Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Fri­scher abge­stimmt als ältere Ver­sion

Passt der 705 S3 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bowers & Wilkins Lautsprecher, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Klingt sehr offen, agil, detailliert und präzise
  2. Lässt sich wandnah oder frei im Raum aufstellen
  3. Erreicht Maximalpegel auch an schwächeren Verstärkern

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Bowers & Wilkins 705 S3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Pro: klare und agile Wiedergabe; exzellente Auflösung; Verstärker unkritisch; hohe Verarbeitungsqualität; exzellentes Terminal (Bi-Wiring).
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Bowers & Wilkins 705 S3

zu B&W Bowers & Wilkins 705 S3

  • Bowers & Wilkins 705 S3 mocha Stück Regallautsprecher 101411
  • Bowers & Wilkins 705 S3 weiss Stück Regallautsprecher 101412
  • Bowers & Wilkins 705 S3 schwarz highgloss Stück Regallautsprecher 101413

Einschätzung unserer Redaktion

Fri­scher abge­stimmt als ältere Ver­sion

Passt der 705 S3 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Bowers & Wilkins Lautsprecher, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Klingt sehr offen, agil, detailliert und präzise
  2. Lässt sich wandnah oder frei im Raum aufstellen
  3. Erreicht Maximalpegel auch an schwächeren Verstärkern

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Der Ständer kostet extra – und schlägt pro Paar mit 900 Euro zu Buche. Im Set mit den Boxen landen Sie bei 3900 Euro. Kein Pappenstiel, laut „lowbeats.de“ aber vollkommen angemessen. Erste Punkte gibt es für das schlankere Design und die nunmehr gerundete Schallwand. Der ausgelagerte Hochtöner, integriert in ein sich nach hinten verjüngendes Rohr an der Oberseite, ist etwas länger geworden, damit die Box im oberen Frequenzbereich noch freier klingt. „Extrem stabil“ findet die Testredaktion das neue Anschlussterminal aus Metall und Kunststoff samt hochwertiger Bi-Wiring-Brücken. Weitere Unterschiede zum Vorgänger 705 S2: Das Reflexrohr hat B&W in die Länge gezogen, die erneut aus drei Bauteilen bestehende Frequenzweiche hörbar optimiert. Im Soundcheck besticht das kompakte Doppel mit seiner agilen, spritzigen, luftigen, präzisen und kraftvollen Spielweise. Auch die breite, tiefe und „erstaunlich hohe“ Bühnenabbildung trifft den Geschmack der Redaktion. Spektakulärer und insofern „ein echter Fortschritt“ zur älteren Version, so das Fazit im Test.

von

Jens Claaßen

„Klang fasziniert – und kann regelrecht süchtig machen. Wer das Beste aus seinen Lautsprechern holen will, sollte mit der Aufstellung experimentieren.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu Bowers & Wilkins 705 S3

Allgemeine Daten
Typ Regallautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Wege 2
Bauweise Bassreflex
Klangeigenschaften
Frequenzbereich 50 Hz - 28 kHz
Widerstand 8 Ohm
Schalldruckpegel 88 dB
Drahtlose Verbindungen
WLAN fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
Google Cast fehlt
Multiroom-fähig fehlt
MusicCast fehlt
Bluetooth fehlt
NFC fehlt
aptX fehlt
aptX-HD fehlt
Anschlüsse
Analog (Klinke) fehlt
Analog (Cinch) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Digital (koaxial) fehlt
LAN fehlt
Kopfhörer fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
USB fehlt
HDMI-ARC fehlt
XLR fehlt
Phono-Eingang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 19,2 cm
Tiefe 29,7 cm
Höhe 41,3 cm
Gewicht 9,58 kg
Weitere Produktinformationen: Die Ständer (B&W FS 700 S3) sind separat erhältlich (900 Euro/Paar).

Weiterführende Informationen zum Thema B&W Bowers & Wilkins 705 S3 können Sie direkt beim Hersteller unter bowerswilkins.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf