De Longhi Eletta ECAM 45.766.W Test

(Kaffeevollautomat mit automatischem Milchschaum)
Gut
2,1
3 Tests
39 Meinungen
Produktdaten:
  • Selbstreinigung: Ja
  • Herausnehmbare Brühgruppe: Ja
  • Abnehmbarer Wassertank: Ja
  • Automatischer Milchschaum: Ja
  • Wasserfilter: Ja
  • Abschaltautomatik: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (3) mit der Durchschnittsnote Gut (2,1)

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2016
    Produkt: Platz 5 von 9
    Seiten: 3

    „gut“ (68%)

    Sensorische Beurteilung (35%): „gut“;
    Technische Prüfung (25%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „sehr gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“;
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“.

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2016
    Produkt: Platz 6 von 10
    Seiten: 9

    „gut“ (2,1)

    „Die teurere von zwei De'Longhis im Test brüht einen guten Espresso mit vergleichsweise fester, beständiger Crema. Sie schäumt Milch schnell auf, führt ihr aber recht viel Wasser zu. Dank des übersichtlichen Displays leicht zu bedienen; Programmieren von Getränken erfordert aber viele Schritte. Das Milchsystem ist etwas umständlich zu reinigen. Einzige im Test mit Tassenwärmer. Der bringt aber wenig: In 30 Minuten schafft er es nicht, den Boden von Espressotassen auf 40 Grad zu erwärmen. Mit Netzschalter. Cappuccino im Barista-Check: ‚Der Schaum sieht etwas unruhig aus, ist unten aber sehr fein, etwas cremig und leicht süß. Nach dem Rühren schmeckt der Cappuccino etwas bitter, aber ausgewogen. Perfekt temperiert.‘“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 10/2015
    Produkt: Platz 3 von 5

    „gut“ (1,6)

    Funktion (40%): „gut“ (1,5);
    Handhabung (30%): „gut“ (1,8);
    Sensorische Beurteilung (30%): „sehr gut“ (1,4);
    Verarbeitung (10%): „gut“ (1,6).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu De Longhi Eletta ECAM 45.766.W

  • De'Longhi Kaffeevollautomat ECAM 45.766B ELETTA, großer 400 g Bohnenbehälter,

    Top - Feature Top - Features , Milk Menü: Unter der Direktwahltaste »Milk Menü« verbergen sich weitere vielfältigen ,...

  • DELONGHI ECAM 45.766 Eletta Kaffeevollautomat Schwarz/Silber

    Das De’Longhi LatteCrema System der Eletta Cappuccino mischt für jede Milchkaffeespezialität genau die richtige Menge ,...

  • De'Longhi Eletta Cappuccino ECAM 45.766.W Kaffeevollautomat | Digitaldisplay |

    DeLonghi ECAM 45. 766 W

  • De' Longhi DeLonghi ECAM 45.766.W Eletta Cappuccino Kaffeevollautomat weiß

    DeLonghi ECAM 45. 766. W Eletta Cappuccino Kaffeevollautomat weiß Die Designer von De'Longhi haben sich von ,...

  • De'Longhi Kaffeevollautomat ECAM 45.766W ELETTA, 6 Direktwahltasten, weiß-

    Top - Feature Top - Features , Milk Menü: Unter der Direktwahltaste »Milk Menü« verbergen sich weitere vielfältigen ,...

  • De' Longhi DeLonghi ECAM 45.766.B Eletta

    Der DeLonghi Kaffeevollautomat ECAM 45. 766 B bietet Komfort und Genuss auf höchstem Niveau. Dank frontaler Bedienung ,...

  • DeLonghi ECAM 45.766.B Kaffeevollautomat Eletta Cappuccino15 bar 1450 Watt

    DeLonghi ECAM 45. 766. B Kaffeevollautomat Eletta Cappuccino15 bar 1450 Watt

  • DeLonghi ECAM 45.766.B Kaffeevollautomat Eletta Cappuccino 15 bar 1450 Watt

    DeLonghi ECAM 45. 766. B Kaffeevollautomat Eletta Cappuccino 15 bar 1450 Watt

Hilfreichste Meinungen (39) von Nutzern bewertet

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Leicht zu bedienen und zu reinigen mit voller Crema

Stärken

  1. solide Crema
  2. unkomplizierte Reinigung
  3. großer Bohnenbehälter

Schwächen

  1. umständliche Programmierung individueller Einstellungen
  2. verwässerter Milchschaum

Zubereitung

Kaffee

Die Kaffeequalität kann sich sehen lassen. Vor allem die stabile Crema begeistert die professionellen Tester. Eine echte Augenweide, die dem Zuckertest standhält. Der funktioniert so: Wenn Du etwas Zucker auf die Crema gleiten lässt, versinkt dieser nur langsam.

Milch

Die Maschine stellt in Nullkommanichts Milchschaum her. Dabei gelangt jedoch auch viel Wasser statt Wasserdampf hinein. Hierfür gibt es Punktabzug. Die Verbraucher sehen hierin kein Problem. Sie zeigen sich begeistert von der cremigen Milchschaumkonsistenz.

Bedienung

Reinigung

Die professionellen Tester monieren, das Milchsystem sei nicht so leicht wie gewünscht zu reinigen. Die Käufer bestätigen das nicht. Im Gegenteil: Sie stellt die Reinigung der Maschine vor keinerlei Herausforderungen. Das liegt auch daran, dass viele Programme automatisch ablaufen.

Betrieb

Die Bedienung der Maschine ist für Nutzer ein Leichtes. Wer einmal nicht weiß, welche Knöpfe wann zu drücken sind, findet Hilfe in der übersichtlichen Bedienungsanleitung. Sehr angenehm ist auch, dass die De Longhi beim Mahlen und Brühen kaum Geräusche von sich gibt.

Ausstattung

Einstellungen

Temperatur, Wasserhärte, Kaffeestärke und Mahlgrade kannst Du problemlos regulieren, um besten Kaffee zu genießen. Die umfangreichen Möglichkeiten begeistern die Nutzer, rufen von Seiten der Fachpresse aber auch Kritik hervor. Ihrer Einschätzung nach ist der Prozess zu kleinteilig angelegt.

Bestandteile

Zwar wartet die De Longhi mit einem Tassenwärmer auf, dieser ist jedoch nicht sehr leistungsstark. So dauert es viel zu lang bis eine Espressotasse warm genug ist. Richtig gut gefällt Anwendern der große Bohnenbehälter. Er ist daher nur gelegentlich mit einem neuen Schub Kaffeebohnen zu befüllen.

Der De Longhi Eletta ECAM 45.766.W wurde zuletzt von Christiane am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

DeLonghi Eletta ECAM 45.766.W

Ausgezeichnete Alternative für Milchspezialitäten

Die De Longhi Eletta ECAM 45.766.W hat eigentlich alles zu bieten, was sich anspruchsvolle Kaffeegenießer von einem Vollautomaten versprechen. Die vielseitigen Spezialitäten gelingen praktisch auf Knopfdruck, wobei die anschließende Wartung und Reinigung extra nutzerorientiert ausfällt. Das gilt erfreulicherweise auch für die Anfertigung von Milchkaffeesorten.<

Milchkaffee ohne großen Aufwand

Bei der Zubereitung von Milchspezialitäten steht den Käufern neben der automatischen Milchschaumanfertigung außerdem noch eine manuelle Milchdüse zur Verfügung. Mit ihr kann der Milchschaum bei Bedarf auch ganz klassisch direkt in der Tasse angefertigt werden. Über die Reinigung müssen Sie sich anschließend keine großen Gedanken machen. Die wird nämlich vollautomatisch von der Maschine ausgeführt, die alle milchführenden Bestandteile gründlich säubert. Ein großer Pluspunkt für Nutzer, die vorrangig auf die diversen Milchkreationen zurückgreifen wollen. Diese loben außerdem die ausgezeichnete Konsistenz des Milchschaums.

Leichte Bedienung und Handhabung

Die Kaffeezubereitung selbst erfolgt über ein übersichtliches Sensor-Bedienfeld, auf dem der Kaffee nach Wunsch personalisiert wird. Kaffeestärke, Wassermenge und weitere Details lassen sich dann unter „Mein Kaffee“ natürlich für den nächsten Brühvorgang abspeichern. Die Käufer loben bei den Einstellungsmöglichkeiten insbesondere die Temperatur, da die Maschine einen wirklich heißen Kaffee aufbrüht. Lauwarme Getränke sind hier also nicht zu erwarten, ebenso wenig wie Probleme bei der Handhabung. Dafür wurde der großzügige 1,9 Liter Wassertank extra im vorderen Bereich verbaut, damit Sie in leicht entnehmen und erneut befüllen können.

Der Experte für jede Kaffeespezialität

Viele Kaffeevollautomaten weisen insbesondere angesichts des Milchsystems immer wieder kleine Schwachpunkte auf. Bei dieser Alternative bleibt der Kaffeegenuss aber auch für Milch-Fans absolut stressfrei und ohne unangenehme Randerscheinungen wie eine aufwendige Reinigung. Das zeichnet das Modell als besonders vielseitig und nutzerfreundlich aus, wobei man nebenbei auch noch einen ausgezeichneten Kaffee serviert bekommt, der den eigenen Geschmack voll und ganz trifft. Klar, dass sich diese Vorteile auch im Budget wiederspiegeln. Bei der Anschaffung müssen Sie daher auch rund 900 Euro (Amazon) investieren. Konditionen, die aufgrund des guten Auftritts aber durchaus gerechtfertigt sind.

Datenblatt zu De Longhi Eletta ECAM 45.766.W

Reinigung
Selbstreinigung
vorhanden
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung
vorhanden
Herausnehmbare Brühgruppe
vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter vorhanden
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen
13
Kaffeetemperatur vorhanden
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Ausstattung
Milchaufschäumer vorhanden
Automatischer Milchschaum vorhanden
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter vorhanden
Maximale Tassenhöhe
14,2 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay
fehlt
Abschaltautomatik fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 26 cm
Höhe 36 cm
Tiefe 47,1 cm
Gewicht 12 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 400 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,9 l

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Der feine Unterschied test (Stiftung Warentest) 12/2016 - Seine - nicht benotete - Kritik steht unter den Kommentaren zu jedem Modell. Für Cappuccino empfiehlt Wolf kräftigen Espresso, damit die Milch den Kaffeegeschmack nicht dominiert. Die Stärke lässt sich über das Display der Geräte individuell anpassen. Dadurch ändert sich die Intensität bei fast allen messbar. Nur bei der Krups bleibt das Aroma fast gleich. Tipp: Experimentieren Sie. Auch der Mahlgrad hat Einfluss auf den Geschmack. Je feiner er ist, desto stärker wird der Espresso. …weiterlesen