• Gut 2,3
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (2,3)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 170 cm
Packmaß: 45 cm
Gewicht: 1300 g
Traglast: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Dörr Racer CR-1700 im Test der Fachmagazine

  • 3,5 von 5 Sternen

    10 Produkte im Test

    „Das Packmaß ist ebenso erfreulich wie das geringe Gewicht: 45 Zentimeter misst das Dörr zusammengefahren. Die Feststellschraube des mitgelieferten Kugelkopfes ist etwas gewöhnungsbedürftig, geht mit etwas Ausprobieren aber in Ordnung. Mit einem Neupreis von 249 Euro ist das Dörr im ambitionierten Segment zu finden. Dafür hätten wir uns etwas mehr Funktionsumfang ... sowie eine noch bessere Handhabung gewünscht.“

  • „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (3,9)

    10 Produkte im Test

    Stärken: angenehme Höhe zum Arbeiten; bringt wenig Gewicht auf die Waage; Tragetasche im mitgelieferten Zubehör.
    Schwächen: komplett ausgefahren ist der Stand nicht immer sicher; bei der Verarbeitung wurde viel Kunststoff verwendet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3,5 von 5 Sternen

    Platz 8 von 10

    Handhabung (30%): 4 von 5 Sternen;
    Verarbeitung (15%): 4 von 5 Sternen;
    Stabilität (30%): 4 von 5 Sternen;
    Funktionsumfang (25%) 3 von 5 Sternen.

zu Dörr Racer CR-1700

  • DÖRR Racer CR-1700 mit CNC-40 Kugelkopf Dreibein Stativ, Schwarz,
  • Dörr Carbon Stativ Racer CR-1700 mit CNC-40 Kugelkopf
  • Dörr Carbonstativ Racer CR-1700 mit Kugelkopf CNC 40
  • Dörr Racer CR-1700 Carbon inkl. Kugelkopf CNC-40, ultraleichtes Carbonstativ
  • DÖRR Racer CR-1700 mit CNC-40 Kugelkopf Dreibein Stativ, Schwarz, Höhe offen bis
  • Dörr Racer CR-1700
  • DÖRR Racer CR-1700 mit CNC-40 Kugelkopf Dreibein Stativ Schwarz AUSSTELLER

Einschätzung unserer Autoren

Racer CR-1700

Beson­ders leicht auf Rei­sen, aber nicht beson­ders sta­bil

Stärken

  1. sehr leicht (1,3 kg)
  2. ordentliche Arbeitshöhe (170 cm)
  3. handlichen Packmaß (45 cm)

Schwächen

  1. schwächelt in Sachen Stabilität
  2. Kugelkopf mit Klemmverschluss Geschmackssache

Das Racer CR-1700 präsentiert sich zusammen mit dem Kugelkopf CNC-40 als echtes Leichtgewicht: Gerade einmal 1,3 Kilogramm bringt die Kombination auf die Waage. Dabei liegt die maximale Arbeitshöhe mit 170 Zentimetern erstaunlich hoch. Doch das niedrige Eigengewicht macht sich in der Stabilität bemerkbar: Im Test von "Chip Foto Video" kommt das Stativ in Sachen Stabilität nur auf einen Mittelmäßigen Wert - selbst bei eingefahrener Mittelsäule. Dem können Sie entgegenwirken, indem sie die Mittelsäule, die mit einem entsprechenden Haken versehen ist, mit einem Gewicht beschweren. Allzu schwer sollte dieses allerdings nicht sein, denn das Stativ ist für maximal 6 Kilogramm ausgelegt. Es bietet sich also vor allem für Systemkameras und Spiegelreflexkameras mit nicht allzu schweren Objektiven an.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dörr Racer CR-1700

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 170 cm
Minimale Arbeitshöhe 54 cm
Packmaß 45 cm
Gewicht 1300 g
Traglast 6 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion vorhanden
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dörr Racer CR-1700 können Sie direkt beim Hersteller unter doerr-foto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

FEISOL CT-3441SB Rapid (mit CB-40D)Leofoto Urban RF-284CT (mit XB-32)togopod Lukas3 Legged Thing Punks Billy & AirHed NeoBerlebach Report 332FEISOL CT-3372 RapidManfrotto Befree GT XPRO CarbonManfrotto Befree GT XPRO AluRollei Lion Rock Gimbal (Stativ)Sirui SR-3204