Diamant Beryll Deluxe + (Modell 2013) Test

(Fahrrad)
Beryll Deluxe + (Modell 2013) Produktbild
  • Gut (2,3)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Beryll Deluxe + - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2013, Damenmodell)
  • Beryll Deluxe + - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2013, Herrenmodell)
  • Beryll Deluxe + - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)

Tests (4) zu Diamant Beryll Deluxe + (Modell 2013)

  • Ausgabe: 3/2013
    Erschienen: 05/2013
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Beryll Deluxe + - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)

    „... Mit Achtgang-Getriebenabe und hydraulischen Felgenbremsen ist das Diamant gut und wartungsarm ausgestattet. Der Bosch-Antrieb, hier mit dem ‚großen‘ 400-Wh-Akku, funktioniert wie immer unauffällig und überzeugend ... Insgesamt präsentiert sich das Diamant so aufgeräumt und elegant wie nur wenige Elektroräder, wobei es noch nicht einmal sonderlich viel kostet.“

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 02/2013
    Produkt: Platz 8 von 16
    Seiten: 22

    2,4; „gut“

    Getestet wurde: Beryll Deluxe + - Shimano Nexus Inter 8 (Modell 2013)

    „Flinkes Stadt- und Ausflugsrad mit sehr guter Ausstattung, das eigentlich die Note ‚Sehr gut‘ verdient. Dass der Rahmen flattert, führte zu einer Abwertung auf ‚Gut‘. Unser Tipp: Probefahrt machen.“

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 10/2012
    Produkt: Platz 4 von 11

    Note:1,7

    Getestet wurde: Beryll Deluxe + - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2013, Herrenmodell)

    Mit dem Elektrorad Beryll Deluxe ist man für die Saison 2013 bestens gerüstet. Der Aluminiumrahmen ist sehr sauber verarbeitet und weist einige schöne Details auf wie zum Beispiel sauber herausgearbeitete Aufnahmen für den Hinterbauständer. Insgesamt zeigt sich das Rad als hochwertiger und aktiver Begleiter. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 10/2012
    Produkt: Platz 7 von 11

    Note:2,7

    Getestet wurde: Beryll Deluxe + - Shimano Nexus 8-Gang (Modell 2013, Damenmodell)

    Komfort: 2,7;
    Sicherheit: 3,3;
    Antrieb: 2,4;
    Praxis: 1,4;
    Service: 1,5.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Diamant Beryll Deluxe + (Modell 2013)

Akkuleistung 400Wh
Erhältliche Rahmengrößen 40 / 45 / 50 / 55 cm
Federung Keine Federung
Felgengröße 28 Zoll
Modelljahr 2013
Motor-Typ Mittel-Motor
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Schaltung Nabenschaltung
Sitz des Akkus Gepäckträger

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Gekonnter Luxus-Tourer Fahrrad News 3/2013 - Mit Achtgang-Getriebenabe und hydraulischen Felgenbremsen ist das Diamant gut und wartungsarm ausgestattet. Der Bosch-Antrieb, hier mit dem "großen" 400-Wh-Akku, funktioniert wie immer unauffällig und überzeugend mit sanftem Einsetzen und unmerklichem Abregeln oberhalb der 25 km/h. Bei der Trapezrahmen-Ausführung des Beryll wird der Akku im Rahmendreieck befestigt, bei der Damen-Variante sitzt er wie immer am Gepäckträger. …weiterlesen


Städter & Ausflügler ElektroRad 1/2013 - Klasse Rahmen, integriertem Träger, großer Akku, Speedlifter am Lenker, zuverlässiger Motor. Leichte Punktabzüge bei Rücktrittbremse, fehlendem Tacho und Gewicht. Tiefeinsteiger - DIAMANT Beryll Deluxe flink & agil Diamant bringt 2013 Modelle mit Bosch-Motor! Darunter auch das Beryll Deluxe - ein top ausgestat- tetes Stadtrad, das sich auch für Ausflüge anbietet. Zunächst gefällt das edle, matte Glitzern des Rahmens, die in den Rahmen verlegten Züge sorgen für eine aufgeräumte Optik. …weiterlesen