Dell Latitude E4300 5 Tests

(Notebook)

Ø Gut (2,0)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 13,3"
Prozessor-Modell: Intel Core 2 Duo SP9400
Mehr Daten zum Produkt

Dell Latitude E4300 im Test der Fachmagazine

    • Business & IT

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 8

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Ausstattung: 20 von 30 Punkten;
    Mobilität: 24 von 30 Punkten;
    Verarbeitung/Handhabung: 18 von 25 Punkten;
    Systemleistung: 12 von 15 Punkten.  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 7

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    • c't

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... variabel konfigurierbar, schnelle Hardware, Docking-Anschluss, viele Akkuoptionen, aber ständig klackernde Festplatte.“  Mehr Details

    • TecChannel

    • Erschienen: 04/2009

    ohne Endnote

    „Der 13-Zoll-Formfaktor dürfte zurzeit eine der attraktivsten Ansätze für den Kompromiss aus Arbeitsgerät und Mobilität sein. Das Dell Latitude E4300 ist eine gelungene Realisation dieses Kompromisses. Die Laufzeiten erlauben langes netzunabhängiges Arbeiten, an Leistung mangelt es dem Notebook nicht. Das Gerät ist sehr solide ausgeführt mit überzeugender Tastatur, im Test blieb der etwas wackelige Akku in Sachen Verarbeitung der einzige Kritikpunkt. ...“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 11/2008

    „gut“ (87%)

    „... agiler Begleiter auf Reisen sowie für den täglichen Außeneinsatz und kommt damit sowohl für Geschäftskunden als auch für private Käufer in Frage, die bereit sind, für die gebotene stimmige Business-Qualität auch etwas tiefer in die Tasche zu greifen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • DELL Insprion 15 5580, Notebook mit 15.6 Zoll Display, Core™ i5 Prozessor, 8 GB

    DELL Insprion 15 5580, Notebook mit 15. 6 Zoll Display, Core™ i5 Prozessor, 8 GB

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Latitude E4300

Subwoofer fehlt
Bildseitenverhältnis 16:10
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook vorhanden
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core 2 Duo SP9400
Basistakt 2,4 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel GMA 4500MHD
Konnektivität
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam fehlt
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 311 x 28 x 216 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Latitude E4300 können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mobile Business

PC Magazin 3/2009 - Wer täglich mit einem Notebook arbeitet und viel unterwegs ist, muss sich auf sein Produktionsmittel verlassen können. Die Geräte sollten robust und ausdauernd sein und die Daten sicher verwahren. Praktisch ist es, wenn sie dabei noch leistungsstark sind und das Handgepäck nicht übermäßig strapazieren.Testumfeld:Im Test waren zehn Notebooks mit den Bewertungen 9 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Mobilität, Verarbeitung/Handhabung sowie Systemleistung. …weiterlesen

„Härtetest“ - Notebooks

connect 6/2009 - Mit seinen Toughbooks hat sich Panasonic als Anbieter extrem robuster Notebook-Technik einen Namen gemacht. connect hat das Hardcore-Laptop CF-30 und das mindestens überdurchschnittlich stabile CF-F8 unter die Lupe genommen.Testumfeld:Im Test waren zwei Notebooks mit den Bewertungen „gut“ und „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Ausdauer (Laufzeit maximal/Standard-Akku), Ausstattung (System, Display, Schnittstellen ...) und Handhabung (Handlichkeit, Bedienung, Qualität ...). …weiterlesen

Mobile Business

Business & IT 3/2009 - Kann sich eine Firma keine IT-Abteilung leisten, helfen die Notebook-Hersteller mit speziell auf Geschäftskunden abgestimmten Service-Paketen, die weit über die gesetzliche Gewährleistung und die Garantieleistungen von Consumer-Geräten hinausgehen. So bietet Dell für einige Modelle einen Service an, der bei einer Funktionsstörung innerhalb von vier Stunden einen Techniker zu Hilfe schickt - und das in ganz Deutschland, rund um die Uhr, für bis zu vier Jahre. …weiterlesen