Ø Gut (1,6)

Test (1)

Ø Teilnote 1,6

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: End­stufe
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 35 W
Mehr Daten zum Produkt

Dynaco ST-70 Series 3 im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018

    Klang-Niveau: 83%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Die US-Röhrenlegende – der ST-70 wurde 350.000fach verkauft – ist zurück. In dritter Generation ist der Dynaco ein ‚klassich-moderner‘ Endverstärker geworden. Die verfeinerte Class-AB-Ultralinear-Pentodenschaltung hat ihm zu fantastischem Klang und hoher Zuverlässigkeit verholfen. Ein tolles Statement, straff und doch ausgesprochen charmant musizierend.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

ST-70 Series 3

Beliebter Klassiker in verbesserter Neuauflage

Stärken

  1. ausgezeichneter Klang mit kontrollierten, prägnanten Bässen
  2. kombiniert klassische Konstruktion mit moderner Technik
  3. als End- oder Vollverstärker nutzbar
  4. wählbare Lautsprecherimpedanz

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Neuauflage des mit mehr als 350.000 verkauften Exemplaren überaus erfolgreichen Dynaco ST-70 aus dem Jahr 1959 hört auf den Namen Dynaco ST-70 Series 3. An der Basiskonstruktion hat man nicht viel verändert, an der Technik schon: Während die Endröhren EL-34 geblieben sind, kümmern sich im neuen Modell zwei EF86-Pentoden um den Eingang und eine 12AU7-Doppeltriode um die Treiberstufe. Netzteil und Filterkapazität wurden vergrößert, weggefallen ist unter anderem die Gleichrichterröhre. In Summe reicht es, so das Fazit in der „STEREO“, zu einem wirklich gefälligen Klang mit sehr guten Verzerrungs- und Rauschwerten. Das beliebte Ursprungs-Modell wird locker in den Schatten gestellt, für 3500 Euro bekommen Röhrenfans also einiges geboten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dynaco ST-70 Series 3

Abmessungen (mm) 431 x 235 x 190 mm
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Endstufe
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 35 W
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dynaco ST-70 Series 3 können Sie direkt beim Hersteller unter dynaco.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

In hoc signo Vincent

FIDELITY 6/2014 - Ein Umschalter für die beiden anschließbaren Lautsprecherpaare und ein Kopfhöreranschluss komplettieren das Bedienpanel. Der Vincent lässt sich am bequemsten über eine angenehm schmale Fernbedienung steuern, die wie der Verstärker selbst nicht ganz leicht ist. Sechs Quellenschalter, eine Mute-Funktion und die Lautstärkeregelung, die sich optimalerweise dort befindet, wo sich beim In-der-Hand-Halten der Daumen befindet: Damit hat man alles im Griff. …weiterlesen