ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 22,8 kg
Anzahl der Gänge: 8
Motor-​Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 400 Wh
Mehr Daten zum Produkt

Corratec LifeS Active 400 (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Stärken: großer Verstellbereich von Sattel- und Lenkerhöhe; leichte Auf- und Abstieg; guter Antrieb; hohe Akku-Ausdauer.
    Schwächen: kleine Laufräder; geringer Fahrkomfort. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Einschätzung unserer Autoren

LifeS Active 400 (Modell 2018)

Flin­ker Stadt­crui­ser

Stärken
  1. kräftiger Antrieb
  2. großer Akku
  3. Lenker- & Sattelhöhe mit großzügigem Verstellspektrum
Schwächen
  1. fast so schwer wie ein normales Pedelec
  2. Pedale weit nach vorne gezogen

Ob als Vor-Ort-Untersatz beim Campingurlaub mit dem Wohnmobil oder im Verbund mit dem öffentlichen Nahverkehr, Kompakträder wie das LifeS Active mit 400-Wh-Akku gewinnen an Fahrt. Auf den Komfort der gefederten Großformat-Pedelecs sollten Sie allerdings verzichten können. Immerhin bringt das Corratec eine Federsattelstütze und bullige Reifen mit – zu wenig, um vom Testportal AllesBeste.de als komfortabel eingestuft zu werden. Mögen muss man auch die Rahmengeometrie in Chopper-Art mit vergleichsweise flachem Sitzrohrwinkel. Dauerpendler werden sich langfristig vielleicht eine etwas sportlichere, mehr nach vorne gerichtete Sitzhaltung wünschen, etwa wie beim Futura Compakt 8 von Hercules. Ein Größenproblem wie bei vielen Mitstreitern am Mark gibt es nicht, denn Sattel und Lenker lassen sich in der Höhe großzügig verstellen. Tipp: Getestet wurde auch die Ausführung mit 500er Akku.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Corratec LifeS Active 400 (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 22,8 kg
Gewichtslimit 155 kg
Modelljahr 2018
Listenpreis 2499 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel fehlt
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Laufräder
Felgengröße 20 Zoll
Bereifung Continental
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 8
Schaltwerk Shimano Nexus
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Active Plus
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 50 Nm
Akku-Kapazität 400 Wh
Sitz des Akkus Sitzrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Einheitsgröße
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Corratec LifeS Active 400 (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter corratec.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: