• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 14"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Pen­tium Sil­ver N5000
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Inspiron 14 3482

  • Inspiron 14 3482 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 128GB SSD) Inspiron 14 3482 (Pentium Silver N5000, 4GB RAM, 128GB SSD)

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Inspiron 14 3482

Super­güns­tig, aber mit vie­len schmerz­li­chen Kom­pro­mis­sen

Stärken

  1. günstig
  2. gute Akkulaufzeit
  3. schnell genug für Alltagsaufgaben

Schwächen

  1. altbackenes Design
  2. Displays mit wenig Leuchkraft
  3. nur 4 GB Arbeitsspeicher
  4. kein USB-C

Das schon für knapp 300 Euro erhältliche 14-Zoll-Notebook wirkt wie Technik-Resteverwertung. Das Gehäuse wirkt mit dem dicken Displayrahmen und Kunststoff-Überfluss nicht mehr ganz zeitgemäß. Bei der günstigeren Variante kommt zudem ein Panel mit der nicht mehr zeitgemäßen HD-Auflösung 1366 x 768 Pixel zum Einsatz. Das Display ist zudem leuchtschwach, was bei hellem Sonnenschein ungemein störend sein kann. Das Innenleben besteht aus einem Einsteiger-Prozessor von Intel, der immerhin für alle Alltagsaufgaben und Videostreaming genug Leistung mitbringt sowie einer SSD, die die Ladezeiten von Anwendungen und dem System kurz hält. Leider ist der Arbeitsspeicher aber mit 4 GB nur knapp bemessen. Immerhin bringt die sparsame Hardware einen Vorteil: Der Akku hält relativ lange durch.

zu Dell Inspiron 14 3482

  • DELL Inspiron 14 3482 M82XM 14" HD N5000 4GB/128GB SSD Win10 S
  • DELL Inspiron 3482-5169 Notebook 35,6 cm (14,0 Zoll)
  • Dell Inspiron 14 3482 (14", HD 768p, Intel Pentium Silver N5000, 4GB, 128GB,
  • DELL Inspiron 3482 Schwarz Notebook 35,6 cm (14" ) 1366 x 768 Pixel Intel
  • Dell Notebook Inspiron 14 35,6cm (14 Zoll), 4GB RAM, 128SSD, Pentium N, 1,1 GHz
  • DELL Inspiron 3482 Schwarz Notebook 35,6 cm (14" ) 1366 x 768 Pixel Intel®
  • DELL Inspiron 3482-5169 Notebook 35,6 cm (14,0 Zoll) schwarz
  • > Dell Inspiron 14 3482 M82XM Notebook [Keyboard:GERMAN|N5000|4GB|128GB|14'']
  • 3482-5169 Dell Inspiron 3482 Pentium Silver N5000 / 1.1 GHz Windows 10 Home ~D~

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Inspiron 14 3482

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 2x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x HDMI 1.4b, 1x LAN (Realtek RTL8106), 1x Klinke,
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 42 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 33,9 cm
Tiefe 24,19 cm
Höhe 2,1 cm
Gewicht 1590 g

Weiterführende Informationen zum Thema Dell Inspiron 14 3482 können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Unter der Haube

stereoplay 4/2012 - Das als Windows-Dienst laufende JPLAY gewährt sich im System quasi Vorfahrt mit wenig Verzögerungen (Latenzen) und hoher Priorität gegenüber allen anderen Rechenabläufen des Systems. Der Benutzer kann des Weiteren sogar einen Prozessorkern exklusiv für die Musikwiedergabe reservieren. Auf einfache Weise können Puffergrößen eingestellt oder die Bittiefe des Datenstroms bestimmt werden. …weiterlesen

next GENERATION

Computer Bild 7/2012 - Außerdem ist die eingebaute Technik sehr kostspielig: So treiben unter anderem Intels stromsparender Prozessor, die spezielle SSD und der Akku den Preis in die Höhe. gibt's Ultrabooks nur mit intel-prozessoren? Als Ultrabooks bezeichnete Geräte mit AMD-CPUs wird es nie geben, weil der Name durch Intel geschützt ist. Für Mitte 2012 kündigt AMD aber ähnlich dünne Notebooks an, die mit stromsparenden AMD-Prozessoren der Fusion-Reihe arbeiten sollen. …weiterlesen

Sicher an öffentlichen Hotspots

PCgo 6/2013 - Der baut eine verschlüsselte Verbindung zu einem VPN-Server im Internet und leitet darüber alle Online-Anfragen. Die Daten werden auf dem Notebook damit sicher verschlüsselt bis zum VPN-Server übertragen. Der leitet die Anfrage unverschlüsselt an die Zieladresse weiter. Mit Steganos Online Shield 365 von der Heft-DVD ("Extras zum Heft/ Software zum Heft") bauen Sie einen gesicherten VPN-Tunnel zu einem VPN-Server auf. …weiterlesen