Dell Latitude E6420 Test

(Notebook)
Latitude E6420 Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Latitude E6420 (Core i3 2310M, 250GB, 4GB RAM)
  • Latitude E6420 (Core i3-2310M, 250GB, 2048MB RAM)
  • Latitude E6420 (Core i5-2520M, 250 GB, 4096 MB)
  • Latitude E6420 (Core i5-2520M, 320GB, 4096MB RAM)
  • Latitude E6420 (Core i5-2540M, 250GB, 4096MB RAM)
  • Latitude E6420 (Core i5-2540M, 320GB, 4096MB RAM)
  • Latitude E6420 (Core i7-2720QM, 256 GB, 8192 MB)

Tests (2) zu Dell Latitude E6420

    • c't

    • Ausgabe: 18/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Latitude E6420 (Core i5-2540M, 250GB, 4096MB RAM)

    Laufzeit / mit Zusatzakku: „gut“ / „sehr gut“;
    Rechenleistung Büro / 3D-Spiele: „sehr gut“ / „schlecht“;
    Display / Geräuschentwicklung: „gut“ / „zufriedenstellend“.

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 04/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: Latitude E6420 (Core i3 2310M, 250GB, 4GB RAM)

    „... Das Design der Geräte, verantwortlich für Meinungsverschiedenheiten zahlreicher Leser in unserem Forum, steht nun fest und wird uns wohl zumindest 1-2 Jahre begleiten. Wie man auch immer zu diesem Thema steht, was Dell hier hinsichtlich Verarbeitungsqualität, Stabilität und Haptik abliefert, kann sich wirklich sehen lassen. Das Gehäuse wirkt wie aus einem Guss und die verwendeten Materialien (Magnesium-Aluminium) fühlen sich erstklassig an. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Dell Latitude E6420

  • Dell Vostro 15 5581 15,6" Full HD, Intel Core i5-8265U, 8GB RAM, 128GB SSD +

    Dell Vostro 15 5581 15, 6" Full HD, Intel Core i5 - 8265U, 8GB RAM, 128GB SSD +

Einschätzung unserer Autoren

Latitude E6420 (Core i5-2520M, 250 GB, 4096 MB)

Auch für die kleine Business-Class

Die Notebooks der Business-Class sind von Hause sehr teuer und bieten neben guter Verarbeitung auch einen entsprechenden Service an. Schaut man sich das Latitude von Dell als Basisversion E6420 in der Neuauflage 2011 an, kommt man schnell zu dem Schluss, dass ein gutes Preis-Leistungsverhältnis lockt. Hinzu kommt der drei Jahre andauernde Service am nächsten Arbeitstag, der lange Verzögerungen im Arbeitsalltag verhindern soll. Ebenfalls zubuchbar sind Unfall- und Diebstahlschutz über bis zu drei Jahre Laufzeit.

Das Latitude präsentiert sich zum Frühjahr 2011 im neuen Gewand, das deutliche Anleihen bei der XPS-Serie genommen hat. Nicht alle Business-User sind bislang davon begeistert, da sie einen Verlust von Seriosität wittern. Tri-Metall nennt der Hersteller die Magnesium-Aluminium-Legierung aus dem das Notebook gefertigt wird und ihm einen besonders guten Schutz verleiht. Das Chassis ist absolut verwindungssteif, der Displaydeckel besteht aus Aluminium und auch sonst sucht man vergeblich nach Plastikteilen (Tastatur ausgenommen). Die hintergrundbeleuchtete Tastatur ist vor Spritzwasser geschützt und auch das 14 Zoll große Display hat eine besondere Versiegelung bekommen. Dieses Format findet man weniger im Home- als im Businessbereich und typisch ist dann auch, dass das Panel matt ist und eine starke Helligkeit aufweisen kann – so lässt es sich problemlos auch bei starker Sonneneinstrahlung noch im Freien arbeiten. Empfehlenswert ist in diesem Zusammenhang die Option einen 9-Zellen-Akku gegen 60 Euro im Dell-Konfigurator zu buchen. Somit kommt auf Akkulaufzeiten von 2:45 Stunden unter Volllast, über 4 Stunden im DVD-Betrieb und einen vollen Arbeitstag mit knapp 9 Stunden beim Surfen via WLAN.

Bei der Performance braucht sich die neue Latitude-Serie nicht verstecken, da diese mit Intel Core-Prozessoren der zweiten Generation ausgestattet sind. Die Basisausstattung könnte ein Core i5-2520M mit zwei Kernen und HyperThreading übernehmen. Dieser 2,5 GHz schnelle Prozessor verfügt auch über Turbo Boost und beschleunigt im Bedarfsfall auf 3,2 GHz. Für 50 Euro Aufpreis bekommt man anstatt der angebotenen 2 gleich 4 GByte Arbeitsspeicher, die dem 64 Bit Windows 7 Professional wesentlich besser passen. Zu diesem Zeitpunkt zeigt der Kassenstand auf 1.009 Euro plus Mehrwertsteuer, da die Latitude-Serie nur im Geschäftskundenbereich angezeigt wird, muss man diese noch hinzurechnen.

Hat man einmal einen Tag mit dem E6420 gearbeitet, fällt der Umstieg auf ein anderes Notebook äußerst schwer.

Datenblatt zu Dell Latitude E6420

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der eSATA/USB 2.0 Anschlüsse 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl HDMI Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 3
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
CardBus PCMCIA Slot-Typ fehlt
DC-Anschluss vorhanden
Docking-Connector vorhanden
DVI Anschluss fehlt
ExpressCard-Slot vorhanden
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
S/PDIF-Ausgang fehlt
SmartCard-Slot fehlt
Audio
Anzahl eingebauter Lautsprecher 2
Audio-System HD
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Unterstützte Audioformate AAC,AC3,MP3,WAV,WMA
Bildschirm
Bildschirmauflösung 1366 x 768pixels
Bildschirmdiagonale 14"
Display-Oberfläche Gloss
Design
Gehäusematerial Plastic
Produktfarbe Black
Gewicht & Abmessungen
Breite 352mm
Gewicht 2070g
Höhe (hinten) 32.4mm
Höhe (vorne) 26.9mm
Tiefe 241mm
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 2
Dedizierter Grafikspeicher Typ GDDR3
Dediziertes Grafikmodell NVIDIA NVS 4200M
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1100MHz
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics 3000
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 650MHz
On-Board Grafikadapter Geräte-ID 0x116
Separater Grafik-Adapterspeicher 0.512GB
Netzwerk
3G fehlt
Bluetooth fehlt
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Netzwerkfunktionen Gigabit Ethernet
Verkabelungstechnologie 10/100/1000Base-T(X)
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11b,802.11g,802.11n
Prozessor
4G WiMAX integriert vorhanden
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ DMI
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis) 21
ECC vom Prozessor unterstützt fehlt
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor fehlt
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 1
Motherboard Chipsatz Intel QM67 Express
PCI Express Konfigurationen 1x16,2x8,1x8+2x4
PCI-Express-Slots-Version 2.0
Prozessor i3-2310M
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Sandy Bridge
Prozessor Lithografie 32nm
Prozessor-Cache 3MB
Prozessor-Serien Intel Core i3-2300 Mobile series
Prozessor-Taktfrequenz 2.1GHz
Prozessor-Threads 4
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Core i3-2xxx
Prozessorhersteller Intel
Prozessorsockel BGA1023
Stepping J1
System-Bus 5GT/s
Thermal Design Power (TDP) 35W
Tjunction 100°C
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar fehlt
Execute Disable Bit vorhanden
Graphics & IMC lithography 32nm
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) vorhanden
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) vorhanden
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology vorhanden
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access vorhanden
Intel® FDI-Technik vorhanden
Intel® Flex Memory Access vorhanden
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) vorhanden
Intel® Identity Protection Technologieversion 1.00
Intel® Insider™ vorhanden
Intel® InTru™ 3D Technologie vorhanden
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) vorhanden
Intel® Quick-Sync-Video-Technik vorhanden
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Trusted-Execution-Technik fehlt
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) vorhanden
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Code SR04S
Prozessor-Paketgröße 31mm
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze AVX
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Treiber enthalten vorhanden
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows 7 Professional
Speicher
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
Speichersteckplätze 2x SO-DIMM
Speichertaktfrequenz 1333MHz
Speichermedien
Anzahl der installierten Festplatten 1
Festplatten-Drehzahl 7200RPM
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA
Festplattenkapazität 320GB
Gesamtspeicherkapazität 320GB
Integrierter Kartenleser vorhanden
Speichermedien HDD
Tastatur
Eingabegerät Touchpad
Verpackungsinformation
AC-Netzadapter vorhanden
Weitere Spezifikationen
Anzeige LED
Energiebedarf 100 - 240V
Grafikkarte-Familie AMD,NVIDIA
Infrarotport fehlt
Kompatible Betriebssysteme Windows 7/Vista, Linux Ubuntu 10.10
Konformität mit Industriestandards IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3ab
Netzteiltyp AC
Typ PC
Wireless-Technologien Wi-Fi
Zertifikate
Energy Star-zertifiziert vorhanden
EPEAT Konformität Gold
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen