Gut (2,1)
9 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fun­klaut­spre­cher, Regal­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Dynaudio Xeo 3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Dynaudio Xeo 3 ist eine hervorragende kleine Box, ob nun mit oder ohne Kabel. Sie zeigt, dass Aktivlautsprecher viel mehr Bedeutung bekommen sollten, das Prinzip hat technisch und damit klanglich nur Vorteile. Und zum Thema Funkübertragung: Sie funktioniert, die Güte der Quelle wird in keinster Weise nivelliert, dafür fallen sämtliche Kabelprobleme ... weg. ...“

  • Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 1 von 5

    „Plus: Neutral und ehrlich aufspielende Box, bietet ungewöhnliche Freiheit bei der Aufstellung.
    Minus: Sendeeinheit lässt Koax-Eingang vermissen.“

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    „gut - sehr gut“ (70 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Multitalent im Kompaktformat. Ob zur klassischen HiFi-Anlage, als Ersatz für diese mit digitalem Zuspieler oder als audiophiler Partner am TV - die Dynaudio Xeo 3 klingt feinfühlig, baut auf beeindruckendem Fundament und macht Spaß.“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Das Xeo-Konzept bietet eine zeitgemäße HiFi-Lösung, die mit minimalem Einrichtungsaufwand aus allen erdenklichen Quellen Musik macht. Und mit den Xeo-Lautsprechern erhält man feinstes dänisches Engineering, wie man es erwartet. Beides zusammen ergibt eine HiFi-Kette ohne Gerätepark, die klanglich einfach überzeugt.“

  • Klang-Niveau: 60%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Das kleinere Modell der Serie steht dem größeren Bruder kaum nach. Einer etwas geringeren Pegelfestigkeit und reduziertem Tiefbassvermögen stehen eine geringfügig bessere Ablösung des Klangbilds vom Gehäuse und die elegantere Erscheinung entgegen, wenn sie auf den optionalen Ständern betrieben wird.“

  • „gut“ (64%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Platz 1 von 4

    Klangqualität: „befriedigend“ (59%);
    Ausstattung: „sehr gut“ (86%);
    Verarbeitung: „gut“ (71%).

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    Klang: 2;
    Bedienung: 1;
    Ausstattung: 2;
    Material/Verarbeitung: 2.

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Mit dem Xeo-Konzept erhält man eine zeitgemäße HiFi-Lösung, die mit minimalem Einrichtungsaufwand aus allen erdenklichen Quellen Musik macht. Und mit den Xeo-Lautsprechern erhält man feinstes dänisches Engineering, wie man es erwartet. Beides zusammen ergibt eine HiFi-Kette ohne Gerätepark, die klanglich einfach überzeugt.‘“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Plus: sehr einfache Inbetriebnahme und Bedienung; absolut überzeugender Klang/drei Funkkanäle und Multiroom.
    Minus: -.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dynaudio Xeo 3

Kundenmeinungen (3) zu Dynaudio Xeo 3

3,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Funkt im 2,4 Giga­hertz-​Band

Für HiFi-Fans, die keinen Wert auf Lautsprecherkabel legen, hat Dynaudio eine Aktivbox namens Xeo3 im Programm: Der Regallautsprecher empfängt Audio-Signale drahtlos im 2,4 Gigahertz-Band, die passende Sendeeinheit gehört zum Lieferumfang.

Die kompakte Sendeeinheit verbindet sich automatisch mit dem Lautsprecher und überträgt Signale unkomprimiert mit bis zu 48 Kilohertz bei einer Wortbreite von 24 Bit. Externe Audio-Quellen werden über einen Stereo-Cinch-Eingang, einen 3,5 Millimeter-Aux-Eingang, einen optischen Digitaleingang oder eine USB-Schnittstelle angeschlossen. Somit spart man einen Vorverstärker, einen externen D/A-Wandler und kann die interne, meist minderwertige Soundkarte seines Computers respektive Notebooks umgehen. Mit der beigelegten Fernbedienung schaltet man Sender und Boxen ein, wählt die passende Quelle und reguliert die Lautstärke. In geschlossenen Räumen soll sich – je nach Wandstärke – eine Distanz von bis zu 50 Metern überbrücken lassen, bei freier Sichtverbindung sind es laut Hersteller maximal 100 Meter. In der 17 Zentimeter breiten, 28,1 Zentimeter hohen, rund 25 Zentimeter tiefen und 6,4 Kilogramm schweren Regalbox, die Dynaudio mit einer Endstufe bestückt hat, verdingen sich ein 27 Millimeter-Hochtöner mit Gewebekalotte und ein 145 Millimeter Tiefmitteltöner. Hoch- und Tiefmitteltöner werden mit jeweils 50 Watt belastet, gemeinsam sollen die Treiber den Frequenzbereich von 48 bis 22000 Hertz abdecken. Im Betrieb nimmt der in Schwarz und Weiß erhätliche Lautsprecher, den man selbstredend mit einer Steckdose verbinden muss, zwischen vier und 76 Watt Leistung auf.

Für Kabelhasser ist die neue Xeo-Serie, zu der auch ein Standlautsprecher namens Xeo5 gehört, definitiv interessant. Bleibt zu hoffen, dass es beim Signaltransport nicht zu Interferenzen mit anderen Geräten kommt, die das 2,4 Gigahertz-Band nutzen. Wie es um den Klang der Xeo3 bestellt ist, für die Dynaudio paarweise 1300 EUR verlangt, werden die ersten Tests zeigen.

von Jens

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Dynaudio Xeo 3

Typ
  • Regallautsprecher
  • Funklautsprecher
Verstärkung Aktiv
Bauweise Bassreflex
Wege 2
System-Komponenten Funkeinheit
Abmessungen 48 - 22000
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 603769

Weiterführende Informationen zum Thema Dynaudio Xeo3 können Sie direkt beim Hersteller unter dynaudio.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: