Medic Blue Air Gel Produktbild

Ø Sehr gut (1,2)

Test (1)

Ø Teilnote 1,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Gel­schaum­ma­tratze, Schaum­ma­tratze
Gesamthöhe: 22 cm
Körperanpassung: 7 Zonen
Mehr Daten zum Produkt

Breckle Medic Blue Air Gel im Test der Fachmagazine

    • HAUS & GARTEN TEST

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (1,2)

    Funktion (60%): „sehr gut“ (1,2);
    Handhabung (20%): „sehr gut“ (1,3);
    Verarbeitung (20%): „sehr gut“ (1,2).  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Medic Blue Air Gel

Mit Gel zu einem besseren Schlafkomfort

Stärken

  1. Gelkern
  2. Bezug aus recyceltem Material

Schwächen

  1. Bezug birgt gegebenenfalls Schwitzgefahr

Breckle kombiniert für die Matratze Medic Blue Air Gel Kaltschaum mit einem Gelkern. Dieser ergänzt die typischen Eigenschaften einer Schaummatratze: Sie dürfen hier eine gute Körperunterstützung erwarten – auch dank der sieben Zonen – und ein weicheres Liegegefühl als es bei der Matratzenart üblich ist. Kaltschaum ist optimal für Warmschläfer, da es die Wärme stark speichert. Zugleich ist es atmungsaktiv und sorgt für ein angenehmes Schlafklima. Der Bezug besteht aus Sequal, einem Gewebe, das aus recyceltem Meeresplastik besteht und ähnliche Eigenschaften aufweist wie Polyester. Dieses kann allerdings dazu führen, dass Sie im Schlaf stärker schwitzen. In Tests schneidet die Breckle Medic Blue Air Gel gut ab: Liegekomfort und Umwelteigenschaften gefallen. So ist der Preis von knapp 500 Euro zwar hoch, aber noch angemessen. Eine Alternative aus Kaltschaum kann die Breckle Medic Blue Air LLQ sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Breckle Medic Blue Air Gel

Matratze
Kategorie Schaumstoffmatratze
Typ
  • Schaummatratze
  • Gelschaummatratze
Gesamthöhe 22 cm
Erhältliche Liegeflächen 90 x 200
Liegeeigenschaften
Körperanpassung 7 Zonen
Gebrauchseigenschaften
Waschbarer Bezug 60 °C
Trage-/Wendeschlaufen vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Breckle Medic Blue Air Gel können Sie direkt beim Hersteller unter breckle.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gute Nacht

Stiftung Warentest (test) 10/2007 - Am Probeliegen führt beim Matratzenkauf ja aber ohnehin kein Weg vorbei. j SCHLAFKLIMA Das Raumklima hat darauf mehr Einfluss als die Matratze. Es sollte gut gelüftet, nicht zu feucht und weder zu warm noch zu kalt sein. PFLEGE Bei jedem Bettzeugwechsel Matratze drehen und wenden, um sie gleichmäßig zu beanspruchen. Nach 10 Jahren aus Hygienegründen erneuern. HAUSSTAUBMILBEN Damit sich Milben nicht zu sehr vermehren, Matratze tagsüber auslüften lassen, keine Tagesdecke auflegen. …weiterlesen