Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,6"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pro­zes­sor-​Modell: Intel Core i9-​9980H
Arbeitsspei­cher (RAM): 32 GB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Precision 5540

  • Precision 5540 (i9-9980HK, Quadro T2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display) Precision 5540 (i9-9980HK, Quadro T2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

Dell Precision 5540 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (6 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Precision 5540 (i9-9980HK, Quadro T2000, 32GB RAM, 512GB SSD, UHD-Display)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; sehr gute Displayqualität; starke Performance; gute Schnittstellenauswahl; überzeugende Eingabegeräte; Konfigurationsoptionen.
    Contra: schwaches Netzteil; leichte Schwächen bei Farbdarstellung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Dell Precision 5540

  • DELL Precision 5540 NCYKD Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 8 GB +
  • DELL Precision 5540 C478Y Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 16 GB +
  • DELL Precision 5540 V4V3V Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 16 GB +
  • DELL - B2B Precision 5540, Notebook mit 15.6 Zoll Display, Core™ i7 Prozessor, 1
  • Dell Precision 5540 39,6 cm (15.6") Mobile Workstation Intel Core i9-9880H, 32GB
  • Dell Precision 5540 15.6 Core i7-9850H 16GB RAM 256GB SSD Quadro T1000 -
  • DELL Precision 5540 NCYKD Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 8 GB +
  • DELL Precision 5540 V4V3V Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 16 GB +
  • DELL Precision 5540 C478Y Notebook i7, 15,6 Zoll (39,6 cm), RAM 16 GB +

Einschätzung unserer Autoren

Precision 5540

Schmu­cke Work­sta­tion mit Wünsch-​dir-​was-​Hard­ware

Stärken
  1. gut tragbar für eine mobile Workstation
  2. 4K-OLED-Displays verfügbar
  3. viele Konfigurationsmöglichkeiten
Schwächen
  1. Einsteigerversion nicht empfehlenswert

Die mobile Workstation von Dell ist äußerlich kaum als eine solche zu erkennen. Statt dem üblichen klobig-biederen Gehäuse wirkt das 15-Zoll-Notebook wie ein typisches, elegantes Businessnotebook, das zudem mit einem modern anmutenden, fast randlosen Display punkten kann. Die Preise gehen bei etwa 1.500 Euro los, wobei die einfachsten Konfigurationen nicht viel Workstation-Gene in sich tragen. Keine Profi-GPU, keine SSD und nur 8 GB RAM erfüllen einfach nicht die Ansprüche von Profis. In den höheren Preisregionen bessert sich das Bild: Quadro-CPUs, 6- und 8-Kern-Prozessoren, reichlich RAM und schnelle SSDs versprechen hier gute Arbeitsergebnisse. Außerdem gibt es hier als echtes Schmankerl noch ein OLED-Display mit 4K-Auflösung für maximale Farbenpracht.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Precision 5540

Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x Thunderbolt 3 USB Typ-C, 2x USB-3.1-Anschlüsse der 1. Generation mit PowerShare, 1x HDMI 2.0, 1x Netzteilanschluss, 1x Headset-Buchse, 1 Lesegerät für Secure Digital-Karten
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Sicherheitsschloss vorhanden
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,72 cm
Tiefe 23,55 cm
Höhe 1,15 cm
Gewicht 1780 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dell Inspiron 15 5580Acer Swift 7 SF714-52TAcer ConceptD 7 CN715-71Acer Swift 3 SF314-41GigaByte Aero 17 HDR XAGigaByte Aero 17 HDR YAGigaByte Aero 17 HDR SAAcer Aspire 5 A515-43Lenovo Ideapad S340-15IMLAcer Aspire 3 A315-54