Centurion E-Fire City R1500 (Modell 2018) Test

(Fahrrad)
E-Fire City R1500 (Modell 2018) Produktbild
Gut
1,6
1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike, Citybike
  • Geeignet für: Damen
  • Schaltung: Nabenschaltung
  • Gewicht: 26,2 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Ausstattung: Rahmenschloss, Fahrradständer, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Centurion E-Fire City R1500 (Modell 2018)

  • Ausgabe: 5/2018
    Erschienen: 04/2018
    Produkt: Platz 6 von 8

    „gut“ (1,6)

    „Plus: harmonische Kombi: Bosch-Motor und NiVinci-Schaltung.
    Minus: Schmutz kann dem hinteren Schutzblech (Trägersockel) zusetzen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Centurion E-Fire City R1500 (Modell 2018)

  • E-fire City R1500 mit NuVinci Schaltung, starker Akku mit 500Wh

    Das E - FIRE City R1500 ist ein E - bike mit hochwertigen Bauteilen. Aufgrund seiner Position vor den Schaltkomponenten, ,...

  • Centurion E-Fire City R1500 MATT-NAVYBLAU (BLAU/OCKER)

    Bosch Performance Line Bosch PowerPack 500Wh SR Suntour NEX HLO Gabel NuVinci N330 stufenlos - Gang Schaltung kräftige ,...

  • Centurion E-Fire City R1500 MATT-NAVYBLAU (BLAU/OCKER)

    Bosch Performance Line Bosch PowerPack 500Wh NCX - D Coil LO Gabel NuVinci N330 stufenlos - Gang Schaltung kräftige ,...

  • Centurion E-Fire City R1500 MATT-NAVYBLAU (BLAU/OCKER)

    Bosch Performance Line Bosch PowerPack 500Wh SR Suntour NEX HLO Gabel NuVinci N330 stufenlos - Gang Schaltung kräftige ,...

  • Centurion E-Fire City R1500 MATT-NAVYBLAU (BLAU/OCKER)

    Bosch Performance Line Bosch PowerPack 500Wh NCX - D Coil LO Gabel NuVinci N330 stufenlos - Gang Schaltung kräftige ,...

Einschätzung unserer Autoren

E-Fire City R1500 (Modell 2018)

Spitzen-Pedelec mit stufenloser Schaltung

Stärken

  1. starker Motor
  2. Schalt- & Bremszüge im Hauptrohr kaschiert
  3. stufenlose Nabenschaltung

Schwächen

  1. Einstellung des Lenkers wegen Konsolenhalterung umständlich
  2. nur Durchschnitt bei der Reichweite

Die Kombination aus Bosch-Motor und Nuvinci-Schaltung gilt am Markt als das Dreamteam schlechthin. Die Harmonie zwischen beiden Komponenten konnte sich beim Centurion E-Fire City R1500 im Testumfeld einmal mehr bestätigen. Aus Sicht von „Guter Rat“ umständlich: Zur Einstellung des Lenkers muss zunächst die Halterung fürs Display abmontiert werden – bei der zu erwarteten Häufigkeit jedoch ein marginaler Fauxpas.

Datenblatt zu Centurion E-Fire City R1500 (Modell 2018)

Akkuleistung 500Wh
Anzahl der Gänge stufenlos
Ausstattung Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Rahmenschloss
Bremsentyp Scheibenbremse
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger
Erhältliche Rahmengrößen 38 (26'') / 43 (26'') / 43 (28'') / 48 (28'') / 53 (28'') cm
Federung Vorne
Geeignet für Damen
Gewicht 26,2 kg
Modelljahr 2018
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe NuVinci N330
Schaltung Nabenschaltung
Sitz des Akkus Unterrohr
Typ Citybike, E-Bike
Zulässiges Gesamtgewicht 93 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen