Ø Befriedigend (2,8)

Test (1)

Ø Teilnote 2,8

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
DVB-C: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Dyon Raven im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,8)

    Bild (20%): „gut“ (2,3);
    Empfindlichkeit beim Empfang (10%): „gut“ (2,2);
    Ton (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,4);
    Rekorder (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Internet und Netzwerk (5%): entfällt;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,3);
    Vielseitigkeit (15%): „ausreichend“ (3,6).  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • DYON Hunter HD DVB-T2 Receiver, H.265 HEVC & CI+ (inkl. HDMI-Kabel)

    DVB - T2 Standard: MPEG2 / MPEG2 H. 265 EPG (Elektronischer Programmführer) , Videotext, Untertitel Automatische und ,...

Kundenmeinungen (2) zu Dyon Raven

2 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dyon Raven

Features
  • HDTV
  • Display
Anzahl der CI-Slots 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Funktionen
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weitere Tests & Produktwissen

Das Empfangskomitee

Stiftung Warentest (test) 4/2014 - Zum Vergleich: Via Satellitenschüssel gelangen mehr als 600 digitale Sender aus dem In- und Ausland nachhause - ohne monatliche Kosten. Über beide Empfangswege laufen die allermeisten Programme in guter Standardauflösung (SD). Das Bild ist rauschfrei und zeigt mehr Details als beim analogen Empfang. Wer jedoch gestochen scharfe, hochaufgelöste Bilder ansehen will, hat als Kabelkunde erneut das Nachsehen. Ohne Zusatzkosten gibt es meist nur mickerige drei Sender in HD - ARD, ZDF und Arte. …weiterlesen