• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 74 dB(A)
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 8580 l/Jahr
Strom­ver­brauch pro Jahr: 137 kWh/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Bosch Serie 4 WAN 28090

Opti­mal für zwei Per­so­nen

Stärken
  1. A+++ (-10%)
  2. gute Auswahl an Waschoptionen
  3. angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. nur AquaStop, kein Vollwasserschutz
  2. Kaltwaschen nicht möglich
  3. Schleudereffizienzklasse B

Mit bis zu 6 kg Wäsche können Sie diese Waschmaschine von Bosch bestücken. Damit ist sie ideal für Paarhaushalte oder Singles, die ein größeres Wäscheaufkommen haben.

Allzu verschwenderisch wäscht die Maschine nicht, was Sie an der Energieeffizienzklasse A+++ ablesen können. Den Grenzwert dafür unterbietet sie um 10% - das ist nicht übel, aber innerhalb der Klasse auch kein Spitzenwert. Auch Bosch stellt Geräte her, die den Grenzwert um 40% oder sogar mehr unterbieten - allerdings sind die Waschmaschinen in den höheren Serien zu finden. Sie sind auch in der Anschaffung teurer.

Von der Lautstärke her ist die Waschmaschine guter Durchschnitt, und zwar sowohl beim Waschen (53 dB) als auch beim Schleudern (74 dB). Sie muss also nicht in den Keller verbannt werden, ist aber auch nicht unbedingt erste Wahl in einer offenen Wohnküche.

Sie können Wäsche mit hohen Temperaturen waschen, Kochwäsche ist also möglich. Schade ist, dass es nicht die Option gibt, bei niedrigen Waschtemperaturen unter 30 °C zu waschen. Wenn Sie aber sowieso in erster Linie Buntes und Weißes waschen, dann werden Sie mit dieser Einschränkung leben können. Sportler, Outdoorfans, Allergiker und alle, die öfter kleckern, kommen mit der Waschmaschine nicht so recht auf ihre Kosten. Es gibt kein entsprechendes Programm bzw. keine zuschaltbare Waschoption.

Schlecht ausgestattet ist die Maschine aber keinesfalls. Mit VarioPerfect können Sie beispielsweise entweder die Waschzeit verkürzen oder aber energiesparender waschen. Annehmlichkeiten wie Programmendevorwahl, Restzeitanzeige, Nachlegen nach Programmstart sind ebenfalls an Bord.

Das aufgeräumte, gut beschriftete Menü lässt die Vermutung zu, dass sich die Waschmaschine intuitiv bedienen lässt.

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Bosch Serie 4 WAN28090

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Stromverbrauch pro Jahr 137 kWh/Jahr
Wasserverbrauch pro Jahr 8580 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Waschdauer Standardprogramm 60 °C volle Beladung 200 min
Waschdauer Standardprogramm 60 °C Teilbeladung 200 min
Waschlautstärke 53 dB(A)
Schleuderlautstärke 74 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1400 U/min
Restfeuchte nach Schleudern 53 %
Ohne Schleudern vorhanden
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Vollwasserschutz fehlt
Unwuchtkontrolle vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Endezeit
Display-Anzeigen
  • Restzeitanzeige
  • Programmablaufanzeige
Dosierassistent fehlt
Nachlegefunktion vorhanden
Separate Temperaturwahl vorhanden
Programme & Optionen
ECO vorhanden
Handwäsche/Wolle vorhanden
Sportbekleidung fehlt
Outdoor fehlt
Imprägnieren fehlt
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene fehlt
Auffrischen (Dampfmodus) fehlt
Tierhaarentfernung fehlt
Koch-/Buntwäsche vorhanden
Kaltwaschen fehlt
Nachtprogramm/leise waschen fehlt
Spülen plus vorhanden
Antiflecken fehlt
Maße & Gewicht
Höhe 84,8 cm
Breite 59,8 cm
Tiefe 55 cm
Gewicht 70,7 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Serie 4 WAN28090 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: