CSL Computer 630s Test

(In-Ear-Kopfhörer mit Kabel)
  • Gut (2,5)
  • 1 Test
361 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: In-Ear-Kopfhörer
  • Verbindung: Kabel
  • Geeignet für: HiFi
  • Ausstattung: Stecker vergoldet, Sound-Isolating
  • Gewicht: 14 g
Mehr Daten zum Produkt

Test zu CSL Computer 630s

    • kopfhoerer.com

    • Erschienen: 12/2016
    • Mehr Details

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu CSL Computer 630s

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700 schwarz

Kundenmeinungen (361) zu CSL Computer 630s

361 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
242
4 Sterne
47
3 Sterne
32
2 Sterne
18
1 Stern
22
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 630s

630s

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer ein Smartphone oder Tablet sein Eigen nennt und viel unterwegs ist, weiß einen In-Ear-Kopfhörer wie den 630s von CSL Computer zu schätzen. Klein, leicht, gut zu verstauen, in der Regel robust, mit diesen Vorteilen will auch dieser Knopf im Ohr punkten. Ob Apple oder Android, für beide Systeme ist der stylische Winzling geeignet.

Stärken und Schwächen

Die größte individuelle Note zeigt auch dieser In-Ear beim Look. Durch das verwendete Aluminium, für das man normalerweise tiefer in die Tasche greifen muss, sieht er edel aus. Der „teure“ Look ist auch durch die zylindrische Form bedingt. Aufgrund der Farbgebung in Schwarz-Silber wird er wahrscheinlich ein eher älteres Publikum ansprechen. Das sauerstofffreie Kabel in Y-Form ist 120 Zentimeter lang, der Miniklinkenstecker gerade und vergoldet. Leider berichten einige User im Internet von Kabelbruch und -salat, da die Kabel etwas dünn und ohne spezielle Oberflächenbehandlung sind. Hinsichtlich des Klangs ist es – wie generell bei In-Ohr-Hörern – so, dass dieser stark vom Sitz beeinflusst wird. Je weniger nach außen „entweichen“ kann, desto druckvoller klingen die Bässe. Und je weniger von außen eindringt, desto weniger muss man aufdrehen. Das Kaufargument, das für viele Käufer der Zusatz „Power Bass“ sein dürfte, steht und fällt also auch damit, ob eines der vier Ohrstöpsel-Paare (drei Mal Olive, ein Mal Foamie) im Ohr sitzt. Dank des geringen Gewichts von 14 Gramm kommt zum Glück wenig Zug auf die Stöpsel. Die Tests im Internet sind positiv ausgefallen, von einem druckvollen Bass und ausgewogenen Mitten und Höhen ist die Rede. Dies liegt an den 10 Millimeter MDR-14 X-treme Schallwandlern, die der Hersteller verbaut hat. Und auch die implementierte Noise Reduction Technologie, die den Klang rauschfrei halten soll, ist hörbar beziehungsweise ein Rauschen ist eben nicht hörbar. Nur mit einer Freisprechfunktion oder einer Fernbedienung kann der Kopfhörer nicht auftrumpfen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für wenig mehr als 10 Euro bekommt man den 630s von CSL Computer derzeit bei Amazon. In dieser Liga tummeln sich unzählige Mitbewerber, sodass hier letztlich der persönliche Geschmack und vielleicht noch das Zubehör kaufentscheidend sind. Beim 630er ist außer den Ohrpasstücken zum Wechseln kein weiteres Zubehör dabei. Eine Tasche wäre zumindest nett gewesen. Ansonsten ist der Preis angemessen für das, was der In Ear bietet. Und das Aluminium-Gehäuse ist ein echtes Ass im Ärmel.

Datenblatt zu CSL Computer 630s

Ausstattung Sound-Isolating, Stecker vergoldet
Bauform Geschlossen
Frequenzbereich 10 Hz - 25 kHz
Geeignet für HiFi
Gewicht 14 g
Nennimpedanz 32 Ohm
Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen