Renault Twingo (2019) 6 Tests

Befriedigend (3,3)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Klein­wa­gen
  • Heck­an­trieb Ja  vorhanden
  • Manu­elle Schal­tung Ja  vorhanden
  • Karos­se­rie Kombi
  • Ver­füg­bare Antriebe Ben­zin
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Twingo (2019)

  • Twingo TCe 90 Intens (2019) Twingo TCe 90 Intens (2019)
  • Twingo SCe75 (54 kW) (2019) Twingo SCe75 (54 kW) (2019)
  • Twingo SCe 65 (48 kW) (2019) Twingo SCe 65 (48 kW) (2019)

Renault Twingo (2019) im Test der Fachmagazine

  • 335 von 650 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: Twingo SCe75 (54 kW) (2019)

    „Das knappe Platzangebot und das gautschige Handling mögen am Konzept liegen, schwache Bremsen und wenig Assistenz nicht. Aber: variabel, günstig, stadtbegabt.“

  • 427 von 800 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Twingo SCe 65 (48 kW) (2019)

    Plus: Sehr kleiner Wendekreis durch Heckantrieb; spritzig; Federung, Sitze vorne.
    Minus: wenig Platz auf den hinteren Sitzen; magere Grundausstattung; kurze Garantie und kurze Werkstattintervalle.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 260 von 450 Punkten

    Platz 3 von 3
    Getestet wurde: Twingo SCe75 (54 kW) (2019)

    „... Der Twingo ist ganz mit sich im Kleinen. ... das Heckmotor-Konzept hat ihm viel seiner einst sinnstiftenden Raumfülle und Variabilität geraubt. ... Er will das wendigste Stadtauto sein, wischt durch Sträßchen, lässt sich in enge Parklücken kurbeln - die Vorderräder lenken um 45 Grad ein, rund 15 Grad weiter als bei Frontantriebs-Kleinwagen. ... der Twingo (hat) ein eigenes Konzept mit einigen Vor- und deutlichen Nachteilen.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Twingo TCe 90 Intens (2019)

    „Die Idee des Stadtwagens setzt der Twingo grandios um. Er hat Platz und je ein Türchen für vier Passagiere, dazu über dem Heckmotor Platz für einen kleinen Wocheneinkauf. ... Noch immer brilliert der Twingo eher in der Stadt, aber auch sein Langstreckentalent hat zugelegt.“

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Twingo TCe 90 Intens (2019)

    „Die Motoren sauberer, das Infotainment vernetzter, dazu findet die Einfachheit der Möblierung einen solideren Rahmen. In der Stadt ist er besonders, auf
    Langstrecken etwas talentiert.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Twingo TCe 90 Intens (2019)

    „Die Idee des Stadtwagens setzt der Twingo grandios um. Er hat Platz und je ein Türchen für vier Passagiere, dazu über dem Heckmotor Platz für einen kleinen Wochenendeinkauf. ... Mit 8,9 Metern Wendekreis dreht er auf Straßen in einem Zug ... Noch immer brilliert der Twingo eher in der Stadt, aber auch sein Langstreckentalent hat zugelegt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 4/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Renault Twingo (2019)

Einschätzung unserer Autoren

Klein meint klein in der Größe, nicht in der Leis­tung.

Stärken

  1. Sehr kleine Außenmaße, aber ordentlicher Innenraum
  2. spritzige Fahrleistungen
  3. günstige Preise bei ausreichender Ausstattung

Schwächen

  1. für großgewachsene, schwerere Menschen eng
  2. Zuladungsgewicht begrenzt

Knapp unter 6 m² Grundfläche: Mehr Platz braucht der 3,61 Meter lange und 1,64 Meter breite Stadtfloh nicht. Und doch bietet er vier Sitze und dazu noch 219 Liter Kofferraum. Das ist ein sehr praktisches Format des Twingo 2019. Im TCe 90 haben die Renault-Ingenieure dem Dreizylinder ordentliche 68 kW (93 PS) mitgegeben. Damit kommt man selbst mit Gepäck und Einkauf durchaus spritzig vorwärts. Er erfüllt alle modernsten Schadstoff-Klassen und begnügt sich im Mix nach den neuen Meßverfahren mit 4,7 Litern Super auf 100 km. In den bisherigen Tests von Fachmagazinen kommt er gut weg, besonders, aber auch nicht nur für den Einsatz in Städten. In der Basisversion für  13.290 Euro (Stand Mai 2019) sind schon Ausstattungen wie ein Audio-System, Klimaanlage oder auch verstellbare Fensterheber für die Vordersitze drin. Natürlich gibt es da noch einiges, was jeder individuell dazu buchen kann.  Alles in allem: Ein durchdachtes kleines Auto zu einem fairen Preis.

von Werner

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Renault Twingo (2019)

Typ Kleinwagen
Verfügbare Antriebe Benzin
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Renault Twingo (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter renault.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf