Barbecue-Grill 6579 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 6 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
6 Meinungen
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Cloer Barbecuegrill 6579

Schwung­vol­les Design für wenig Geld

Die meisten Elektro-Tischgrills ähneln sich einander wie ein Ei dem anderen. Daher fällt der 6579 nicht nur auf den ersten Blick aus der Reihe und dank eines schwungvoll-pfiffigen Designs sogar recht angenehm in die Augen. Der sogenannte Barbecue-Grill von Cloer belastet zudem auch die Geldbörse nicht unbedingt über Gebühr.

Die schwungvoll geformten, beidseitig angebrachten Standfüße verleihen dem Cloer einen Hauch von Leichtigkeit – kein viereckiger Elektrokasten, der etwas lieblos auf dem Tisch ruht, sondern einen echter Hingucker gibt der Elektrogrill damit ab. Um ihn können sich zwischen vier und sechs Personen zum Grillen versammeln, da die Grillfläche mit 43 mal 30 Zentimetern für einen Tischgrill recht üppig ausfällt. Die Grillfläche selbst ist in eine geriffelte und eine glatte Zone eingeteilt, sodass auch Fisch oder empfindlichere Gemüsesorten ohne Bedenken zubereitet werden können.

Die dabei austretende Flüssigkeit wird, wie mittlerweile fast generell bei allen Tischgrills so üblich, in einer Fettauffangschale gesammelt. An der Stirnseite wiederum verhindert ein Schutzschild unangenehme (Fett-) Spritzer auf dem Tisch. Da das Heizelement ferner in die Grillplatte integriert ist, entwickelt der Cloer beim Brillen relativ wenig Qualm und Rauch – ideal für das Grillen in Innenbereichen.

Wie bei den meisten Grills seiner Preisklasse fallen die im Internet zu findenden Bewertungen von Käufern des Geräts recht unterschiedlich aus. Ein objektives Urteil eines Fachmagazins liegt leider nicht vor, weswegen über die Grillleistung des Cloer kein definitives Urteil gefällt werden kann – zu unterschiedlich sind nämlich die Erwartungen und Ansprüche, die von den Kunden gegenüber einem Tischgrill geäußert werden. Allerdings schneiden die Grills des Herstellers in Tests nicht selten gut ab, weswegen den positiven Bewertungen durchaus Glauben geschenkt werden darf – was bedeuten würde, dass er ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wer deswegen designtechnisch gesehen einmal andere Wege als gewohnt gehen möchte, sollte sich den Cloer zum Ausprobieren ins Haus kommen lassen – die Hemmschwelle sollte angesichts der dafür fälligen 60 Euro (Amazon) nicht allzu hoch sein.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (6) zu Cloer Barbecue-Grill 6579

4,2 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (67%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cloer Barbecue-Grill 6579

Grillen
Art Elektrogrill
Typ Tischgrill
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen fehlt
Integriertes Heizelement fehlt
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Unold Barbecue-Grill VarioPrimus Vidar Barbecue-GrillWedermann Holzkohlegrill Nr. 1Barbecook Optima Ceram IIGrilltech Notebook GrillBig Green Egg LargeKamado JoeMonolith Keramik-GrillGrand Hall Maxim SerieLidl / Silvercrest Teppan-Yaki-Grill