KGE36EI41 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
156 Meinungen
Produktdaten:
Stromverbrauch pro Jahr: 149 kWh
Energieeffizienzklasse: A+++
Typ: Kühl-​Gefrier-​Kom­bi­na­tion
Gesamtnutzvolumen: 304 l
Lautstärke: 38 dB
Mehr Daten zum Produkt

Bosch KGE36EI41 im Test der Fachmagazine

  • „EcoTopTen-Empfehlung 2013“

    78 Produkte im Test

Kundenmeinungen (156) zu Bosch KGE36EI41

3,6 Sterne

156 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
78 (50%)
4 Sterne
20 (13%)
3 Sterne
8 (5%)
2 Sterne
12 (8%)
1 Stern
37 (24%)

3,6 Sterne

156 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bosch KGE 36EI41

Spar­sam auf Fri­sche ein­ge­stellt

Der Bosch KGE36EI41 ist ein Kühlschrank der Extraklasse. Er zeichnet sich in beiden wesentlichen Merkmalen aus, die man derzeit für einen Kühlschrank als wichtigste Eigenschaften benennen mag: Er ist sparsam und er konzentriert sich auf den Aspekt der maximalen Frische. Für eine Kühl-Gefrier-Kombination der 186-Zentimeter-Klasse sind 147 kWh Stromverbrauch im Laufe eines Jahres wirklich ein hervorragender Wert, so dass es wenig verwundert, dass die Energieeffizienzklasse A+++ auf dem Label zu finden ist.

Zwei Spezialzonen für Fisch und Fleisch sowie Obst und Gemüse

Eine weitere Stärke ist die Ausstattung mit speziellen Frischezonen für empfindliche Lebensmittel. So bietet der KGE36EI41 eine „ChillerBox“ für Lebensmittel wie Fisch und Fleisch. Durch einen kalten Luftstrom werden Lebensmittel konstant 2 bis 4 Grad Celsius kälter gelagert als im Rest des Kühlschranks und bleiben so zweimal länger frisch. Die ChillerBox eignet sich auch hervorragend zum schnellen Herunterkühlen von Getränken. Ergänzend dazu gibt es die „CrisperBox“ für Obst und Gemüse. Hier liegt der Fokus auf einer hohen Luftfeuchtigkeit, die sich einfach per Schieberegler regulieren lässt.

Leider kein NoFrost mit dabei

Nur eine Sache könnte den einen oder anderen am Kauf dieses Gerätes hindern: Es bietet keine NoFrost-Technik. Stattdessen ist die Neuentwicklung „LowFrost“ an Bord, bei der es sich nicht um eine Umluftkühlung handelt, die Frost komplett verhindert. Durch eine Art Luftkissen wird lediglich das schleichende Eindringen von Feuchtigkeit ins Kühlschrankinnere verhindert, so dass sich auch entsprechend weniger Eis bilden kann. Dadurch muss man nur alle paar Jahre abtauen anstatt sonst jedes Jahr – aber ganz verhindert man diese Pflicht nicht.

Preislich dadurch aber attraktiv aufgestellt

Das senkt aber auch deutlich den Preis. Der Bosch KGE36EI41 ist im Handel für 705 Euro erhältlich. Das ist für einen Kühlschrank der Klasse A+++ überraschend fair bemessen -zumindest angesichts der Bauhöhe von 186 Zentimetern. Diese bieten übrigens 215 Liter Nutzraum für den Kühlbereich und 89 Liter Nutzvolumen im Gefrierfach – insgesamt also satte 304 Liter. Da der Kühlschrank zudem mit 38 dB(A) wirklich sehr dezent arbeitet, dürften die Wenigsten den Kauf je bereuen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch KGE36EI41

Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 149 kWh
Energieeffizienzklasse A+++
Technische Informationen
Typ Kühl-Gefrier-Kombination
Bauart Standgerät
Gesamtnutzvolumen 304 l
Lautstärke 38 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 215 l
Frischezone vorhanden
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 89 l
LowFrost (geringe Vereisung) vorhanden
Ausstattung & Komfort
Türalarm vorhanden
Urlaubsmodus vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Höhe 186 cm
Tiefe 65 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch KGE36 EI41 können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-home.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Siemens KG36EAI42Bosch KGE 36EW42Siemens KG36EEI 41Samsung RL 57 GQBMGMiele KF 12927 SD edt/cs-2Liebherr CBP 4043 Comfort Bio FreshLiebherr CP 3813 ComfortLiebherr CBN 3733 Comfort BioFresh No FrostSamsung RL63GQERSMiele KDN 12823 S-1