Edision Progressiv hybrid lite 1 Test

ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
1.549 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • DVB-C Ja  vorhanden
  • Pay-​TV Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Edision Progressiv hybrid lite im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    Pro: kleine Abmessungen; Aufstellung unkritisch.
    Contra: Keine Entschlüsselung von Privatsendern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Edision Progressiv hybrid lite

zu Edison Progressiv hybrid lite

  • EDISION Progressiv Hybrid Lite DVB-C Receiver (DVB-C, Schwarz)
  • Hybrid lite DVB-C HD Kabel Receiver für alle Deutsche Kabelanbieter geeignet,
  • Edision progressiv hybrid lite DVB-C/T Kabel Receiver für digitales
  • Edision progressiv hybrid lite DVB-C/T Kabel Receiver für digitales
  • Edision progressiv hybrid lite DVB-C/T Kabel Receiver für digitales
  • EDISION Progressiv Hybrid Lite DVB-C Receiver (DVB-C, Schwarz)
  • Edision PROGRESSIV hybrid lite
  • Edision Progressiv Hybrid lite LED DVB-C Digitaler Kabelreceiver (Scart, HDMI,
  • Edision Progressiv Hybrid lite LED DVB-C Digitaler Kabelreceiver vorprogrammiert
  • EDISION Progressiv Hybrid Lite DVB-C Receiver (DVB-C, Schwarz)
  • Hybrid lite DVB-C HD Kabel Receiver für alle Deutsche Kabelanbieter geeignet,

Kundenmeinungen (1.549) zu Edision Progressiv hybrid lite

4,2 Sterne

1.549 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
896 (58%)
4 Sterne
298 (19%)
3 Sterne
170 (11%)
2 Sterne
62 (4%)
1 Stern
124 (8%)

4,2 Sterne

1.544 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

5 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Edision progressiv hybridlite

Für wen eignet sich das Produkt?

Interessant ist der Edision progressiv hybrid lite für Kabelkunden und Antennennutzer, die keinen großen Wert auf YouTube-Videos und andere Internetfunktionen legen: Zwar lässt sich ein WLAN-Adapter nachrüsten, doch einen Ethernet Port, wie ihn Edision beim Progressiv hybrid verbaut hat, kann das Modell nicht vorweisen. Doch nicht nur das Gerät selbst, auch der Lieferumfang wurde verschlankt. So liegt weder ein AV-Kabel (1 x 3,5 Millimeter Klinke auf 3 x Cinch) noch ein externes Infrarotauge zur verdeckten Platzierung bei.

Stärken und Schwächen

Es gibt nur eine USB-Buchse – zu wenig, wenn Sie einen WLAN-Adapter und gleichzeitig eine externe Festplatte anschließen wollen. Mit dem Ethernet-Port des Schwestermodells fahren Fans von Internetanwendungen (YouTube, RSS-Feeds, Wettervorhersagen, offenes IPTV) also besser. Sinnvoll sind USB-Speicher aus zweierlei Gründen: Sie können Multimedia-Dateien vom USB-Speicher abspielen, außerdem mutiert der Receiver nach Anschluss eines Speichersticks oder einer externen Festplatte zum TV-Recorder. Fernsehsender empfängt die Hybrid-Box via Antenne und Kabel, wobei Antennennutzer wissen sollten: Zwar hat Edision einen Tuner für den neuen Standard DVB-T2 verbaut, allerdings ohne HEVC-Unterstützung. Für das neue deutsche Antennenfernsehen, das bei der Bildkompression auf HEVC setzt, sind Sie also nicht gerüstet. Anschlussseitig ist alles Wichtige dabei, nämlich ein HDMI-Ausgang, ein AV-Ausgang, die besagte USB-Buchse sowie ein IR-Anschluss für das optionale Infrarotauge. Ein Smartcard-Reader mit Conax-Verschlüsselung für Eutelsat KabelKiosk oder andere Programme, den man durch Installation einer illegalen Software in einen Universalkartenleser verwandeln kann, rundet die Ausstattung ab.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Knapp 30 Euro verlangt amazon für den progressiv hybrid lite. In Relation zur Ausstattung ist das ein wirklich guter Preis, schließlich bekommt man einen handlichen Hybrid-Receiver mit Multimedia-Wiedergabe- und Aufnahmefunktion, der theoretisch Inhalte aus dem Internet fischt und sich mit optionalem Zubehör auch verdeckt platzieren lässt. Für Antennennutzer ist die Box mangels HEVC-Unterstützung allenfalls eine Lösung auf Zeit, denn spätestens 2019 wird der neue Standard den Vorgänger DVB-T komplett ersetzen.

von Jens

„In einigen Bereichen, etwa bei den Umschaltzeiten und der Sendersortierung, sind TV-Receiver immer noch besser als der Tuner im Fernseher.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Edision Progressiv hybrid lite

Features
  • HDTV
  • IPTV (offenes Netz)
Schnittstellen WLAN optional
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
Media-Player vorhanden
Netzwerk
Online-Dienste & Apps vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Analoger Videoausgang Composite Video

Weiterführende Informationen zum Thema Edison Progressiv hybrid lite können Sie direkt beim Hersteller unter edision.gr finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf