• Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Sys­tem: 5.1-​Sys­tem
Kom­po­nen­ten: Regal­laut­spre­cher, Sub­woofer, Front-​ / Rear-​Laut­spre­cher, Stand­laut­spre­cher, Cen­ter-​Laut­spre­cher
Ver­stär­kung: Teilak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Dynaudio Emit 5.1-Set (M30 / M20 / M15 C / Sub 250 II) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 3

    „Plus: Angenehm stimmiger Klang mit authentischen Klangfarben.
    Minus: Mag inklusive Subwoofer Pegelorgien wie Superman das Kryptonit.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dynaudio Emit 5.1-Set (M30 / M20 / M15 C / Sub 250 II)

Bauweise Bassreflex
Technik
System 5.1-Systeminfo
Komponenten
  • Center-Lautsprecher
  • Standlautsprecher
  • Front- / Rear-Lautsprecher
  • Subwoofer
  • Regallautsprecher
Verstärkung Teilaktivinfo

Weiterführende Informationen zum Thema Dynaudio Emit 5.1-Set (M30 / M20 / M15 C / Sub 250 II) können Sie direkt beim Hersteller unter dynaudio.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Quell der Freude

video 3/2016 - Die Top-Verarbeitung im Sinn, ist das Set eine sinnvolle Investition für Film und Musik. Dynaudio verspricht mit seiner neuen Emit-Serie High-End zum kleinen Preis. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, setzen die Dänen auf bewährte Chassis-Technik, klassisches Design und dezente Sparmaßnahmen, wo es ihrer Meinung nach am wenigsten auffällt. Was die Performance betrifft, bot sich das Gehäusefurnier als Punkt für Einsparungen an. …weiterlesen

5.2 aus 5.0

Heimkino 8/2008 - Während im Grundton nur kleinere Nachschwinger zu entdecken sind, ist der Hochtonbereich nahezu Resonanzfrei, was die absolut präzise Dialog- und Detaildarstellung erklärt. …weiterlesen

„Schöner hören“ - Spitzenklasse

Heimkino 11/2006 - Der besondere Aufbau und die durchdachte Halterung lassen eine flexible Installation zu. Klanglich überzeugen die Satelliten durch eine dynamische und sehr offene Wiedergabe. Die diffuse Abstrahlung des v2 ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, bringt aber eine homogene und räumliche Reproduktion mehrkanaliger Soundtracks. Yamaha NS-225 Yamahas schlanke Säulen kommen im schlichten Silber eher unauffällig daher. …weiterlesen

Schlank-Macher

video 10/2005 - Aber die Satelliten bestechen nicht nur durch ihre Variabilität und ihr unkonventionell gestyltes Ganzmetallgehäuse mit toller Verarbeitung, sondern auch mit ihrer Technik: Sie sind bestückt mit dem Piega-exklusiven Folienhochtöner, der sich durch hohe Bandbreite sowie präzises Ein- und Ausschwingverhalten auszeichnet. Dem im eigenen Hause hergestellten Kleinod assistieren zwei gemeinsam arbeitende, also parallel geschaltete Tiefmitteltöner mit elf Zentimetern Durchmesser. …weiterlesen