SK620 Produktbild
Gut (1,7)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Anschluss: Kabel­ge­bun­den
Schnitt­stel­len: USB-​C, USB
Typ: Gaming-​Tasta­tur, Kom­pakt­ta­sta­tur
Tas­ten­tech­nik: Mecha­ni­sche Tas­ten
Mehr Daten zum Produkt

Cooler Master SK620 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,66

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spartipp“

    Platz 8 von 9

    „Plus: MacOS kompatibel, keine Software nötig.
    Minus: Kompakt, viele Doppelbelegungen.“

  • Note:1,66

    Preis/Leistung: „gut minus“

    Platz 8 von 9

    „Plus: Mac-kompatibel, softwarefreie Nutzung.
    Minus: Kompakt, viele Tastendoppelbelegungen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 9/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Cooler Master SK620

zu Coolermaster SK620

  • Cooler Master SK620 60% Gunmetal Mechanische Tastatur mit flachen roten
  • Cooler Master SK620 60% Gunmetal Mechanische Tastatur mit flachen roten

Kundenmeinungen (4) zu Cooler Master SK620

3,6 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,6 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Coolermaster SK620

Für die kom­pakte Größe strotzt diese Mecha­ni­sche nur so vor Funk­tio­nen

Stärken
  1. viele Funktionen trotz extrem kompakter Bauweise
  2. RGB-Einzeltastenbeleuchtung
  3. kompatibel zu Windows und Mac (doppeltes Tastenlayout)
  4. abnehmbares und ummanteltes USB-Kabel
Schwächen
  1. Sonderfunktionen durch zahlreiche Tastendoppelbelegungen etwas umständlich
  2. keine Handballenauflage

Mit der SK620 hat Cooler Master eine sehr schlichte Mechanische im Portfolio, die sich auf das Wesentliche einer Tastatur beschränkt. Sie kommt ganz ohne Nummernblock und Sondertasten daher, wodurch sie kompakt ist und kaum Platz auf Ihrem Schreibtisch einnimmt. Dank einer umfangreich konfigurierbaren RGB-Einzeltastenbeleuchtung wirkt die kompakte Cooler Master allerdings nicht weniger imposant als die großen Mitbewerber. Über eine spezielle Sonderfunktionstaste können Sie zahlreiche Tastenkombinationen durchführen, um die Hintergrundbeleuchtung zu ändern, Makros aufzunehmen, zu verwalten und abzuspielen oder auch Ihre Musik zu steuern. Im Grunde besitzt beinahe jede Taste eine zweite Spezialfunktion. Praktisch: Über die USB-Verbindung können Sie die Tastatur sowohl am PC als auch am Mac nutzen – das Tastenlayout besitzt Windows- und Mac-Sondertasten zugleich. Beim Kauf haben Sie die Wahl zwischen drei verschiedenen mechanischen Schaltertypen, die sich hinsichtlich ihrer Schaltcharakteristik voneinander unterscheiden: taktil (blau), linear (rot) oder taktil ohne hörbares Klicken und daher besonders leise (braun). So finden Sie je nach bevorzugtem Spielstil garantiert die passende Variante. Das USB-Kabel ist textilummantelt und einfach absteckbar – robuster und langlebiger geht es kaum noch. Kabelbrüche sind eigentlich kein Thema und falls doch, müssen Sie nicht die ganze Tastatur entsorgen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Tastaturen

Datenblatt zu Cooler Master SK620

Anschluss Kabelgebunden
Schnittstellen
  • USB
  • USB-C
Features
  • Tastenbeleuchtung
  • Mediensteuerung
Typ
  • Gaming-Tastatur
  • Kompakttastatur
Tastentechnik Mechanische Tasten
Schaltertyp Low Profile Mechanical Switch (Red/Blue/Brown)

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .