• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
8 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 7"
Arbeitsspeicher: 0,5 GB
Betriebssystem: Android
Gewicht: 420 g
Mehr Daten zum Produkt

Dell Streak 7 WiFi im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Den Testsieg in der Oberklasse kann das Dell Streak 7 eindeutig für sich verbuchen. Die praxisgerechte Ausstattung und die gute Performance sprechen eine deutliche Sprache. ...“

Kundenmeinungen (8) zu Dell Streak 7 WiFi

2,8 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (25%)
4 Sterne
1 (12%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
1 (12%)
1 Stern
2 (25%)

3,0 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Bitte, nicht Kaufen

    von mapatace

    Im Dezember 2011, zu Weihnachten habe ich den Streak 7 gekauft - nach 4 Wochen defekt - Akku nicht aufladbar. Umtausch, vor zwei Wochen mit dem zweiten - Nagelneu - das gleiche Problem, Akku nicht mehr aufladbar. Nun trete ich vom Kauf zurück. Ärgerlich ist es trotzdem. Jedesmal sind die Apps weg, sowie Bilder . Filme, Musik. Die Silvester-Filme mit meiner Tochter .... weg, Geburtstag ...weg. Nun erklärt sich auch , warum Dell kurz nach Einführung hier in Deutschland, das Produkt aus dem Direkt-Verkauf genommen hat. Meines erachten ist das Produkt mangelhaft. Informiert euch in den Foren - das Problem ist hinlänglich bekannt.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dell Streak 7 WLAN

Tegra-​2-​Tablet mit Honey­comb für 200 Euro

Das Dell Streak 7 ist zwar bereits seit Anfang 2011 auf dem Markt, kann mit seinen Leistungsdaten aber noch immer gut mit der aktuellen Mittelklasse der Tablets mithalten. Normalerweise wäre das nun sicherlich keine große Erwähnung wert, wenn sich nicht Media Markt zu einer interessanten Aktion hätte hinreißen lassen: Das Honeycomb-Tablet ist ab sofort für einen Preis von 199 Euro erhältlich. Bislang kostete das Gerät in der Regel noch zwischen 260 und 300 Euro – von einzelnen Aktionsangeboten abgesehen.

Mit dem neuen Media-Markt-Preis bewegt sich das Streak 7 plötzlich im Preisbereich der (qualitativ gehobeneren) Einsteigermodelle, bietet aber eine spürbar bessere Ausstattung. Nur ganz wenige Highlights in diesem Preissegment können bislang einen Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz Taktrate (Nvidia Tegra 2) vorweisen – und die zeigen dann stets an anderer Stelle größere Ausstattungsschwächen. Das Streak 7 dagegen bietet ein solides Rundum-Paket inklusive kapazitivem 7-Zoll-Multitouch-Display, GPS, 512 Megabyte RAM-Speicher und 5-Megapixel-Kamera auf der Geräterückseite.

Auch gibt es mittlerweile für das Streak 7 ein Update auf Android 3.2, was einen der größten Nachteile des Gerätes behebt.. Denn bislang waren die Nutzer auf Android 2.2 Froyo beschränkt. Die Version ist aber nicht für den Einsatz auf Tablet-PCs vorgesehen und provoziert daher Probleme mit Apps, die speziell für Tablets und die Android-Version 3 programmiert wurden. Ferner ist das Energiemanagement von Android 2.2 den späteren Versionen (auch Android 2.3) deutlich unterlegen.

Den zweiten Nachteil allerdings muss jeder für sich selbst mit dem attraktiven Kaufpreis abwägen: Das Display reagiert zwar sehr schnell und besitzt mit 800 x 400 Pixeln für ein 7-Zoll-Modell eine noch ausreichende Auflösung, doch gilt das Bild als recht „nicht optimal“. Besitzer des Gerätes kritisieren häufig die nicht ganz gestochen scharfe Darstellung, gleichwohl findet sich das Problem auch bei sehr vielen Einsteiger-Tablets mit weniger guten Displays. Insofern sollte das in diesem Segment nicht zwingend als übergroßer Nachteil gelten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Streak 7 WiFi

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 800 x 480 (5:3 / WVGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessorleistung 1 GHz
Prozessortyp nVidia Tegra T20
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 420 g
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Streak 7 WLAN können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tablets für Ein- und Aufsteiger

Tablet und Smartphone 3/2011 - Drahtlose Verbindungen gibt es nur über WLAN, in der Grundausstattung UMTS-fähige Tablets sind in dieser Preisklasse sowieso rar gesät. Smartphone oder Tablet? Diese Frage ist insofern berechtigt, als es das Streak 7 tatsächlich auch als 3G-Modell gibt, welches dann mit 50 Euro mehr zu Buche schlägt. Dennoch erscheint es wenig sinnvoll, mit dem Sieben-Zoll-Display mehr über das 3G-Netz zu machen als schlicht im Internet zu surfen. Zum Telefonieren ist das Gerät dann doch reichlich groß. …weiterlesen