• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Sportart: Berg­stei­gen
Typ: Wind­ja­cke, Regen­ja­cke
Geeignet für: Damen
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Wind­ab­wei­send, Elas­tisch, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Transalper Light Dynastretch Jacke

  • Transalper Light Dynastretch Jacke Damen Transalper Light Dynastretch Jacke Damen

Dynafit Transalper Light Dynastretch Jacke im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Bergsteiger Testsieger Gewicht“

    12 Produkte im Test

    „Stärken: Die kaum spürbare Ultraleichtjacke fällt länger aus und wärmt kaum, kein Verrutschen, unbehinderte Bewegungsfreiheit, erstaunlich gute Abdichtungen trotz Lycra-Bündchen, straffer Hoodie mit kleinem Gesichtsloch (ganz zugezogen) komplett dicht.
    Schwächen: Hautgefühl weniger angenehm, keine Taschenlüftung, Kapuze ohne Gesichtsschutz, nicht in Seitentasche packbar, weniger robust.“

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Transalper Light Dynastretch Jacke Damen

    „Plus: perfekt wasserdicht, ohne dass man allzu sehr schwitzt; super Passform, insbesondere der Kapuze; tolle Verarbeitung und Haltbarkeit.
    Minus: Raschelgeräusche beim Tragen.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dynafit Transalper Light Dynastretch Jacke

Sportart
  • Laufen
  • Bergsteigen
Typ
  • Regenjacke
  • Windjacke
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Windabweisend

Weiterführende Informationen zum Thema Dynafit Transalper Light Dynastretch Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter dynafit.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wenn Wassersäulen irreführen

velojournal 1/2012 - «30 000er-Wassersäule und 30 000 MVTR» - der Verkäufer im Fachgeschäft versucht die letzten Zweifel zu zerstreuen, dass die Jacke ihren stolzen Preis von 798 Franken wert ist (siehe dazu auch den Regenjackentest in velojournal 2/10). Nach dem der Kunde gerade gelernt hat, dass die Re genjacke neuerdings eine «Hardshell» ist, muss er jetzt leicht frustriert feststellen, dass er den Aus führungen des Verkäufers nicht mehr folgen kann. …weiterlesen