Dacia Duster TCe 150 (110 kW) (2019) 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ SUV
  • All­rad­an­trieb Ja  vorhanden
  • Front­an­trieb Ja  vorhanden
  • Ver­brauch (l/100 km) 7,3 -​ 7,5
  • Manu­elle Schal­tung Ja  vorhanden
  • Schad­stoff­klasse Euro 6
  • Mehr Daten zum Produkt

Dacia Duster TCe 150 (110 kW) (2019) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 14.08.2019 | Ausgabe: 33/2019
    • Details zum Test

    Note:3+

    „Der Adventure ist teuer für einen Duster, aber günstig für einen SUV dieser Größe. Das neue Topmodell kommt sicher an, doch die 150 PS bringen kaum mehr als ein 130-PS-Motor.“

    • Erschienen: 24.07.2019 | Ausgabe: 17/2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wer gerne ‚volle Hütte‘ ordern will, kann das hier ohne Reue tun. Im Duster reichen aber auch 130 PS.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dacia Duster TCe 150 (110 kW) (2019)

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Dacia Duster TCe 150 (110 kW) (2019)

Typ SUV
Antriebsprinzip Benzin
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 150
Verbrauch (l/100 km) 7,3 - 7,5
Manuelle Schaltung vorhanden
Automatik fehlt
Schadstoffklasse Euro 6
CO2-Effizienzklasse C
Karosserie Kombi
Modelljahr 2018
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 10,4
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 200
Hubraum 1332 cm³
Leistung in kW 110
CO2-Emission (g/km) 138 - 140
2-Türer fehlt
3-Türer fehlt
4-Türer fehlt
5-Türer vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dacia Duster TCe 150 (110 kW) (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter dacia.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Opel jagt den Ford fort

Auto Bild - So klein und schon SUV: fünf Kompakte mit Verwöhncharakter - mehr oder weniger.Testumfeld:Miteinander verglichen wurden fünf Autos. Sie erhielten Bewertungen von 416 bis 459 von jeweils 700 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Umwelt, Fahrdynamik, Komfort, Antrieb und Kosten. Eine zusätzliche Beurteilung der Autos erfolgte beim „Lustfaktor“ anhand der Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness sowie Image. Diese Wertung floss jedoch nicht in das Gesamturteil ein. …weiterlesen

Kannix gegen Kostnix

Auto Bild - Ihr Allradantrieb soll diese beiden SUV zu Alleskönnern machen. Doch wenn es darauf ankommt, zeigen Suzuki und Dacia sehr unterschiedliche Offroad-Talente.Testumfeld:Im Vergleich der Zeitschrift Auto Bild befanden sich zwei SUV, die mit 417 und 463 von jeweils 700 erreichbaren Punkten abschnitten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort und Fahrdynamik sowie Umwelt und Kosten. Zusätzlich wurde der Lustfaktor anhand der Aspekte Design, Temperament, Handling, Wellness und Image eingeschätzt. …weiterlesen

Himmel und Hölle

auto motor und sport - Haben wir besprochen: spürbar, aber nicht entscheidend. Nummer zwei ist der offensichtlichste: die Aerodynamik. Um 170 Prozent sollen Leitwerk, Diffusor und Frontpartie den Abtrieb steigern. Hierzu fehlt den Erkenntnissen auf dem klatschnassen Circuit de Catalunya heute jedoch die Grundlage. Dass wir das Superveloce-Versprechen dennoch gegenzeichnen, liegt an der neuen variabel übersetzten Lenkung, die das Einlenkverhalten ebenso anstachelt wie entkrampft. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf