Draytek Vigor2860ac-B Test

(Router mit DSL-Modem)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
1 Meinung
Produktdaten:
DSL-Modem: Ja
ADSL: Ja
VDSL: Ja
802.11ac: Ja
Netzwerkanschlüsse: 6
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Draytek Vigor2860ac-B

    • digital home

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der Draytex Vigor2860ac bietet optimale Sicherheit für Ihr Heimnetzwerk. Der VDSL2-fähige Router kann bis zu 20 Access-Points verwalten, ist mit eigener Firewall ausgestattet und erlaubt die umfangreiche Konfigurierung per Weboberfläche.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Draytek Vigor2860ac-B

  • DrayTek Vigor 2925Vac Dual Gigabit WAN Funkrouter, VPNx50, VoIP, VDSL, ADSL, 802

    DrayTek Vigor 2925Vac Dual Gigabit WAN Funkrouter, VPNx50, VoIP, VDSL, ADSL, 802

Kundenmeinung (1) zu Draytek Vigor2860ac-B

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Draytek Vigor2860ac-B

Typ
DSL-Modem
vorhanden
Mesh-System fehlt
DSL-Unterstützung
ADSL vorhanden
VDSL
vorhanden
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate
1750 Mbit/s
2,4-GHz-Band
vorhanden
5-GHz-Band
vorhanden
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
802.11ac
vorhanden
Features
Externe Antennen
vorhanden
MU-MIMO
fehlt
Software-Funktionen
FTP-Server vorhanden
Gastzugang vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Mediaserver/NAS
vorhanden
Printserver
vorhanden
Zeitschaltung vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
USB 2.0
vorhanden
USB 3.0
fehlt
Netzwerkanschlüsse
6
Telefon-Analoganschlüsse
0
DECT-Basis
fehlt
Abmessungen
Breite 24 cm
Tiefe 16,2 cm
Höhe 3,8 cm

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks PC-WELT 6/2014 - Oft müssen allerdings konstante 12 Volt gegeben sein, damit der Lüfter überhaupt anläuft. Bei den heutigen Hauptplatinen ist das allerdings kaum ein Problem. Für eine flexiblere Kühlung sollten Sie daher Lüfter mit 4-Pin-Anschlüssen verwenden. Router Fehlerprotokoll des Routers zusenden lassen Sie wollen herausfinden, wa- rum der Router Probleme bereitet. Dazu würden Sie normalerweise Einblick ins Routerprotokoll nehmen, in dem das Gerät seine Tätigkeit minutiös festhält. …weiterlesen