Sehr gut

1,5

Note aus

Erste Meinung verfassen

Dolmar EM-41 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (92,2%)

    Platz 2 von 5

    „Der Dolmar EM-41 überzeugt mit guten Leistungen sowie einer sehr robusten Ausführung und eignet sich sehr gut für den Einsatz auch auf größeren Flächen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dolmar EM-41

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Black Decker BEMW481BH Elektro-Rasenmäher

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Dolmar EM-41

Mähen
Max. Flächenempfehlung 600 m²
Schnittbreite 41 cm
Min. Schnitthöhe 20 mm
Max. Schnitthöhe 75 mm
Schnitthöhenverstellung Zentral info
Einstellbare Höhenstufen 5
Fangkorbvolumen 50 l
Schalldruckpegel 83 dB(A)
Antrieb
Antriebsart Elektro
Leistung 1,6 kW
Elektrostart k.A.
Seilzugstart k.A.
Akku
Systemakku k.A.
Akku-Ladestandsanzeige k.A.
Mit Akku k.A.
Mit Ladegerät k.A.
Mulchen
Mulchmäher k.A.
Mulchfunktion k.A.
Besondere Funktionen
Seitenauswurf k.A.
Laub sammeln k.A.
Rasenkamm k.A.
Komfortausstattung
Radantrieb k.A.
Fangkorb-Füllstandsanzeige k.A.
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe k.A.
Tragegriff k.A.
Reinigungssystem k.A.
Antivibrationssystem k.A.
Sicherheitsausstattung
Zweihand-Sicherheitsschalter k.A.
Messerkupplung fehlt
Kabelzugentlastung vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 25,8 kg
Weitere Daten
Fangbox vorhanden
Kabelführung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dolmar 701702011; 1600W EM 41 können Sie direkt beim Hersteller unter dolmar.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Bestes Werkzeug des Jahres 2008

Heimwerker Praxis - Er wird mit einer Inbusschraube gesichert. Der passende Steckschlüssel gehört genau wie der zweite Akku zum Lieferumfang. Die Bohr- und Schraubleistungen der Maschine sind sehr gut und lassen die Arbeit zügig von der Hand gehen. Besonders gut ist der Einsatz des Winkelvorsatzes. Der Metabo PowerMaxx ist ein Gerät, das wirklich gute Leistungen in allen Disziplinen erbringt. Kategorie Holzöle Osmo Bangkirai-Öl Dieses dünnflüssige Öl lässt sich gut auftragen und verteilen. …weiterlesen

Freiheit mit Grenzen

Konsument - Zwei kleine Energiespeicher kosten ähnlich viel wie ein großer. Wer einmal pro Woche mäht, kommt pro Sommersaison auf etwa 30 Einsätze und damit auf 300 Ladezyklen in 10 Jahren. Die Akkus in der Dauerprüfung wurden daher 300 Mal geladen und entladen. Erfreulich: Die meisten halten das ohne gravierenden Kapazitätsverlust aus. Nur Stiga patzte. Bei ihm gingen gleich zwei Stromspeicher kaputt - einer nach 159, der andere nach 101 Zyklen. Hitachis Akku schaffte die Dauerprüfung nur knapp. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf