KTL16PW42 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
Energieeffizienzklasse: A+++
Typ: Kühl­schrank mit Gefrier­fach
Gesamtnutzvolumen: 132 l
Position des Gefrierteils: Oben
Mehr Daten zum Produkt

Bosch KTL16PW42 im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    78 Produkte im Test

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • KGN393IDA

    Energieeffizienzklasse A + + + , Bosch Serie 4 KGN393IDA Kühl - Gefrierkombinationen - Edelstahl

Kundenmeinungen (3) zu Bosch KTL16PW42

4,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bosch KTL 16PW42

Sehr lei­ser und effi­zi­en­ter Tisch­kühl­schrank

Wie das Online-Magazin „Haushaltselektronik.de“ berichtet, bringt das Unternehmen Bosch mit dem KTL16PW42 einen neuen Tischkühlschrank auf den Markt, der einen besonders geringen Stromverbrauch aufweist. Demnach liege dieser bei lediglich 95 kWh Strom je Jahr – bei einem Nutzinhalt von insgesamt 132 Litern. Damit dürfe sich der KTL16PW42 über den Spitzenplatz unter den Kühlgeräten mit der Energieeffizienzklasse A+++ freuen – und das ist mehr als ungewöhnlich. Denn normalerweise sind gerade die kleinen Tischkühlschränke vergleichsweise große Energiefresser. Erst recht, wenn sie über ein integriertes Eisfach im Innenraum verfügen.

Dieses soll beim neuen Bosch-Modell mit 16 Litern immerhin eine halbwegs brauchbare Größe besitzen und dürfte somit mehr aufnehmen als nur eine Packung Eis oder zwei Pizzen. Innerhalb von 24 Stunden könnten bis zu zwei Kilogramm frische Lebensmittel auf einmal eingefroren werden. Bei einem Stromausfall wiederum würden Tielfkühlwaren bis zu zwölf Stunden kalt gehalten, was für eine sehr ordentliche Isolation des Faches spricht – ebenfalls sehr ungewöhnlich in diesem Segment und sicherlich mit verantwortlich für die hervorragende Energieeffizienzklasse.

Im 116 Liter fassenden Kühlteil wiederum herrschten Temperaturen zwischen 4 und 8 Grad Celsius, wobei die genaue Temperatur elektronisch reguliert werden könne. Im Innenraum stünden drei Abstellflächen aus Sicherheitsglas und zwei transparente Gemüsefächer zur Verfügung, ferner befänden sich auch in der Innentür variable Fächer. Modern auch die Beleuchtung: Hier sollen effiziente LEDs zum Einsatz kommen anstelle der sonst üblichen Mini-Glühlampen, die oftmals für eine ordentliche Ausleuchtung viel zu schwach sind.

Besonders fällt aber noch ein Aspekt auf: Der Bosch KTL16PW42 soll ausgesprochen leise vor sich hin arbeiten. Der Betriebspegel soll bei lediglich 37 dB(A) liegen. Das wäre nur minimal lauter als ein leise laufender Deckenventilator. Glucksen, Brummen und Summen sollten bei diesem Kühlschrank also Fremdwörter sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch KTL16PW42

Position des Gefrierteils Oben
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Technische Informationen
Typ Kühlschrank mit Gefrierfach
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 132 l
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 116 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 16 l

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch KTL16PW 42 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Miele K 9454 iF-1LG GB5240 AECZLG GB5237 PVFZSamsung RS-G5PCRSGorenje NRS 85728Samsung RR-82PHPN1XEFDometic RML 8555LG GS5162PVLZWhirlpool WBE3111 A+SSeverin KS 9776