Bosch Logixx 6 WOT22592

Logixx 6 WOT22592 Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Füll­menge 5,5 kg
  • Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (alt) A
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Spar­sa­mer und ruhi­ger Topla­der

Es ist nur wenig Platz in der Wohnung oder Waschküche vorhanden? Dann ist vielleicht ein Toplader wie der Bosch Logixx 6 WOT22592 die richtige Wahl. Die Waschmaschine ist mit ihren Abmessungen von 90 x 40 x 62 Zentimetern besonders schmal, so dass sie auch in kleine Lücken geschoben werden kann. Und auch, wenn der Raum sehr eng gebaut ist, macht dies keine Probleme, denn der Platz vor der Maschine ist bei einem Toplader vollkommen unerheblich. Erfreulich: Die WOT22592 ist zudem sparsam und leise.

Laut Hersteller verbraucht das Gerät im Label-/Normprogramm gerade einmal 0,93 kWh Strom, was den Grenzwert für die begehrte Energieeffizienzklasse A sogar noch um 10 Prozent unterschreitet. Hierbei muss zudem im Hinterkopf behalten werden, dass Toplader konstruktionsbedingt dazu neigen, etwas ineffizienter zu arbeiten und es somit kaum Maschinen in dieser Geräteklasse gibt, die noch sparsamer arbeiten. Auch der Wasserverbrauch ist mit 45 Litern auf das Fassungsvermögen von 5,5 Kilogramm Wäsche zumindest ordentlich. Darüber hinaus soll das Gerät besonders leise arbeiten, eine spezielle Unwuchtkontrolle sorgt für einen gleichmäßigen Trommellauf.

Die Bosch Logixx 6 WOT22592 hat allerdings einen großen Nachteil: Sie schleudert vergleichsweise schlecht. Mit ihren gerade einmal 1.100 Umdrehungen je Minute klassifiziert sie sich nur für die Schleuderklasse C. Wer also auf vernünftig ausgeschleuderte Wäsche Wert legt, der sollte vielleicht besser zur größeren Verwandten WOT26592 greifen, die es wenigstens auf 1.300 Schleudertouren schafft und damit die Schleuderklasse B erreicht.

Ansonsten bietet die WOT22592 alles, was man von einer Waschmaschine dieser Preisklasse erwarten kann. Dazu gehören die AquaStop-Technologie mit lebenslanger Garantie gegen Wasserschäden, ein LC-Display für das Verfolgen des Programmablaufs und der Restzeit sowie das Einstellen von Startzeit-/Endzeit, eine Unwuchtskontrolle gegen lautes Poltern im Schleudergang und verschiedene Spezialprogramme für beispielsweise Sportkleidung, Wollhandwäsche oder Seide. Insgesamt bietet die Maschine also ein solides Allrounder-Paket – sofern man mit den Schleuderschwächen leben kann.

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Bosch Logixx 6 WOT22592

Bauart
Typ Topladerinfo
Füllmenge 5,5 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse (alt) A
Waschen & Schleudern
Schleuderdrehzahl 1100 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Nachhaltigkeit
Energiesparend fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Logixx 6 WOT 22592 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf