• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Gestelltyp: Voll­rand
Ergonomie: Ver­stell­ba­res Kopf­band
Typ: Motor­rad­brille
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Davida Moto Aviator Retro Pilot T2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Plus: Die eigene optische Brille kann auf der Nase bleiben; Funktion und Style überzeugen.
    Minus: Die Gläser sind nicht durch optische Gläser austauschbar.“

zu Davida Moto Aviator Retro Pilot T2

  • AVIATOR T2 Brille Motorradbrille chrom

    auch für Brillenträger geeignet Das Brillenband ist 30 cm breit und kann bei Bedarf ausgetauscht werden

  • Aviator Motorradbrille T2 gunmetal, Leder schwarz, Gläser klar

    auch für Brillenträger geeignet Das Brillenband ist 30 cm breit und kann bei Bedarf ausgetauscht werden

  • AVIATOR T2 Brille Motorradbrille getönt

    auch für Brillenträger geeignet Das Brillenband ist 30 cm breit und kann bei Bedarf ausgetauscht werden

Kundenmeinung (1) zu Davida Moto Aviator Retro Pilot T2

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Davida Moto Aviator Retro Pilot T2

Gestelltyp Vollrand
Ergonomie Verstellbares Kopfband
Typ Motorradbrille
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Davida Moto Aviator Retro Pilot T2 können Sie direkt beim Hersteller unter davida-helmets.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eine Augenweide!

e-BikeMAGAZIN Nr. 4 (August/September 2013) - Das kann besonders abseits von Straßen und bei bewölktem oder diesigem Wetter interessant sein, wenn das Erkennen von Unebenheiten und der Beschaffenheit des Untergrunds wichtig ist, aber das Tageslicht zu gering. Vorsicht bei Blau: Denn grelles blaues Licht steht im Verdacht, die Makula zu beschädigen, wenn es doch wieder hell wird. Mit Gelb verträgt man wechselndes Licht besser, Orange bildet Grüntöne besonders gut ab, ist also erste Wahl bei Fahrten in der Natur. …weiterlesen

Brandneu - Im Sommer wird alles leichter!

aktiv laufen Nr. 4 (Juli/August 2013) - Die neue "Nike Max Transitions" arbeitet mit einer neuen Selbsttönungstechnologie, die für jede Lichtbedingungen das optimal Ergebnis liefert. Und tatsächlich: Die Brille ist sehr kontrastreich. Zudem sehr leicht und mit einem hohen Tragekomfort bei festem Sitz. RODENSTOCK R 3207B Eine Freude für jeden Brillenträger: Die "R 3207B" bietet im Gegensatz zu den meisten anderen Laufbrillen einen Rand. Daran haben sich viele Alltags-Brillenträger gewöhnt. …weiterlesen

Den Durchblick behalten

World of MTB 2/2013 - Photocromic/Phototrop Die Gläser reagieren auf das UV-Licht der Sonne und dunkeln je nach Intensität der UV-Einstrahlung ab. Damit sollen Wechselgläser unnötig werden, doch spielen diese Gläser ihre Stärken im Rennradbereich mehr aus als beim Mountainbiken. Die Gläser brauchen einige Sekunden, um sich an unterschiedliche Lichtverhältnisse anzupassen, sodass sie bei schnellen Lichtwechseln im Wald etwas überfordert sind. Polarisiert Funktioniert im Grunde wie ein Polfilter für Kameras. …weiterlesen

Alles im Blick - Sportbrillen und Goggles im WOMB-Test

World of MTB 3/2012 - Das Band ist auch hier auf der Innenseite gummiert, Tear-Off-Befestigungen finden sich ebenfalls. Recht schwere Goggle mit guter Ausstattung und sehr günstigen Wechselgläsern. IXS Combat www.ixs.com 69,95 ¤ Gewicht: 124 g Verpackung: Softcase (als Brillenputztuch nutzbar) Wechselgläser: 15,95 € Tear Off: ja Zubehör: 2 Wechselgläser, Tear-Off-Set Die IXS Combat Goggle kommt mit Vollausstattung: Zwei getönte Wechselgläser und ein Set Tear Offs liegen ihr dabei. …weiterlesen

Heißer Herbst

aktiv Radfahren 11-12/2007 - Diebstahlschutz: Personal Identity Card (Namen an der Steuerrohrfront), abschließbare Scheibenbremse, Bügelschloss; Daten: integrierter Radcomputer; Sicherheit: LED-Front- und -Rücklicht, Nabendynamo; Service: integrierte Parkstütze, variabler Flaschenhalter; Fahrerschutz: Steckschutzbleche oder Schmutzfänger für Festmontage; Wartung: Mini-Tool und Mini-Pumpe; Transport: integrierte Lenkertasche, Officebag, Gepäckträgertasche, Satteltasche, Handytasche, Träger ansteckbar. …weiterlesen