Gut (1,6)
4 Tests
ohne Note
34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Intern
Schnitt­stel­len: PCI-​Express
Anschlüsse: S/PDIF
Mehr Daten zum Produkt

Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD im Test der Fachmagazine

  • Note:1,63

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 3

    Ausstattung (20%): 2,33;
    Eigenschaften (20%): 1,75;
    Leistung (60%): 1,35.

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Titanium HD lohnt sich für Audiophile, die ihren PC an einen hochwertigen Kopfhörer oder direkt per Cinch-Kabel an die Stereo-Anlage anschließen wollen. Dabei müssen sie jedoch aufpassen, dass sie sich keine Brummschleife einfangen. Musiker werden mit der X-Fi-Karte hingegen nicht froh ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    Ein Vorteil der X-Fi Titanium HD liegt in ihrer kompakten Größe bei gleichzeitigem Verzicht auf einen separaten Stromanschluss. Dadurch ist sie einfach einzubauen und zu vielen PCs kompatibel. Ein netter Bonus ist das mitgelieferte Audio-I/O-Frontpanel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,63

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Top-Produkt“

    Platz 2 von 10

    „Plus: Sehr guter Klang; Mitgelieferte Kabel; Optik (transparente Abdeckung).“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (34) zu Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD

3,0 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (21%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
6 (18%)
2 Sterne
7 (21%)
1 Stern
7 (21%)

3,0 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Soundkarten

Datenblatt zu Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD

Typ Intern
Schnittstellen PCI-Express
Anschlüsse S/PDIF

Weitere Tests und Produktwissen

Soundblaster vs. Xonar

PC Games Hardware - Bei guter Aufstellung eines der Quelle würdigen Surroundsystems wähnt man sich wortwörtlich mittendrin im Geschehen und erwischt sich in actionlastigen Szenen bei Film und Spiel auch mal beim spontanen Kopfeinziehen. Dazu muss jedoch angemerkt werden, dass Sie ein sehr hochwertiges Soundsystem benötigen, um Unterschiede zu günstigeren Soundkarten überhaupt zu bemerken. …weiterlesen