Carver Evolution 110 Test

(Herrenfahrrad)
Evolution 110 Produktbild
  • Befriedigend (2,9)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Rennrad
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Evolution 110 (Modell 2014)

Tests (2) zu Carver Evolution 110

    • RennRad

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Preis-Leistung-Tipp“

    „Guter Rahmen, ordentlich lackiert, passend ausgestattet, gut montiert. Preishammer.“

    • TOUR

    • Ausgabe: Spezial 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Mehr Details

    Note:2,9

    „Rennmäßige Sitzposition; wendig; klettertaugliche Übersetzung.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Carver Evolution 110

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 50 / 53 / 56 / 58 / 60 62 cm
Federung Keine Federung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sparprogramm TOUR Spezial 4/2011 - Erstaunlich: Das Angebot an Rennrädern um 1.000 Euro ist relativ klein. Trauen Rennradler den preiswerten Flitzern nichts zu? Wir haben bei acht attraktiven Preisbrechern aus Fachhandel und Versand die Probe aufs Exempel gemacht.Testumfeld:Getestet wurden acht Rennräder. Fünf Rennräder wurden vom Fachhandel, drei Rennräder vom Versandhandel bezogen. Bewertet wurden die Kriterien Rahmen-Set (Gewicht, Fahrstabilität, Seitensteifigkeit Gabel ...) und Ausstattung (Gewicht, Schaltung, Bremsen ...). …weiterlesen


Haste mal 'nen Euro? RennRad 3/2010 - Das Evolution 110 überzeugt: Der Rahmen ist sorgfältig lackiert. Das Unterrohr ist am Steuerrohr belastungsgerecht hoch- und am Tretlager queroval. Das Sattelrohr gewinnt nach unten hin an Durchmesser und damit an Steifigkeit, ist am Tretlager queroval – konsequent. Die Aufkleber sind sorgfältig verklebt und überlackiert. Die Gabel ist passend zum Rahmen gestaltet. Die vollständige 105er-Gruppe arbeitet sehr gut. Unterschiede zu teureren Gruppen bestehen vorwiegend in Haltbarkeit und Gewicht. …weiterlesen