Deezer Online-Musik-Portal Test

(Musikdienst)
Online-Musik-Portal Produktbild
  • ohne Endnote**
  • 26 Tests
**Hinweis:
Es konnte keine Endnote vergeben werden.
Mehr erfahren
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Streaming
  • Kostenloses Angebot: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (26) zu Deezer Online-Musik-Portal

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut'“

    „Deezer bietet den größten Funktionsumfang dank optional installierbarer Apps, die Bedienung ist bei anderen Diensten einfacher.“

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „... bietet ... mehr Pop als Klassik. Den Gratis-Zugang gibt es nur mit Werbung und Stream in Standardqualität. Die Flow-Funktion erkennt den Geschmack des Nutzers und passt die Playlist an.“

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Punkten

    „Testsieger“

    „... Der 2007 gegründete Dienst ... verfügt mit über 35 Millionen Musiktiteln über das größte Angebot. ... Deezer ist die benutzerfreundlichste Streaming-App und überzeugt durch Gimmicks wie Texte zum Mitsingen.“

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,11)

    „Vorteile: Größtes Musikangebot; Karaoke-Modus; Eingeblendete Nutzungshinweise.
    Nachteile: Fehlen von Folgen-Funktion; Nur 15 Tage Probeabo; Keine Sortierung nach Epochen.“

    • PCgo

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Deezer macht eine richtig gute Figur und könnte dem Platzhirschen Spotify gefährlich werden, wenn es ausgereiftere Computer-Apps böte. Die angebotenen Tools steuern nur die Wiedergabe im Browser. Die Bedienung gefiel uns trotzdem. Deezer bietet mit rund 35 Millionen Songs ein großes musikalisches Repertoire.“

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Handyhörer können sich unterwegs einen auf den persönlichen Musikgeschmack abgestimmten Webradio-Stream auf die Ohren geben. Was nicht gefällt, wird einfach übersprungen. Das klappt beim kostenlosen Angebot aber nicht unbegrenzt. Wer die Gratisvariante nutzt, muss nur auf die im mobilen Internet verbrauchte Datenmenge achten. Premium-Hörer können für zehn Euro im Monat ... ohne Internetverbindung ... hören. ...“

    • connect

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: großer Funktionsumfang, trotzdem gut bedienbar; stimmige, leicht bassbetonte Musikwiedergabe (offline); gebührenfreie, mobil nutzbare, personalisierte Radiokanäle ...
    Minus: Bitrate bzw. Qualität für mobiles Live-Streaming und temporäre Downloads nicht anpassbar; Im 3G-Live-Streaming hakt es ab und an ... Menüpunkt ‚Einstellungen‘ zum Teil nur über Android-Hardkey erreichbar.“

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 5-6/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Deezer erlaubt das unbegrenzte Hochladen eigener MP3-Dateien. Der Upload ohne Transfer-Software ist allerdings umständlich, und die Sammlung wird als einfache Titelliste dargestellt. ... Durch eine Kooperation mit dem ebenfalls aus Frankreich stammenden Videoportal Dailymotion sind hier einige Musikvideos abrufbar, allerdings nur über den Browser. ...“

    • c't

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • 13 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bedienung PC: „gut“;
    Bedienung mobil: „gut“;
    Klangqualität PC: „gut“;
    Klangqualität mobil: „zufriedenstellend“;
    Plattformunterstützung: „sehr gut“.

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 17/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Plus: App für viele Betriebssysteme; Testphase für alle Bezahl-Varianten.
    Mittel: Gratisversion wird nach 1 Jahr gedeckelt.
    Minus: Gratisversion mit Werbung.“

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 9 von 9
    • Mehr Details

    „weniger zufriedenstellend“ (22%)

    Hörqualität (30%): „sehr gut“;
    Repertoire (25%): „gut“;
    Leistungsumfang und Benutzung (25%): „durchschnittlich“;
    Information und Verträge (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Datenschutz der Android-App: (0%): „nicht zufriedenstellend“;
    Datenschutz der iOS-App: (0%): „nicht zufriedenstellend“;
    Mängel in den AGB (0%): „nicht zufriedenstellend“.

    • Android User

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    „... Deezer ist die langjährige Erfahrung im Streaming-Markt anzumerken: Das Angebot ist groß, die mobile App äußerst ausgereift. Zu bemängeln ist eigentlich nur die enge Bindung an Facebook, zumindest eine Ausweitung auf andere Netzwerke wäre wünschenswert.“

    • AUDIO

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Guter Klang alleine reicht nicht: Unübersichtliche Suchergebnisse erschweren bei Deezer den Titelzugriff. So wird das Album ‚Legacy‘ von Stargeiger David Garrett nicht unter dem Künstlernamen gefunden, sondern nur durch Eingabe von Dirigent oder Orchester. Weger vieler Smartphone-Apps wohl eher etwas für Handy-Nutzer.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    „mangelhaft“ (5,00)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Angebot (39%): „befriedigend“ (3,01);
    Tonqualität (11%): „sehr gut“ (1,16);
    Bedienung (31%): „befriedigend“ (2,51);
    Service (10%): „mangelhaft“ (4,83);
    Recht, Datenschutz und Sicherheit (9%): „mangelhaft“ (5,33).

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Mehr Details

    „gut“ (1,5)

    „Stöbern in Deezers Plattenschrank macht eine Menge Spaß. Das verdankt der Service vor allem seinem ebenso funktionsgewaltigen wie einfach zu bedienenden Interface.“

Datenblatt zu Deezer Online-Musik-Portal

Client Android, iOS, Webbasiert, Windows Phone, Blackberry OS
Kostenloses Angebot vorhanden
Typ Streaming
Unterstützte Audiosysteme Philips Fidelio, Sonos

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Musik aus den Wolken Android User 7/2012 - Ähnlich wie zum Beispiel der Scrobbel-Service Last.fm bietet auch Deezer eine Radiofunktion, für das Hören nach Lieblingskünstlern und Musikrichtungen. Sehr positiv ist auch anzumerken, dass sowohl Neuheiten als auch die Charts großzügig nach Genres geordnet und dabei sogar lokal angepasst sind: Wer sich also deutsche Schlager oder gar Volksmusik auf dem Android-Phone oder -Tablet antun möchte, findet bei Deezer entsprechende Kategorien. …weiterlesen


Musik nonstop PC Magazin 3/2016 - Der französische Anbieter zählt gemeinsam mit Spotify zu den Musik-Streaming-Pionieren. Was die beiden außerdem vereint: Sie besitzen ein Kostenlos-Angebot, das den Zugriff auf das gesamte Musikarchiv erlaubt. Jedoch muss der Nutzer Werbung in Kauf nehmen, und er kann die Musik nicht offline hören. Außerdem ist die Datenrate bei der Gratis-Version auf 128 kBit/s (bei Spotify auf 160 kBit/s) begrenzt. Neben der Version Premium+ gibt es die Elite-Variante für 20 Euro monatlich. …weiterlesen