GSR 1800-LI Professional Produktbild
  • keine Tests
31 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Bohr­schrau­ber
Geeignet für: Pro­fis
Anzahl der Gänge: 2 Gänge
Akkuspannung (Leistung): 18 V
Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah
Max. Drehmoment: 33 Nm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Gut zu bedienendes Heimwerkergerät mit kleinen Akkus

Stärken

  1. guter Bohrer für kleine und mittelgroße Löcher
  2. präzises Arbeiten durch rundlaufendes Bohrfutter
  3. leichtes Gerät

Schwächen

  1. nur 1,5 Ah Akkus
  2. geringe Gummierung

Schrauben & Bohren

Schrauben

Für ein 18-V-Gerät ist das maximale Drehmoment mit 34 Nm vergleichsweise niedrig. Für viele Heimwerkerprojekte reicht diese Kraft aber voll aus. In hartem Holz sind auch längere Schrauben mühelos zu verschrauben. Erst mit zunehmendem Durchmesser stößt er an seine Grenzen.

Bohren

Im höchsten Gang schafft diese Maschine 1.300 Umdrehungen pro Minute. Im Marktvergleich ist das wenig. Die Stärken dieses Bohrers liegen bei kleinen bis mittleren sowie sehr feinen Löchern bis minimal 1 mm Durchmesser. Das Bohrfutter läuft rund.

Handhabung

Handlichkeit

Durch sein geringes Gewicht liegt der Schrauber gut in der Hand. Allerdings ist nur die Rückseite des Griffes gummiert, sodass Du mit schwitzigen Händen schnell Gefahr läufst abzurutschen.

Bedienung

Alle Schalter sind leichtgängig zu bedienen. Besonders einfach kannst Du die Geschwindigkeit über den An-/Ausschalter regulieren. Bohrer und Bits sind mittels Schnellspannbohrfutter schnell gewechselt. Die Halterungen sind innen abgerundet und verkanten dadurch nicht.

Akku

Leistung

Eine Akkukapazität von 1,5 Ah ist für Geräte der 18-V-Klasse wenig. Das entspricht einer Ergiebigkeit von nur 27 Wh. Für Heimwerker, die kleinere Projekte verwirklichen, reicht das aus. Wer mehr will, braucht größere 3- bis 5-Ah-Akkus, mit denen der Schrauber doppelt bis dreimal so lange durcharbeiten kann.

Aufladen

Die kleinen Akkus sind schnell wieder voll geladen. Der mitgelieferte Wechselakku ermöglicht es Dir weiterzuarbeiten, sobald der erste Akku leer ist. Leider lässt sich der Akkustand nicht überprüfen, da es dafür keine Anzeige gibt.

Der Bosch GSR 1800-LI Professional wurde zuletzt von Ron am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

GSR 1800-LI Professional

Einsteigermodell der blauen Profi-Serie

So arbeiten wie die Profis: Für viele Hobbyhandwerker dürfte das der große Traum sein. Leichter als über tatsächliches Können gelingt die Annäherung an diesen Traum über das richtige Profi-Werkzeug. Letzteres kann allerdings schnell ein Loch ins Portemonnaie reißen. Umso erfreulicher, dass Bosch in seiner blauen Profi-Serie mit dem GSR 1800-Li einen Akku-Bohrschrauber für vergleichsweise schmales Geld anbietet. Ein Angebot zu schön, um wahr zu sein?

Am unteren Ende der blauen Serie

Die Antwort auf diese Frage erfordert eine Abwägung der Ansprüche, die an den Bosch gestellt werden. Die Maschine wird von Bosch nicht im deutschen, sondern zum Beispiel im polnischen Sortiment geführt. Es handelt sich aber dennoch um ein genuines Bosch-Produkt der blauen Profi-Reihe. Einen Rückschluss auf eine mindere Qualität als bei vergleichbaren Produkten aus dem deutschen Portfolio der Firma erlaubt dieser Umstand jedoch nicht. Viel eher lohnt sich ein Vergleich mit den hiesigen Schwestergeräten. Und da zeigt sich, dass der Bohrschrauber durchaus seine Stärken hat, jedoch eher im Einsteigerbereich zu verorten ist.

Kopf an Kopf im Vergleich mit deutschem Modell

Das deutsche Pendant ist wohl noch am ehesten der Bosch GSR 18-2-Li. Beide Geräte sind für annähernd gleiches Geld zu haben, beide haben eine Akkuspannung von 18 Volt und eine Akkukapazität von 1,5 Ampere-Stunden. Mit diesen Werten liegen sie im guten Mittelfeld. Kleine Unterschiede gibt es beim Blick auf das maximale Drehmoment. So bietet das 1800er-Modell gute 34 Newtonmeter und der GSR 18-2-Li noch etwas bessere 38 Newtonmeter. Dafür sollen sich mit dem Importgerät Schrauben bis zu einem Durchmesser von maximal acht Millimetern einschrauben lassen. Bei der „deutschen“ Bosch sollen es sieben Millimeter sein.

Fein einstellbares Drehmoment
Das Zweiganggetriebe und die 25-Drehmoment-Stufen plus zusätzlicher Bohrstufe ermöglichen eine feine Abstimmung auf das jeweilige Werkstück. Mit dem Auto-Lock-Bohrfutter lassen sich schnell und einfach Werkzeuge mit einem Durchmesser von 0,8 bis zehn Millimetern einspannen. Die Maschine bringt schmale 1,4 Kilogramm auf die Waage und dürfte damit auch nach längerem Arbeiten noch angenehm in der Hand liegen. Im Lieferumfang enthalten ist neben zwei Akkus und der Maschine selbst noch ein Ladegerät.

Fazit

Im Boschforum (externer Link) wird das Für und Wider der Anschaffung mit einigem Eifer geführt. Die Nutzerkommentare sind trotzdem zumeist sehr positiv. Letztlich unterscheidet sich das Gerät mit Blick auf seine technischen Spezifikationen nicht deutlich von vergleichbaren hiesigen Bosch-Produkten. Allerdings sollte nicht aus den Augen verloren werden, dass der Akku-Bohrschrauber in Punkto Ausstattung und Leistung am unteren Ende des Bosch-Profi-Portfolios einzuordnen ist. Zu haben ist das Gerät aktuell für circa 130 Euro (Amazon).

zu Bosch GSR 1800-LI Professional

  • Bosch Professional BOSCH Akkubohrschrauber GSR 1800-Li 2 x 1,5 Ah (Koffer),

    2 - Gang - Planetengetriebe mit optimiertem Drehmoment für Schraubarbeiten und perfekte Geschwindigkeit für Bohrungen ,...

  • Bosch - Akkuschrauber GSR 18 V.

    GSR 1800 - LI 25 BIT

Kundenmeinungen (31) zu Bosch GSR 1800-LI Professional

31 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
26
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bosch GSR 1800-LI Professional

Kraft beim Schrauben in weiches Material (Drehmoment weich) 18 Nm
Akku passt für Geräteserie Bosch 18 V Flexible Power System (blau)
Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Profis
Anzahl der Gänge 2 Gänge
Akku
Akku-Typ Li-Ion-Akku
Anzahl Akkus 2
Akkuspannung (Leistung) 18 V
Akkukapazität (Reichweite) 1,5 Ah
Ladegerät vorhanden
Akkustandsanzeige fehlt
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 33 Nm
Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart) 34 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 25+1
Max. Drehzahl im 1. Gang 400 U/min
Max. Drehzahl im höchsten Gang 1300 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 29 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 10 mm
Ausstattung
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Spindelarretierung fehlt
Gürtelclip fehlt
Drehmomentwahl Manuell
Bürstenloser Motor fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht mit Akku 1,9 kg
Gewicht ohne Akku 1,4 kg
Breite 10,8 cm
Höhe 34,4 cm
Länge 28,8 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch GSR1800-Li Professional (2 x 1,5 Ah) können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-professional.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Einhell TE-CI 18 LIMakita DHP 453Z soloMakita DF330DZBosch 0 601 868 109Einhell TC-CD 12 LiAGT AW-18.srEinhell TE-CD 18-2 Li-i SoloEinhell TH-CD 14,4-2 LiMakita DDF343RYLJEinhell TC-SD 3,6 Li