e.GO Life 60 3 Tests

Befriedigend (3,5)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Heck­an­trieb Ja  vorhanden
  • Auto­ma­tik Ja  vorhanden
  • Karos­se­rie Kombi
  • Mehr Daten zum Produkt

e.GO Life 60 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Seine clevere Produktionsmethode macht den e.GO zum günstigsten Elektroauto Deutschlands. Bis auf ein Schnellladesystem fehlt es dem äußerst zackig abgestimmten Life an nichts Wesentlichem, um vier Erwachsene bequem zu transportieren.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Obwohl nur 3,35 Meter lang, bietet der e.Go vier vollwertige Sitzplätze und einen 140 Liter fassenden Minikofferraum. Wer nur zu zweit fährt, legt die hinteren Lehnen um, wodurch sich das Volumen auf alltagstaugliche 640 Liter erhöht. ... Doch so zackig er auch fährt, beim Laden verlangt der e.Go etwas Geduld: Mehr als 3,7 kW können nicht zugeführt werden, eine komplette Vollladung dauert daher an die sieben Stunden.“

    • Erschienen: Mai 2019
    • Details zum Test

    2,5 von 5 Sternen

    „So hart es klingen mag: Stand jetzt ist der e.Go Life keine Kaufempfehlung. Ob die wirkliche Serienversion ab Herbst an diesem Urteil etwas ändert, bleibt zu hoffen. Doch dann kommen auch die nächsten VW e-Up und Renault Zoe ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu e.GO Life 60

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu e.GO Life 60

Antriebsprinzip Elektro
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden
Leistung in PS 44 / 82
Automatik vorhanden
Karosserie Kombi
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 142
Leistung in kW 32 / 60
CO2-Emission (g/km) 0
Stromverbrauch 16,2 kWh/100 km
Reichweite Batterie 145 km
2-Türer vorhanden
Weitere Produktinformationen: Beschleunigung 0 - 50 km/h: 3,4 s
Batteriekapazität: 23,5 kWh

Weiterführende Informationen zum Thema e.GO Life 60 können Sie direkt beim Hersteller unter e-go-mobile.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Anschluss gesucht

Guter Rat - Technisch fahren Elektroautos mittlerweile auf einem ordentlichen Niveau. Doch ohne Notstromaggregat ist der Chauffeur verloren.Testumfeld:Im Praxistest waren 2 Autos, die mit 2,3 und 2,9 benotet wurden. Testkriterien waren Karosserie, Sicherheit, Komfort/Fahrverhalten sowie Fahrleistung/Verbrauch und Preis/Ausstattung. …weiterlesen

Großer Fordschritt?

auto motor und sport - Ein Acht-Zoll-Touchscreen (Serie ab Titanium) organisiert auch die Smartphone-Anbindung. Das sieht alles gut aus und funktioniert einwandfrei, selbst bei Nicht-Apple-Jüngern ohne Siri-Erfahrung. Die Software erkennt das Handy sofort, per Knopfdruck liest das Auto eine eingehende SMS vor. Die App des Musik-Streaming-Dienstes Spotify steuert der Fahrer über die Bedienelemente am Lenkrad, und aus den Lautsprechern wummert wenig später sein Lieblingssong. …weiterlesen

Die Zeitmaschine

Auto Bild - Elektroautos wie der e.Go Life sind die Zukunft des Stadtverkehrs. Doch dieses fährt leider wie vor zehn Jahren. Und zeigt, wie schwer es für ein StartUp ist. ein E-Auto zu bauen, das zugleich preiswert, schick, sportlich und alltagstauglich sein soll. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf