver DVB - T2 / C - HD - HEVC (H. 265) Der Edision proton T265 hat es mal ,...

Kundenmeinungen (256) zu Edision Proton T265

256 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
120
4 Sterne
41
3 Sterne
28
2 Sterne
20
1 Stern
46
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Fernsehen via Kabel oder Antenne, Mediatheken bleiben außen vor

Stärken

  1. einwandfreie Bild- und Tonqualität
  2. Aufnahmefunktion via USB
  3. gute Menüführung
  4. Infrarot-Verlängerung mitgeliefert

Schwächen

  1. verzichtet komplett auf Netzwerk-Funktionen
  2. billig wirkende Fernbedienung

Bild & Ton

Bild

Bilder von HD-Sendern sind knackscharf und frei von Aussetzern. SD-Programme sind zwar niedriger aufgelöst, laufen aber laut Testern dennoch in guter Qualität über den Schirm. Eine Besonderheit: Der Proton T265 empfängt Fernsehsender wahlweise über Antenne oder Kabel.

Ton

Zahlreiche Käufer berichten von Tonaussetzern bei Sendungen im Dolby-Surround-Format. Jüngsten Kundenrezensionen zufolge konnte der Hersteller das Problem durch ein Update vollständig lösen. Fernsehton klingt nun einwandfrei, ohne Verzerrungen oder Störgeräusche.

Ausstattung

Aufnahme

Der TV-Receiver präsentiert sich als einfaches Aufnahmewerkzeug. Du kannst beispielsweise immer nur eine Aufnahme gleichzeitig starten. Eine interne Festplatte fehlt, sodass Aufzeichnungen ausschließlich auf externen USB-Massenspeichern landen. Lob erntet die permanente Timeshift-Funktion, welche zeitversetztes Fernsehen ermöglicht.

Funktionen

Internet ist für den Edision ein Fremdwort. Er bietet weder Zugriff auf Mediatheken noch auf andere Streaming-Angebote. Mit dem klassischen Teletext, einem EPG und dem USB-Mediaplayer erfüllt er zumindest das Standardrepertoire. Letzterer spielt zudem viele verschiedene Formate ab, so die Tester.

Anschlüsse

Alle grundlegenden Anschlüsse sind dabei. Im Idealfall laufen Bild und Ton über HDMI am Fernseher. Anstelle von Scart hält das Modell einen AV-Ausgang für die Verbindung mit älteren TV-Geräten bereit. Anders als viele Mitbewerber verzichtet der Receiver auf einen zusätzlichen digitalen Audioausgang für den Betrieb an TV-Lautsprechern ohne HDMI.

Handhabung

Einrichtung & Bedienung

Mithilfe der beigelegten Infarot-Verlängerung kannst Du das Gerät bedienen, sogar wenn es unauffällig hinter dem Fernseher steht. Tester wie Käufer attestieren überdies eine flüssige Navigation, eine einfache Einrichtung sowie übersichtliche Menüs. Einzig die unreife Software, die erst nach einigen Updates stabil läuft, stößt auf Kritik.

Fernbedienung

Hier hat der Hersteller eindeutig gespart. Die Verarbeitung aus Kunststoff fällt mit einem unangenehmen Geruch negativ auf. Tasten liegen zu eng beieinander und sind nicht beleuchtet. Allein der angenehme Tastendruckpunkt und die Reichweite von rund sechs Metern überzeugen.

Der Edision Proton T265 wurde zuletzt von Fabian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Edision ProtonT265

HDTV via Kabel und Antenne

Beim Proton T265 können Sie zwischen zwei Empfangswegen wählen: Edision hat einen Hybridtuner für Antenne (DVB-T2) und Kabel (DVB-C) verbaut, der digitale Sender in SD- und HDTV-Qualität unterstützt.

HEVC/H.265 macht den Unterschied

Das neue Antennenfernsehen DVB-T2, das abwärtskompatibel zum Vorgänger ist, geht 2016/2017 an den Start und wird den aktuellen Standard voraussichtlich 2019 komplett ablösen. Via DVB-T2 sollen Sender mit bis zu 1080p Pixeln ausgestrahlt werden – in einer Auflösung also, die die Auflösung des aktuell via Kabel und Satellit verbreiteten HDTV-Signals (720p oder 1080i) übertrifft. Entscheidend ist, dass der DVB-T2-Tuner Inhalte akzeptiert, die mit HEVC/H.265 komprimiert wurden. Diesen Codec, dem der Receiver wohl seinen Namenszusatz verdankt, will man in Deutschland zur Kompression der DVB-T2-Programme einsetzen. Die in Österreich und anderen europäischen Ländern genutzte MPEG4/H.264-Kompression wird ebenfalls unterstützt. Schade: Ein Smartcard-Reader beziehungsweise ein CI-Plus-Slot fehlt, demnach muss man auf verschlüsselte Inhalte verzichten.

Bedienkomfort, Schnittstellen und Extras

In Sachen Handhabung wirbt Edision mit den üblichen Funktionen: Zur Ausstattung gehören ein manueller wie automatischer Sendersuchlauf, Favoritenlisten zur individuellen Sortierung der gefundenen Sender, ein Passwortschutz für alle Kanäle, Videotext- und Untertitel-Unterstützung sowie der obligatorische elektronische Programmführer. Der Wechsel von einem Sender zum nächsten soll in unter einer Sekunde gelingen. Praktisch: Die Box wird mit einem Infrarotsensor ausgeliefert, lässt sich also auch verdeckt platzieren – etwa im Schrank oder hinter dem Fernseher. Anschlussseitig wirft das Unternehmen einen HDMI-Ausgang, einen analogen AV-Ausgang, einen Stecker für das externe Netzteil und zu guter Letzt einen USB-Port in die Waagschale. Nach Anschluss eines USB-Speichers kann man Multimedia-Dateien abspielen – zur Aufnahme digitaler Sendungen eignen sich USB-Speicher offenbar nicht.

Viele DVB-T2-Receiver, die den Codec HEVC/H.265 unterstützen, gibt es noch nicht, hier kann der Proton T265 definitiv punkten. Schade nur, dass man keine Sendungen aufnehmen kann. Möglicherweise wird diese Funktion mit einem Software-Update nachgerüstet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Edision Proton T265

Features
  • HDTV
  • HEVC/H.265
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps fehlt
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
LAN fehlt
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Ohne
Analoger Audioausgang vorhanden
Analoger Videoausgang AV
Maße
Breite 11,5 cm
Tiefe 7,5 cm
Höhe 2,4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Edison Proton T265 können Sie direkt beim Hersteller unter edision.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen