Gut (1,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad
Gewicht: 15,8 kg
Fel­gen­größe: 28 Zoll
Anzahl der Gänge: 3 x 8
Mehr Daten zum Produkt

Diamant 018 (Modell 2021) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Punkten, „Kauftipp“

    Platz 4 von 6

    Pro: robuster Rahmen in Kombination mit einstellbarer MTB-Gabel; hochwertige, breite Allround-Bereifung.
    Contra: simple Schaltung, ruppige Schaltvorgänge; schmaler Übersetzungsbereich, Ritzel für kurze Übersetzungen könnten etwas größer sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Diamant 018 (Modell 2021)

Einschätzung unserer Autoren

018 (Modell 2021)

Gute Basis für nach­träg­li­ches Tuning

Stärken
  1. Tester: hochwertiger Rahmen, gute, vielseitige Bereifung
  2. Gewichtsbilanz
Schwächen
  1. recht schmaler Schaltbereich
  2. dunkles Frontlicht

Mit seiner kräftigen, einstellbaren Federgabel und den knapp 60 mm breiten Schotterreifen steht Nummer 081 von Diamant mit einem Fuß/Laufrad im MTB-Gehege. Allerdings gibt die Gabel deutlich weniger Federweg her als beim MTB üblich. Geboten sind 60 mm, was beim gewöhnlichen Trekkingrad Standard ist, Übermütige auf gröberem Terrain aber schnell ausbremsen dürfte. Die Nähe zum MTB zeigt sich auch an vielen anderen Stellen: Felgen, Vorbau, Sattelstütze und Sattel etwa stammen von Bontrager, der Teilemarke von Trek. Detail: Der Vorbau ist mit einer Blendr-Systemhalterung zur Befestigung kompatibler Parts ausgerüstet – Adapter gibt es sogar für GoPro-Kameras.

Leider erfordert das Diamant an einigen Stellen Kompromisse. So könnten die Übersetzungen am unteren Ende des Schaltbereichs etwas kürzer ausfallen. Auch wurde beim Scheinwerfer geknapst: Mit seinen 15 Lux erfüllt er zwar die Verkehrsvorschrift, mehr aber auch nicht. Gut steht das Modell wiederum bei der Gewichtsbilanz da, denn mit 15 kg liegt das Modell deutlich unter der oft pummeligen Trekking-Konkurrenz.

Fazit: Wer sich für das Diamant entscheidet, erhält aber ein sauber verarbeitetes und insgesamt solide ausgestattetes Tourenmodell, wird aber langfristig hier und da vielleicht noch etwas Geld für bessere Parts in die Hand nehmen müssen/wollen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Diamant 018 (Modell 2021)

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Gewicht 15,8 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 135 kg
Modelljahr 2021
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Federgabel vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Lichtsensor fehlt
Scheinwerferhelligkeit 15 Lux
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Schwalbe G-One Allround, 57 mm
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Anzahl der Gänge 3 x 8
Schaltwerk Shimano Altus Shadow, Kassette: Shimano HG200 12-32, 8-Fach
Umwerfer Shimano Tourney, Kettenblätter: 48/38/28 Zähne
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 45 / 50 / 55 / 60 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: