Denon DP-400 im Test

(Plattenspieler)
  • Gut 1,7
  • 5 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Betriebsart: Halb­au­to­ma­tisch
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Nein
78 U/min: Ja
Phonovorstufe: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Denon DP-400

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,70)

    „Die Acryl-Abdeckung soll auch als Aufsteller für Plattencover dienen – eine ziemliche Hampelei. Das schwarz glänzende Chassis wirkt schön verarbeitet, der Tonarm dagegen eher rustikal. Nettes Extra: Auf Knopfdruck speichert der Denon die laufende Musik auf USB-Sticks, wenn auch recht leise.“  Mehr Details

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • Seiten: 2

    „ausgezeichnet“ (91,5%)

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“ (10 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 52,5 von 60 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 14 von 15 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 15 von 15 Punkten;
    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • 4 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 48%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Kompakter, sensorgeregelter Plattenspieler mit Riemenantrieb und Endabschaltung. Laufwerk und Tonarm sind für die Preisklasse sehr gut, auch der eingebaute Tonabnehmer von Audio Technica ist gut, der Dreher kann aber auch noch von einem besseren profitieren. Clevere Detaillösungen wie die stylische Abdeckung und vor allem der integrierte Phonoverstärker MM/MC (!) machen Spaß.“  Mehr Details

    • AllesBeste.de

    • Erschienen: 04/2019
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Pro: sehr guter Klang mit überzeugender Raumabbildung; automatische Endabschaltung; integrierter Vorverstärker, abschaltbar.
    Contra: kein Staubschutz während Wiedergabe.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • likehifi.de

    • Erschienen: 04/2019

    92%

     Mehr Details

zu Denon DP-400

  • Denon DP-400

    Denon DP - 400, Hi - Fi Plattenspieler, einzigartiger S - förmiger Tonarm mit automatischem Tonarmlift und ,...

  • Denon »DP-450USB« Plattenspieler (Riemenantrieb), schwarz

    Ausstattung Antrieb , Riemenantrieb, |Abdeckhaube , abnehmbar, | Audio - und Videowiedergabe Integrierte Laufwerke , ,...

  • DENON DP-400 Plattenspieler (Schwarz)

    Art # 2471336

  • Denon DP400BKEM Plattenspieler (Riemenantrieb, Tonarmlift,

    Denon DP 400 schwarz

  • Denon DP-400 Plattenspieler

    DP - 400 Hi - Fi - Plattenspieler mit S - förmigem Tonarm Überblick Entdecken Sie mit dem Denon DP - ,...

  • Denon »DP-400« Plattenspieler (Riemenantrieb), weiß

    Ausstattung Antrieb , Riemenantrieb, |Abdeckhaube , abnehmbar, | Audio - und Videowiedergabe Integrierte Laufwerke , ,...

  • Denon DP400BKEM Plattenspieler (Riemenantrieb, Tonarmlift,

    Dank seines ausgeklügelten Designs und überarbeiteten Tonarms spielt der DP - 400 liebgewonnene Alben von Vinyl getreu ,...

  • Denon DP400BKEM Plattenspieler (Riemenantrieb, Tonarmlift,

    Denon DP 400 schwarz

Kundenmeinungen (17) zu Denon DP-400

17 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DP-400

Lässt sich nicht aus der Ruhe bringen

Stärken

  1. klingt detailliert und warm
  2. einfacher Aufbau, gute Anleitung
  3. dank integrierter Vorstufe auch an Aux-Eingang nutzbar
  4. gute Verarbeitung, pfiffige Abdeckhaube (zugleich Coverständer)

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Vinyl-Profi müssen Sie nicht sein, um den DP-400 in Betrieb zu nehmen, was zum einen der gut gemachten Anleitung, zum anderen der integrierten Phono-Vorstufe geschuldet ist, die den Anschluss an normale Cinch-Eingänge erlaubt und bei „AUDIO TEST“ eine sehr gute Figur macht. Aktiviert wird die Phono-Vorstufe mit dem Equalizer-Schalter an der Rückseite. Lob gibt es für den Gleichlauf des Tellers und die dank Halbautomaitk einfache Bedienbarkeit. Schön: Leichte Rempler am Gehäuse und heftigere Tritte auf den Boden bringen den Dreher nicht aus der Ruhe – was doppelt schade wäre, denn am Klang (klar, offen, angenehm warm) haben die Experten nichts zu meckern. Für 500 Euro ein echter Volltreffer.

Datenblatt zu Denon DP-400

Technik
Betriebsart Halbautomatischinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min vorhanden
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe vorhanden
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 41,4 cm
Tiefe 34,2 cm
Höhe 13,2 cm
Gewicht 5,8 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DP400BKEM, DP400WTEM

Weiterführende Informationen zum Thema Denon DP-400 können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 05.06.2019.