Ø Gut (1,7)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,4

(47)

Ø Teilnote 2,1

Produktdaten:
Typ: Kapp-​ und Geh­rungs­säge
Geeignet für: Holz
Mehr Daten zum Produkt

Bosch PCM 7S im Test der Fachmagazine

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 7

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Eine gute Maschine, die ihren Dienst zur vollsten Zufriedenheit erledigen wird. Besonders praktisch ist die Auflagevergrößerung, wenn größere Stücke von einer Seite zugeführt werden.“  Mehr Details

    • heimwerker.de

    • Erschienen: 07/2013

    ohne Endnote

    Das Fachmagazin „heimwerker.de“ stellt die Bosch PCM 7S Kappsäge vor und vergibt keine abschließende Note. Die Redaktion empfindet das Arbeiten mit dem Modell als schnell und präzise. Die Bedienung ist intuitiv und dank beiliegender Anleitung verständlich erklärt. Auch der Sägeblattwechsel gestaltet sich einfach und sicher. Das gesamte Gerät macht einen stabilen und hochwertigen Eindruck. Die Bosch-Säge eignet sich für einen geraden Schnitt, einen Gehrungsschnitt und einen Schifterschnitt. Alle Manöver sind laut Redaktion ohne Verrutschen des Werkstücks durchführbar. Die Einstellungen am Gerät können exakt justiert werden. Zudem verfügt das Modell über eine Transportsicherung, die sich einfach ent- und verriegeln lässt.

     Mehr Details

    • ParkettWelt

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Seiten: 1

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: großer Verstellbereich; geringes Gewicht.
    Minus: Einstellung Gehrungswinkel.“  Mehr Details

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Seiten: 1

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Mit der neuen Paneelsäge PCM 7 S macht Bosch mobil. Am klappbaren Handgriff an der Hinterseite der Maschine kann die Säge bequem mit einer Hand getragen werden. Mit ihren Leistungen wird sie mit jedem Paneel fertig.“  Mehr Details

    • selbst ist der Mann

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Die Paneelsäge aus dem Hause Bosch verrichtet durchweg gute Dienste. Sie ist mit einem batteriebetriebenen Laser ausgestattet, wodurch das Ausrichten und Anlegen der Werkstücke vereinfacht wird. Alle Bedienelemente sind aufgrund ihrer roten Kennzeichnung schnell ausfindig zu machen und können präzise eingestellt werden. Zum positiven Gesamteindruck tragen außerdem die zusätzlich ansteckbaren Kunststoffboxen bei, mit denen man die Arbeitsauflage für die Werkstücke verlängert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Bosch PCM 7 S

  • Bosch Kapp- und Gehrungssäge PCM 7 S - mit Zugfunktion

    Bosch Kapp - und Gehrungssäge PCM 7 S - mit Zugfunktion

Kundenmeinungen (47) zu Bosch PCM 7S

47 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
27
4 Sterne
6
3 Sterne
5
2 Sterne
5
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch PCM 7S

Typ Kapp- und Gehrungssäge
Geeignet für Holz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0603B01300

Weitere Tests & Produktwissen

Zu allem bereit

Heimwerker Praxis 3/2015 - Abgesehen von einer Schnittstellenbeleuchtung fehlt bei dieser Säge nichts. Das Sägeblatt hat einen Durchmesser von 190 Millimetern. Das ermöglicht ihr eine Schnitthöhe von 40 mm und eine maximale Schnittbreite von 220 mm. Das Besondere an der Bosch PCM 7S ist ihre Auflageverlängerung. Sie besteht aus zwei Kunststoffklötzen, die seitlich an den Tisch gesteckt werden. Sie können jedoch auch auf einer Seite zusammengesteckt werden, um so die Auflagefläche einseitig zu vergrößern. …weiterlesen

Leicht und mobil

Heimwerker Praxis 3/2011 - Die maximale Schnitttiefe muss deshalb nicht so groß sein. 40 Millimeter reichen im Regelfall aus. Um Paneele sauber schneiden zu können, sollte das Sägeblatt nicht zu langsam drehen. Die neue Säge von Bosch erfüllt diese besonderen Vorgaben. Ausstattung Fangen wir mit den horizontalen Gehrungswinkeln an: Der Schwenkbereich beträgt nach rechts und links 47 Grad und ist in allen gängigen Standardwinkeln rastbar. …weiterlesen