Brother MFC-5490CN 1 Test

89 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Druck­tech­nik Tin­ten­strahl­dru­cker
  • Druck­auf­lö­sung 1200 x 6000 dpi
  • Mehr Daten zum Produkt

Brother MFC-5490CN im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,83)

    Platz 3 von 8

    „Bilder und Dokumente können Sie mit dem ‚MFC-5490CN‘ ganz klassisch vom PC auf den Drucker schicken. Alternativ können Sie auch Dokumente von einer eingesteckten SD-Speicherkarte oder über eine PictBridge-Verbindung direkt von der Kamera drucken. ... Durch die LAN-Anbindung lässt sich der Brother problemlos von mehreren PCs oder Notebooks benutzen. ... Mit dem iPhone oder iPad können Sie geknipste Fotos direkt per WLAN an den Drucker senden.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Brother MFC-5490CN

Kundenmeinungen (89) zu Brother MFC-5490CN

4,4 Sterne

89 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
60 (67%)
4 Sterne
15 (17%)
3 Sterne
8 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
7 (8%)

4,4 Sterne

82 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

6 Meinungen bei eBay lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    Scannen funktioniert NUR in Verbindung mit dem Control-Center???

    • Ich bin: Anfänger
    Leider muß ich der Meinung von "Milchgesicht" widersprechen. Was mich an diesem Gerät besonders fasziniert hat ist, daß es netzwerkfähige Twain- Treiber mitbringt. Das heißt auf detsch, daß man mit dem Gerät im Netwerk mit der Freeware "Irfan View" scannen kann. Dazu muß nur im Menu "Datei" - "Twain Quelle wählen..." der Scanner ausgewählt werden und dann kann mit "Scannen/Batch scannen..." auch die Funktion gewählt werden, die "Milchesicht" so sehr vermißt hat.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Unkom­pli­zier­ter, netz­werk­fä­hi­ger Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker

Brother MFC-5490CNDer Brother MFC-5490CN bietet einige Funktionen, die die Arbeit mit dem Gerät zu einer unkomplizierten Angelegenheit machen. Das 4-in-1-Multifunktionsgerät, das außer zum Drucken, Scannen und Kopieren auch zum Versenden/Empfangen von Faxen eingesetzt werden kann, ist dank integrierter LAN-Schnittstelle netzwerkfähig, so dass alle Funktionen auch direkt über das Netzwerk erledigt werden können. Eine automatische Dokumentenzufuhr für 50 Blatt macht das Einlesen ganzer Vorlagenstapel relativ einfach. Der Drucker muss bei dieser zeit- und geduldraubenden Arbeit nicht unbedingt permanent beaufsichtigt werden.

Fotofreunde wiederum dürften aufhorchen, dass der MFC-5490CN den Direktdruck von der Kamera via PictBridgeschnittstelle oder von einer der zahlreichen Speicherkarten erlaubt, mit denen der Kartenleser kompatibel ist. Außerdem können Dokumente/Fotos unmittelbar von einem USB-Stick ausgedruckt werden. Die Einrichtung des Druckertreibers beziehungsweise der Software wiederum ist, folgt man den Userberichten im Internet, denkbar einfach und unkompliziert.

Die Überleitung zur technischen Ausstattung des MFC-5490CN erlaubt der Hinweis auf die vier Tintenpatronen, mit denen der Drucker arbeitet. Dies lässt zum einen eine gute Druckqualität erwarten, die Brother selbst in die Nähe eines 6-Farben-Druckers rückt, und garantiert außerdem günstigere Druckkosten als bei einem Billiggerät mit einer Dreifarben-Patrone. Diese Erwartung lässt sich noch unterfüttern durch die hohe Auflösung der einzelnen Module, die im Falle des Druckwerks 6.000 x 1.200, beim Kopierer 1.200 x 1.200 und beim Scanner 2.400 x 1.200 Pixel beträgt.

Abgerundet wird das Leistungsspektrum des MFC-5490CN durch eine hohe Druckgeschwindigkeit, auch wenn sie sicherlich nicht die von Brother angegebenen 35/28 Seiten (S/W, Farbe) erzielen dürfte. Eine geschlossene Papierkassette schließlich verhindert, dass der 100-seitige Papiervorrat vorzeitig einstaubt. Und wenn man sich zum Schluss die durchweg günstigen Erfahrungsberichte von Käufern des Geräte noch einmal vergegenwärtigt und in seine Kaufüberlegungen mit einbezieht, dass der Handel für den Multifunktionsdrucker günstige Fremdtinte anbietet, sieht der Anschaffungspreis von rund 140 Euro mehr als freundlich aus.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother MFC-5490CN

Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Druckauflösung 1200 x 6000 dpi
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Format
Medienformate
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
Pictbridge vorhanden
Gütesiegel Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MFC-5490CN

Weiterführende Informationen zum Thema Brother MFC-5490CN können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf