Befriedigend (2,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​S2: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-​TV: Ja
Auf­nah­me­funk­tion: Ab Werk
WLAN: Nein
TV-​Media­the­ken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Clarke-Tech HD265 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (68%)

    Installation: 26 von 30 Punkten;
    Bedienung: 36 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 29 von 50 Punkten;
    Empfang: 18 von 20 Punkten;
    Darstellung: 38 von 50 Punkten;
    Festplattenmodus: 16 von 30 Punkten.

Einschätzung unserer Autoren

HD265

Güns­ti­ger Android-​Recei­ver mit Macken

Stärken
  1. gute Konnektivität
  2. Mediaplayer integriert
  3. HEVC an Bord
Schwächen
  1. Android noch recht unausgereift
  2. etwas knifflige Bedienung

Android statt Linux: zumindest bei TV-Receivern stellt das eine Besonderheit dar. Der HD265 ist eine solche Besonderheit und bietet neben dem Empfang von Satellitenfernsehen auch den bekannten App-Store. Hier stößt das Gerät jedoch bereits an seine Grenzen, da viele der installierten Apps partout nicht funktionieren. Zudem ist die Benutzeroberfläche nicht unbedingt auf die mitgelieferte Fernbedienung ausgelegt. Im TV-Betrieb zeigen sich weitere Schwächen wie die nicht sortierbare Senderliste oder ein zeitweise ruckliges Bild. Positiv hingegen ist die Ausstattung mit Medienwiedergabe und -aufnahme, Smartcard-Reader und CI-Schacht, insgesamt bleibt der Clarke-Tech aber ausbaufähig.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Clarke-Tech HD265

Features
  • Display
  • HEVC/H.265
  • IPTV (offenes Netz)
Schnittstellen
  • CI
  • WLAN optional
  • IR-Anschluss
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Betriebssystem Android
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang AV
Maße
Breite 22 cm
Tiefe 14,6 cm
Höhe 3,5 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Schärfer streamen

video - Vom Suchergebnis aus lässt sich dann im Zweifel die jeweilige Mediathek aufrufen. Je nach Anbieter startet darin die Sendung direkt, oder der Nutzer muss die letzten Auswahlschritte in der Mediatheken-App selbst erledigen. Zur Suche zählen auch Filme und Serien im Angebot der Telekom-Videothek Videoload, bei Maxdome und Sky on Demand. Weitere auf dem Mediareceiver 401 verfügbare Film- und Video-Apps erfasst die Suche dagegen nicht. …weiterlesen