Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020) Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: E-​City­bike
Gewicht: 22 kg
Anzahl der Gänge: 1 x 10
Motor-Typ: Mit­tel­mo­tor
Akku-Kapazität: 500 Wh
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Cannondale Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (723 von 1000 Punkten)

    Platz 3 von 4

    „Plus: geringes Gewicht; starker Motor; elegant integrierter Look.
    Minus: reduzierter Fahrkomfort.“

zu Cannondale Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020)

  • Cannondale Canvas Neo Remixte 1 black pearl S | 40cm (29") 2020 E-Bikes

    Typ: E - Bike 25km / h; Einsatzzweck: E - Cityrad; Laufradgröße: 29 Zoll; Anzahl Gänge gesamt: 10; Gewicht (ca. ) : 21. ,...

  • Cannondale Canvas Neo Remixte 1 black pearl M | 43,5cm (29") 2020 E-Bikes

    Typ: E - Bike 25km / h; Einsatzzweck: E - Cityrad; Laufradgröße: 29 Zoll; Anzahl Gänge gesamt: 10; Gewicht (ca. ) : 21. ,...

Ähnliche Produkte im Vergleich

Cannondale Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020)
Dieses Produkt
Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020)
  • Sehr gut 1,4
Kalkhoff Image 5.B Excite Damen Tiefeinsteiger (Modell 2020)
Image 5.B Excite Damen Tiefeinsteiger (Modell 2020)
  • Sehr gut 1,0
Winora Yucatan i9 Herren (Modell 2020)
Yucatan i9 Herren (Modell 2020)
  • Sehr gut 1,0
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
Basismerkmale
Typ
Typ
E-Citybike
E-Citybike
E-Trekkingrad
E-Trekkingrad
E-Trekkingrad
E-Citybike
Gewicht
Gewicht
22 kg
28,8 kg
25,6 kg
25,6 kg
23,8 kg
22,7 kg
Ausstattung
Schaltung
Anzahl der Gänge
Anzahl der Gänge
1 x 10
stufenloses Schaltgetriebe
1 x 10
1 x 9
1 x 11
1 x 11
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ
Motor-Typ
Mittelmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Mittelmotor
Akku-Kapazität
Akku-Kapazität
500 Wh
625 Wh
500 Wh
500 Wh
600 Wh
500 Wh
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Einschätzung unserer Autoren

Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020)

High­s­peed-​Pend­ler mit sat­tem Strom­vor­rat

Stärken

  1. flacher Lenkwinkel (langer Radstand, Laufruhe)
  2. integrierter, großer Akku
  3. derzeit stärkster Bosch-Motor
  4. vergleichsweise leicht

Schwächen

  1. Geometrie nicht sehr agil

Für das Radmagazin ElektroBIKE zählt das Canvas zu den diesjährigen Stars der neuen urbanen Commuter-Klasse. Wenig Komfort, Minimal-Gepäckträger, No-Problem-Parts – hier gilt ein klares Credo: Funktion vor Annehmlichkeiten. Hauptsache schnell und ohne ÖPNV ins Office. Schnell ist es, dafür bürgt das derzeit kräftigste Aggregat von Bosch, Laufräder im 29-Zoll-Format mit Ballonslicks und ein beinahe Chopper-ähnlicher Lenkwinkel, der das Canvas auf den Geradeaus-Modus trimmt. Anders als bei vielen Pendler-Konkurrenten wird bei den Wattstunden nicht geknapst. Die gebotenen 500 Wh sind nicht nur auf dem Papier üppig, sondern bescheren ihm auch im ElektroBIKE-Test 3/20 eine ordentliche Reichweite. Im Kilometer-Vergleich lässt es sogar den ähnlichen, mit größerem Akku bestückten Testkontrahenten von Diamant (ebenfalls in dieser Ausgabe getestet) hinter sich – hier macht sich vor allem das vergleichsweise geringe Eigengewicht bezahlt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cannondale Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 22 kg
Gewichtslimit 150 kg
Modelljahr 2020
Listenpreis 3799 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme vorhanden
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel fehlt
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Scheinwerferhelligkeit 100 Lux
Laufräder
Felgengröße 29 Zoll
Bereifung Schwalbe G-One Speed Performance
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 10
Schaltwerk Shimano Deore
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Bremskraftübertragung Hydraulisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorfabrikat Bosch Performance Line CX
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 75 Nm
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 40 / 43,5 / 47 cm
Rahmenform Trapez

Weiterführende Informationen zum Thema Cannondale Canvas Neo Remixte 1 (Modell 2020) können Sie direkt beim Hersteller unter cannondale.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spaß bergab & bergauf

ElektroRad 2/2015 - Ein Ladies e-MTB schickt uns Radhersteller Ghost in den 2er Test. Das nach unten abgewinkelte Oberrohr des Aluminiumrahmens ermöglicht einen leichten Einstieg und gibt Beinfreiheit. Auch die Kettenstrebe wurde am Teru 4 abgesenkt und beugt sogenannte "Kettenklatscher" vor. Der 120 Millimeter Federweg der Gabel dürfte auch für den Ritt durchs tiefere Geläuf geeignet sein, für Kletterpassagen kann sie einfach vom Lenker aus blockiert werden. …weiterlesen

E-Bikes für Touren

ElektroRad 2/2015 - Top: die Agilität des Rades, hier macht sogar das Bremsen Spaß! MGN bedeutet bei Bergamont: Topausstattung, und steht für "Mehr Geht Nicht". Ein solches Modell ist das brandaktuelle E-Line C-MGN Nyon. Beim Top-Tourenmodell verzichten die Hamburger auf dämpfende Komfortelemente und bauen an den steifen Alurahmen eine Alustarrgabel, das spart Gewicht und bringt Lenkagilität. Folge der Diät: Das E-Line C-MGN bringt trotz Vollausstattung lediglich 23,6 Kilo auf die Waage. …weiterlesen

Kassenschlager '14

ElektroRad 5/2014 - Ein starkes Argument dürfte auch der kräftige Schub des Bosch-Antriebs gewesen sein, dessen blickgünstig positioniertes, recht großes Display bestens ablesbar ist. Um Rahmenflattern auszuschließen, ist der reichweitenstarke 400-Wh-Akku in der Rahmenmitte und nicht auf dem Heckträger platziert. City - BATAVUS Mont Blanc Der Genuss-Sieger Batavus wendet sich hauptsächlich an die Klientel nördlich der deutschen Mitte, wo Räder im Hollandstil höchst beliebt sind. …weiterlesen

EcoTopTen-E-Bikes

EcoTopTen 6/2013 - E-Bikes in EcoTopTen Für EcoTopTen-Produkte werden fünf allgemeine Anforderungen gestellt: hohe Qualität, Arbeit, die Kindermitnahme und/oder Einkaufsfahrten, aber auch Radtouren am Wochenende oder im Urlaub sein. Eine hohe Attraktivität für die Nutzung sollen die E-Bikes zudem durch die folgenden, konkreten Eigenschaften bieten: Dauerhaft zuverlässige Funktion, hohe Sicherheit, wartungsfreie oder wartungsarme Komponenten und einfache Bedienung. …weiterlesen