Ctek D250S Dual im Test

(Fahrzeugbatterie-Ladegerät)
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
10 Meinungen

Tests (2) zu Ctek D250S Dual

    • Reisemobil International

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • 12 Produkte im Test
    • Seiten: 11

    ohne Endnote

    „Der CTEK D250S Dual hält nicht, was er verspricht - seine 20 Ampere Ladeleistung generiert er nur über kurze Zeit, dann muss er, thermisch bedingt, diese reduzieren. Gemessen an der Leistung zu teuer.“  Mehr Details

    • Reisemobil International

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Das CTEK D250 S überzeugt beim Einsatz im Reisemobil nicht. Das Gerät erhitzt sich schon nach kurzer Fahrt und kann seinen versprochenen Ladestrom von 20 Ampere nicht aufrechterhalten. Ein Lüfter wäre daher ebenso wünschenswert wie ein Wahlschalter für den Batterie-Typ mit entsprechend hinterlegten Ladekennlinien.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Reisemobil International in Ausgabe 8/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Ctek D 250S Dual

  • CTEK D250SA DC-Ladegerät und Batterietrennung und Solarzellenregler

    Maximize your battery's performance with this on - board charger for vehicles without access to other power ,...

  • CTEK D250SA DC-Ladegerät und Batterietrennung und Solarzellenregler

    Maximize your battery's performance with this on - board charger for vehicles without access to other power ,...

Kundenmeinungen (10) zu Ctek D250S Dual

10 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Ctek D250S Dual

Maximaler Ladestrom 20 A
Maximale Ladespannung 14,4 V

Weitere Tests & Produktwissen