• ohne Endnote
  • 0 Tests
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Leis­tung: 1500 W
Mate­rial der Schüs­sel: Metall
Gerä­te­klasse: Mul­ti­funk­ti­ons-​Küchen­ma­schine
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt OptiMUM MUM9DX5S31

Bosch OptiMUM MUM9 DX5S31

Für wen eignet sich das Produkt?

Die Bosch OptiMUM MUM9DX5S31 Küchenmaschine ist ein leistungsstarkes Modell für besonders große Mengen. Die Rührschüssel hat eine Kapazität von 5,5 Liter und fasst bis zu 3,5 Kilo Teig, genug für die Vorbereitung von Kindergeburtstagen oder Pizzaabenden mit mehreren Gästen. Neben Schlagbesen, Knet- und Rührhaken gehört auch ein Durchlaufschnitzer mit fünf Wechselscheiben zur Ausstattung, somit eignet sich das Modell auch gut zur Verarbeitung großer Obst- und Gemüsemengen. Weiteres Zubehör für diverse Einsatzzwecke kann optional ergänzt werden.

Stärken und Schwächen

Das Gerät wirkt robust, hat ein edles Vollmetallgehäuse und eine praktische Kabelaufwicklung zum Verstauen. Dank integrierter Waage können die Zutaten direkt in die Edelstahlschüssel gegeben und abgemessen werden. Es sind Automatikprogramme für Sahne, Eischnee und Hefeteig vorhanden, wodurch mit einem Knopfdruck optimale Konsistenzen gelingen, ohne dass Vorerfahrungen nötig sind. Über einen Timer lassen sich individuelle Rührzeiten eingeben und Nutzer müssen nicht durchgehend daneben stehen. Je nach Zutaten kann zwischen sieben verschiedenen Schaltstufen gewählt werden. Die Rührbewegungen erfolgen in drei Richtungen, wodurch auch der Schüsselrand gut erreicht wird. Größere Mengen und schwere Teige gelingen dank 1.500 Watt Leistung mühelos, ein Sensor hält die Geschwindigkeit bei unterschiedlichen Belastungen konstant. Das Entleeren der Schüssel wird durch Griffe erleichtert. Der Durchlaufschnitzer enthält scharfe Edelstahlscheiben zum schneiden, raspeln und reiben, wobei Einstellungen von grob und fein, sowie dick und dünn möglich sind. Mit ihm gelingen zum Beispiel, Gurkensalate, Obstsalate oder Reibekuchen ohne großen Aufwand. Die manuelle Reinigung der Einzelteile erfordert etwas Zeit, lässt sich jedoch gut bewältigen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer eine langlebige und besonders leistungsstarke Küchenmaschine sucht, findet in dem Modell für rund 800 Euro einen zuverlässigen Partner für regelmäßige Einsätze. Das Gerät lässt sich mit unterschiedlichstem Zubehör erweitern, was die Möglichkeiten vervielfältigt. Bei dieser Variante ist Schnitzer enthalten, welcher zusätzlichen Platz einnimmt, jedoch gute Dienste leistet. Wem etwas weniger Leistung ausreicht, der kann einen Blick auf die ähnlich aufgebaute Bosch MUM9D33S11 werfen.

zu Bosch OptiMUM MUM9DX5S31

  • Bosch MUM 9 DX 5 S 31 platinum silver 1500 W Exclusiv
  • Bosch MUM 9DX5S31 Universal-Küchenmaschine MUM9DX5S31 1500 Watt Motor-Power
  • Bosch MUM9DX5S31 Küchenmaschine 1500 Watt inegrierte Waage
  • Bosch MUM9DX5S31 OptiMUM Küchenmaschine Rührgerät Durchlaufschnitzler 1500 Watt
  • Bosch MUM9DX5S31 Optimum Küchenmaschiene mit Waage 1500 Watt
  • Bosch MUM9DX5S31 MUM 9 OptiMUM Silber Küchenmaschine 1.500 Watt mit Waage NEU

Kundenmeinungen (12) zu Bosch OptiMUM MUM9DX5S31

4,3 Sterne

12 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
6 (50%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

4,2 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Tolle Küchenmaschine

    von Miri0110
    • Vorteile: gute Leistung, einfache Reinigung, gute Ausstattung, einfache Handhabung, alles edel und schick
    • Geeignet für: jeden Tag, Obst, Gemüse, Shakes, Soßen, Eiswürfel bzw. gefrorene Früchte, Kuchen, Suppen, Brotteig, Waffelteig, Pfannkuchenteig, Zerkleinern, Mahlen, Eischnee/ Bisquit, Sahne
    • Ich bin: Großfamilie

    Die OptiMUM ist sehr hochwertig verarbeitet, was man direkt sieht.
    Die Rührelemente (Knethaken, Schneebesen, Flexi-Rührer) der Maschine sind schwer und sehr robust. Es lassen sich somit auch härtere Teige hervorragend kneten.

    Die Maschine hat viele Sonderfunktionen unter anderem den Sensor Control Plus. Er soll dazu dienen, dass der Hefeteig, der Eischnee und Sahne aufschlagen perfekt gelingt. Dazu muss ich sagen, dass er wirklich funktioniert, außer bei einer Packung Sahne. Ich denke dafür ist die Menge zu klein und man müsste dann entweder eine 2. Packung hinzu geben oder ohne Sensor Control aufschlagen.

    Eine weitere Besonderheit ist die integrierte Waage. Dazu muss ich aber sagen, dass sie nicht immer genau funktioniert.

    Auch ein Timer ist in der OptiMUM integriert. Er zeigt an wie lange die Maschine schon rührt/knetet/arbeitet oder man stellt die Zeit ein wie lange gearbeitet werden soll und die Maschine stoppt dann von alleine.

    Die Edelstahl Schüssel hat ein wirklich großes Fassungsvermögen und das schöne ist, dass wirklich alle teile in die Spülmaschine dürfen.

    Auch einen Kabelaufroller besitzt die Maschine, was besonders gut für mich ist, da ich kein Fan von Kabeln bin :D

    Auch optisch kann man nichts zu der OptiMUM sagen, ich lasse sie immer auf der Arbeitsplatte stehen und räume sie nicht weg.

    Antworten
  • Solide Vielbäcker-Maschine mit mangelhaften Features

    von Kristina1980
    • Vorteile: gute Leistung, einfache Reinigung, alles edel und schick
    • Nachteile: Zubehör überteuert, Waage mangelhaft
    • Geeignet für: jeden Tag, Kuchen, Brotteig, Waffelteig
    • Ich bin: Hobby-Koch

    Ich nutze die Optimum nun seit 4 Wochen und habe in dieser Zeit von Muffins, über Kuchen und Brot so einiges ausprobiert!
    Zuvor nutzte ich eine MUM 4 welche sehr zuverlässige Ergebnisse lieferte, aber beim Brot backen krafttechnisch und auch mengenmäßig an ihre Grenzen stieß!
    Die Optimum ist die ideale Maschine für große und/oder schwere Teigmengen. Diese händelt und verknetet sie mühelos ohne sich unter der Belastung zu winden oder auf der Arbeitsplatte zu bewegen.
    Sie wirkt hochwertig, ist zum größten Teil aus Metall gefertigt, gleichzeitig stylisch mit mattem Edelstahllook und darf trotzdem (Schüssel und Werkzeug) in die Spülmaschine.
    Zusätzliche Features dieses Modells sind eine Waage und die SensorControl-Programme für Sahne, Eiweiß und Hefeteig.
    Die Waage ist im Alltag nicht zu gebrauchen, da sie starken Schwankungen unterliegt, häufig ihre Arbeit ganz verweigert und ein genaues abwiegen unmöglich macht.
    Bosch arbeitet jedoch an einem Software-Update.
    SensorControl funktioniert bei der Sahne erst ab einer Menge von >300g, somit also meist nur bei der Herstellung von Torten relevant denn ich zumindest schlage ansonsten nur einen Becher Sahne auf.
    Bei Eiweiß und Hefeteig liefern die Programme gute Ergebnisse!

    Ich persönlich würde empfehlen die Optimum in der Version ohne Waage und SensorControl zu erwerben! Immerhin ist die Ersparnis im Bereich von 200-300€ erheblich und dafür erhält man eine sehr gute, solide Küchenmaschine zur Teigverarbeitung, auch im größeren Haushalt oder die Brotbäckerei.

    Die Optimum bietet zahlreiches Zubehör welches zusätzlich erworben werden kann und die Optimum zum Kochhelfer macht, da man hier jedoch auf den Einsatz von viel Kunststoff setzt, sollte Bosch eventuell die Preisgestaltung noch einmal überdenken!
    Hier werden für Durchlaufschnitzler, zweite Rührschüssel und Fleischwolf schnell noch einmal 200-300€ fällig...
    Zu diesem Preis ist eine MUM 5 inklusive des ganzen Zubehörs erhältlich und bietet somit ein der Optimum meilenweit überlegenes Preis-Leistungsverhältnis, für die Hobbybäckerin mit Durchschnittsfamilie mit Sicherheit die bessere Wahl!

    Antworten
  • Groß und Kraftvoll

    von kiki.p
    • Vorteile: gute Leistung, einfache Reinigung, gute Ausstattung, großes Zubehörsortiment, einfache Handhabung, alles edel und schick
    • Nachteile: Preis ist zu hoch, Waage ungenau, Material Zubehörset
    • Geeignet für: jeden Tag, Gemüse, Kuchen, Brotteig, Waffelteig, Pfannkuchenteig, Zerkleinern, Brotteige bis 500g Mehlmenge, Eischnee/ Bisquit, Sahne
    • Ich bin: Großfamilie

    Mein Bericht bezieht sich auf die MUM9AX5S00 mit integrierter Waage, die aber hier noh nicht gelistet war:
    Ich habe mir die Bosch OptiMUM gekauft, um meine alte Küchenmaschine (mit Kochfunktion) zu ersetzen, da sie kaputt gegangen ist.
    Die Bosch OptiMUM hat einen kräftigen Motor mit 1500 Watt und eine gefühlt "riesige" Rührschüssel in denen auch große Mengen Teig Platz finden.
    Generell war ein umgewöhnen von meiner alten Maschine durchaus notwendig, denn anfangs hatte ich das "Problem" dass leichte Teige (bei denen in der Beschreibung steht, dass man den Rührbesen verwenden soll) nicht vollständig verrührt wurden, sondern an den Seiten sowie am Schüsselboden immer ein Rest Mehl, etc. übrig blieb, der nicht vom Rührbesen erfasst wurde. Das gleiche "Dilemma" hatte ich bei recht flüssigen Brotteigen mit dem Knethaken. Auch hier wurde immer ein Rest nicht aufgenommen. Daher habe ich forthin bei solchen Teigen immer den Flexi-Rührbesen eingesetzt, der durch die Gummilippe an der Schüsselwand vorbeistreicht.
    Das Aufschlagen von Eischnee geht mit dem Rührbesen und das Kneten von "festeren" Teigen geht mit dem Knethaken jedoch sehr gut. Hier bleiben keine Wünsche offen.
    Die Größe der Rührschüssel hat Vor-und Nachteile, da kleine Mengen sich darin verlieren und nicht optimal zu verarbeiten sind - andererseits kann man große Teigmengen verarbeiten, woz uja auch der kraftvolle Motor ausgelegt ist.
    Die SensorControl Funktion zum selbstständigen rühren von Eischnee, Sahne & Hefeteig finde ich nicht unbedingt notwendig, da ich eh immer einen Blick darauf werfen mag, wie die Konsistenz ist - damit habe ich persönlich also nichts gewonnen.
    Die integrierte Waage ist ein „muss“, arbeitet aber nach meiner Beobachtung nicht super genau, sodass schon mal 20g Unterschied zur Küchenwaage vorkommen können. Hier wäre eine Verbesserung wünschenswert.
    Gut finde ich den mitgelieferten Spritzschutz, den man einfach vor dem Einsetzen des Rührbesens oben auf die Halterung aufclicken kann.
    Die Kochfunktion von meiner alten Maschine vermisse ich am meisten, aber ich wußte ja beim Kauf welche Abstriche ich mache. Dafür ist bei der Bosch das Zubehör echt vielseitig und das mitgelieferte Raspelset verrichtet seinen Dienst recht gut. Man kann alles in kürzester Zeit in Scheiben oder kleine Streifen hächseln. Nicht gefallen hat mir, dass man immer die Schüssel einsetzen muß, um den Motor zu starten – da diese komplett unabhängig voneinander sind und funktionieren sollten.
    Preislich gesehen find ich die Maschine schon ein „Brett“ und hier muß jeder für sich entscheiden, ob sie es einem Wert ist oder nicht.
    Zu spülen sind alle Teile total einfach und die Reinigung ist kein großer Act. Aufpassen muß man jedoch mit dem Behälter des Zubehör-Sets, denn er ist aus einem Plastik hergetellt, dass einem keine Stürze verzeiht, wie wir leider feststellen mußten, als unser kleinster den Deckel zu fassen bekam und beim Runterfallen direkt ein Stück aus dem Rand herausgebrochen ist.
    Das Design der Maschine passt und sieht edel aus und die Verarbeitung + Material der Schüssel ist alles sehr hochwertig (was ich bislang beurteilen kann). Alles in allem bekommt ihr mit der Bosch OptiMUM einen kraftvollen und vielseitigen Partner für die Küche.

    Antworten
  • Der Ferrari unter den Küchenmaschinen

    von Butze Siegel
    • Vorteile: gute Leistung, einfache Reinigung, gute Ausstattung, großes Zubehörsortiment, einfache Handhabung, alles edel und schick
    • Geeignet für: jeden Tag, Gemüse, Shakes, Eintöpfe, Kuchen, Brotteig, Waffelteig, Pfannkuchenteig, Zerkleinern, Eischnee/ Bisquit, Sahne
    • Ich bin: Hobby-Koch

    Meine Chefin hat sowas von recht, die OptiMUM ist der absolute Hammer, das Non-plus-ultra, der Ferrari unter den Küchenmaschinen. Ich habe das Gefühl in einer Großbäckerei zu arbeiten und ein absolutes Profiküchengerät in Betrieb zu haben. Die Küchenmaschine ist ein absoluter Traum, mit Abstand das beste Küchengerät, das ich jemals getestet habe.

    Die Küchenmaschine knetet, rührt, schlägt, schnippelt, mixt. Ist absolut Leistungsstark und nach kurzer Ein-arbeitung superleicht zu bedienen. Die OptiMUM ist absolut hochwertig, stabil, gut verarbeitet. Einfach zu bedienen und vielseitig Einsetzbar. Die praktische integrierte Waage ist mein persönliches Hauptfeature!!!

    Diese Maschine ist der Traum aller Hobbybäcker, da bin ich von überzeugt. Wer eine Küchenmaschine oft und viel nutzt, sollte sich das wirklich überlegen, denn diese Investition lohnt sich, also ich kann nur sagen, fleißig sparen und vlt gibt es die OptiMUM ja vom Weihnachtsmann, Geburtstagszwerk, zum Hochzeitstag what ever ……….

    Ein absolut hochwertiges Küchengerät, hier hat sich BOSCH echt was ganz tolles einfallen lassen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch OptiMUM MUM9DX5S31

Leistung 1500 W
Geschwindigkeitsstufen 7
Gehäusematerial Aluminium
Material der Schüssel Metall
Fassungsvermögen der Schüssel 5,5 l
Ausstattung
  • Momentstufe
  • Timer
  • Edelstahlscheiben
  • Schwenkarm
Zubehör
  • Knethaken
  • Rührbesen
  • Schneebesen
Geräteklasse Multifunktions-Küchenmaschine
Aufsätze Schnitzelwerk
Maximale Teigmenge 3,5 kg
Lieferumfang Rührbesen, Schlagbesen, Knethaken, Schneid-Wendescheibe (dick und dünn), Raspel-Wendescheibe (grob und fein), Reibscheibe (mittelfein), Asia-Gemüse-Scheibe, Knödel-Reibscheibe

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch OptiMUM MUM9 DX5S31 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-do-it.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Morphy Richards Total Control Küchenmaschine 400405EELidl / Silvercrest Monsieur Cuisine Plus SKMK 1200 A1Klarstein Allegra Champagne 10030034Philips Viva CollectionPhilips Viva Collection HR7769/00Klarstein Lucia RossaWMF Küchenminis Küchenmaschine One for AllKenwood Chef XL Elite KVL6320SKenwood Chef Elite KVC5320SKenwood MultiOne KHH326SI