• Gut

    1,8

  • 6 Tests

299 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kabel­ge­bun­den: Ja
Klin­ken­ste­cker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Play­Sta­tion 4: Ja
Xbox One: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Creative Sound BlasterX H5 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,69)

    Platz 6 von 10

    „Creative liefert das Sound Blaster H5 in einer stabilen, wiederverschließbaren Kunststoffverpackung, die Käufer auch für den Transport nutzen können. Die Klangqualität des Kopfhörers erwies sich im Test als gut, das Mikro patzte hingegen: Anweisungen kamen beim Mitspieler blechern und kalt an – das klang furchtbar. Ebenfalls schlecht: die Abschirmung. So ist die Lärmbelästigung für andere Personen hoch.“

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 4

    „Plus: Robust und gleichzeitig bequem; Für Konsolen- und PC-Spieler; Angenehm abgestimmter Klang.
    Minus: Tönt etwas zugeschnürt.“

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    Note:1,92

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Mit dem H5 bietet nun auch Creative ein gut klingendes, den Sound nicht verfälschendes Headset für Spieler an. Positiv anzumerken sind neben dem Klang die Verarbeitung und der Komfort. Der Preis ist aber ein wenig hoch.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Leistungs-Tipp“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    „gut“

    „... Man setzt auf ein homogenes Klangbild statt wie bei anderen Gaming-Headsets auf Basslastigkeit zu achten. Das sorgt in der Praxis dafür, dass in actionreichen Spielen ein wenig die Wucht verloren geht, dafür aber Musik und Filme klarer rüberkommen. Auch blöd: Das Equalizer-Programm funktioniert nur an einem PC. Bei der Sprachqualität müsst ihr keine Abstriche machen ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Creative Sound BlasterX H5

zu Creative Sound BlasterX H5

  • Creative 70GH031000003 Sound BlasterX H5 Tournament Edition Gaming Headset
  • Creative 70GH031000003 Sound BlasterX H5 Tournament Edition Gaming Headset

Kundenmeinungen (299) zu Creative Sound BlasterX H5

3,9 Sterne

299 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
157 (53%)
4 Sterne
48 (16%)
3 Sterne
36 (12%)
2 Sterne
28 (9%)
1 Stern
31 (10%)

3,9 Sterne

282 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

12 Meinungen bei billiger.de lesen

4,7 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sound BlasterX H5

Edles Design mit Stahl und Alu­mi­nium

Wer Wert auf ein gutes Design legt, muss sich nicht über die Kunststoffgehäuse vieler Headsets ärgern, sondern sollte sich einmal das Sound BlasterX H5 von Creative Labs ansehen, das im Dezember 2015 auf der Gamescom vorgestellt wurde. Für das Ohrmuschelgehäuse und die Kopfbügel des hochwertigen Headsets wurden Stahl und gebürstetes Aluminium verarbeitet. Neben dieser stabilen Ausführung überzeugt das Headset zudem mit 50-Millimeter-Full-Spectrum-Treibern, die für einen kräftigen Sound sorgen.

Leicht und angenehm zu tragen

Trotz des verarbeiteten Materials ist das Sound-BlasterX-Headset sehr leicht und trägt sich angenehm, wie zufriedene Kunden bestätigen. Die großen und gepolsterten Ohrmuscheln umschließen die Ohren vollkommen, allerdings bemerken Nutzer, dass das Headset auf großen Köpfen recht eng sitzt. Die Polster der Ohrmuscheln bestehen aus Memory-Schaumstoff, der sich perfekt an den Träger des Headsets anpasst. Der Bezug ist aus Lederimitat; eventuell könnte es darunter deshalb etwas warm werden.

Justierte Kopfhörer und Mikrofon mit Rauschminderung

Mit rund 125 Euro, für die das Headset von Creative Labs derzeit bei Amazon angeboten wird, ist es nicht ganz preiswert. Dafür bringt es aber auch Features mit, die andere Sprechgarnituren nicht haben. Bereits im Auslieferungszustand sind die Kopfhörer so justiert, dass es zu keiner Überbetonung der Frequenzen kommt; die Folge ist ein natürlicher und satter Klang, dessen Ausgewogenheit von Nutzern bestätigt wird. Auch die Qualität des rauschgeminderten Mikrofons lässt nichts zu wünschen übrig. Falls dieses nicht benötigt wird, kann es problemlos abgenommen werden.

Geeignet für alle Geräte mit 3,5-Millimeter-Klinkenanschlüssen

Das Sound BlasterX eignet sich für nahezu alle Geräte, an denen ein Kopfhörer und ein Mikrofon verwendet werden sollen, da ein Y-Splitterkabel für separate Audio- und Mikrofonanschlüsse beiliegt. Der Standardanschluss ist ein 3,5-Millimeter-Kombianschluss, der beispielsweise an Controllern von Spielekonsolen oder Smartphones zu finden ist. Das Kabel, an dem sich auch eine Fernbedienung befindet, ist mit 1,20 Meter recht kurz; wird zusätzlich das Splitterkabel verwendet, verdoppelt sich die Länge jedoch.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Creative Sound BlasterX H5

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Abnehmbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für
  • Mac
  • PlayStation 4
  • Xbox One
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Creative Sound BlasterX H5 können Sie direkt beim Hersteller unter creative.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Creative Sound Blaster X H5

PC Games Hardware - Diese Geräte wiederum zeichnen sich durch einen, gemessen an anderen Gaming-Headsets, sehr ausgewogenen Klang ohne extreme Bassbetonung aus und erfreuen sich seit einiger Zeit gesteigerter Beliebtheit. Offenbar interessiert sich auch der Soundspezialist Creative für diesen Absatzmarkt und bringt mit dem H5 ein sehr ähnliches Konzept heraus. Das H5 wiegt gerade einmal knapp über 250 Gramm und fällt damit angenehm leicht aus. …weiterlesen