Sehr gut

1,4

ohne Note

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 21.09.2018

Auf Fein­staub jus­tier­ter Par­ti­kel­sen­sor, berüh­rungs­lose Ges­ten­steue­rung und neue Wege beim Design

Passt der Lavaero 900 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Comedes Luftreiniger, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. turbinenförmige Strömungseinheit
  2. berührungslose Gestensteuerung
  3. farbliche und numerische Anzeige der aktuellen Luftqualität
  4. Partikelsensor mit Messung der PM 2,5-Belastung

Schwächen

  1. keine Smartphone-Anbindung

Comedes Lavaero 900 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.06.2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1); Oberklasse

    „Der Comedes Lavaero 900 ist ein sehr gut verarbeiteter­ und formschöner Luftreiniger für Räume bis zu 60 Quadratmetern. ... arbeitet leise und ist auf kleinster Stufe kaum zu hören. Im Test hat er die stark belastete Raumluft innerhalb von zwei Stunden auf einen sehr guten PM 2,5-Wert reguliert und ebenfalls für eine deutliche Reduzierung­ der Gerüche gesorgt. Mit einer Verkaufspreis (UVP) von 299 Euro ist der Comedes Lavaero 900 eine sehr gute Empfehlung.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Comedes Lavaero 900

zu Comedes Lavaero 900

  • Comedes Lavaero 900 - Moderner 5-Stufen Luftreiniger inkl.
  • Comedes Lavaero 900 - Moderner 5-Stufen Luftreiniger inkl.
  • Comedes Luftreiniger Lavaero 900, mit Automatikbetrieb, für 60 m² Räume
  • Luftreiniger Comedes Lavaero 900
  • Luftreiniger, Rauchverzehrer, HEPA-Filtermedium, Comedes Lavaero 900
  • Comedes Lavaero 900 Luftreiniger Rauchverzehrer HEPA-Filtermedium
  • Comedes Lavaero 900 - Moderner 5-Stufen Luftreiniger inkl.

Kundenmeinungen (317) zu Comedes Lavaero 900

4,6 Sterne

317 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
238 (75%)
4 Sterne
54 (17%)
3 Sterne
13 (4%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
9 (3%)

4,6 Sterne

316 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Auf Fein­staub jus­tier­ter Par­ti­kel­sen­sor, berüh­rungs­lose Ges­ten­steue­rung und neue Wege beim Design

Passt der Lavaero 900 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Comedes Luftreiniger, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. turbinenförmige Strömungseinheit
  2. berührungslose Gestensteuerung
  3. farbliche und numerische Anzeige der aktuellen Luftqualität
  4. Partikelsensor mit Messung der PM 2,5-Belastung

Schwächen

  1. keine Smartphone-Anbindung

Comedes kombiniert im Lavaero 900 modernste Digital- und Sensortechnik mit einem bewährten Vierstufen-Filtersystem. Ein antibakteriell wirkender Vorfilter, ein Schwebstoff-Filter (HEPA), ein geruchsbindender Aktivkohlefilter und ein Ionisator für die Bindung von Staubteilchen wurden in dem Luftreiniger verbaut. Selbst kleinste Partikel bis Größe 0,05 Mikrometer bleiben im engmaschigen Fasernetz hängen. An diesem Wert wird erkennbar, dass der Lavaero 900 einen Großteil des Feinstaubs aus der Raumluft filtert. Eine Besonderheit ist eine dem Design – im Test als Kreisbogendreieck beschrieben – geschuldete Mäßigung beim Platzanspruch. Wem die farbige Luftqualitätsanzeige (Grün für „sehr gut“, Gelb für „gut“ und Rot für „schlecht“) nicht genügt, freut sich über die numerische Partikel-Anzeige wie beim Philips Connected AC1214/10, der zur Kontrolle der Luftqualität allerdings auch Smartphones integriert. Dafür sind Detailfeinheiten wie eine berührungslose Gestensteuerung, komplett ausschaltbare Beleuchtung und turbinenförmige Strömungseinheit für optimalen Luftdurchsatz untergebracht, die man bei der Konkurrenz vergeblich sucht.

von Sonja

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Luftreiniger

Datenblatt zu Comedes Lavaero 900

max. Raumgröße

60

Das Gerät kann in großen Räu­men ein­ge­setzt wer­den. Durch­schnitt­li­che Modelle schaf­fen 42 m².

Luftumwälzung

380 m³/h

Das ist ein recht hoher Wert. Andere Geräte schaf­fen im Schnitt 236 m³/h.

Gewicht

8 kg

Das Gerät ist eher schwer, es liegt über dem durch­schnitt­li­chen Gewicht von 7 kg.

Aktualität

Vor 4 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Luftrei­ni­ger 2 Jahre am Markt.

Allgemeine Informationen
Typ
  • Filter-Luftreiniger
  • Ionisator
max. Raumgröße 60 m²
Leistungsaufnahme 40 W
Gerätemaße (cm) (L x B x H) 30,6 x 30,6 x 60,4 cm
Gewicht 7,5 kg
Anwendung & Optionen
Luftionisation vorhanden
Raumbeduftung fehlt
Feinstaub vorhanden
Hausstaub vorhanden
Gerüche / Gase vorhanden
Formaldehyd vorhanden
Pollen vorhanden
Tabakrauch vorhanden
Milben vorhanden
Filter
HEPA ohne nähere Kennzeichnung
ULPA fehlt
Aktivkohlefilter vorhanden
Vorfilter vorhanden
UV-Lampe fehlt
Kältkatalysator fehlt
Luft-& Filterleistung
Luftumwälzung 380 m³/h
Filterebenen 5
Geschwindigkeitsstufen 3
Ausstattung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Kühlfunktion fehlt
Heizfunktion fehlt
Turbo-Modus vorhanden
Sleep-Modus vorhanden
Fernbedienung vorhanden
App-Bedienung fehlt
Timer vorhanden
Beleuchtung fehlt
PM2,5-Sensor vorhanden
Messsensoren Luftqualität
Anzeige der Luftqualität Farbindikator
Rollen fehlt
Filteranzeige Filterwechsel

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf