Sehr gut (1,3)
1 Test
Gut (1,6)
1.554 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Ast­säge
Betriebs­art: Akku
Akku-​Span­nung: 18 V
Mehr Daten zum Produkt

Bosch AdvancedCut 18 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Für eine Säge läuft die AdvancedCut ungewohnt leise. Das ändert sich auch nicht bei der Arbeit. Dank der feinen Zähne verursacht auch das Holz beim Sägen kaum Geräusche. Ein weiterer Effekt: ein sauberer, glatter Sägeschnitt. Die feine Zahnung sorgt allerdings auch für einen relativ langsamen Sägefortschritt. ... Ein verschlissenes Sägeblatt schlägt mit mindestens 20 Euro zu Buche. ...“

zu Bosch Advanced Cut 18 mit 1 x 2,5 Ah

  • Bosch Akku-NanoBlade-Säge AdvancedCut 18 (ohne Akku, NanoBlade-Technologie,
  • Bosch Akku-Säge NanoBlade AdvancedCut 18 Solo
  • Bosch Akku-Säge AdvancedCut 18 18 V, 2,5 Ah, NanoBlade-Technologie
  • BOSCH Akku-Säbelsäge »AdvancedCut 18«, 18 V, ohne Akku, grün
  • Akku-Säge mit NanoBlade-Technologie »AdvancedCut 18« ohne Akku, BOSCH
  • BOSCH Akku-Säbelsäge AdvancedCut 18, 18 V, ohne Akku
  • Bosch Akku-Säge mit NanoBlade-Technologie AdvancedCut 18.
  • Bosch Garten AdvancedCut 18 Akku-Säge mit NanoBlade-
  • Bosch AdvancedCut 18
  • Bosch Akku-Säbelsäge AdvancedCut 18 ohne
  • Bosch Akku-NanoBlade-Säge AdvancedCut 18 (ohne Akku, NanoBlade-Technologie,
  • Bosch Akku-NanoBlade-Säge AdvancedCut 18 (1x Akku, NanoBlade-Technologie,

Kundenmeinungen (1.554) zu Bosch AdvancedCut 18

4,4 Sterne

1.554 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1088 (70%)
4 Sterne
233 (15%)
3 Sterne
93 (6%)
2 Sterne
47 (3%)
1 Stern
78 (5%)

4,4 Sterne

1.554 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bosch Advanced-Cut 18 mit 1 x 3 Ah

Kabel­los, leis­tungs­stark und kom­pakte Bau­form – per­fekt für Heim­wer­ker

Stärken
  1. Bedienung mit einer Hand möglich
  2. sägt Holz, Kunststoffe und Verbundstoffe
  3. mit V18 Akku betrieben
Schwächen
  1. teure, oft nicht lieferbare Ersatzteile
  2. Holz kann stark ausfransen bei Ästen

Die 18-Volt-Säge lässt sich durch ihre ausbalancierte und kompakte Bauform komfortabel mit einer Hand bedienen. Bei nach unten gerichteter Maschine ist die Handstellung jedoch unbequem. Das Gerät wird mit einem Akku betrieben, was lästige Kabelführung überflüssig macht. Die Laufzeit beträgt circa eine Stunde je nach Einsatzart, was für kleine Gartenarbeiten ausreicht. Von Vorteil ist, dass alle 18-V-Akkus von Bosch verwendet werden können. Materialien wie Holz, Kunststoff oder Verbundstoffe können schnell, fast vibrationslos und genau gesägt werden. Geht das Sägeschwert mal kaputt, ist der Ersatz mit 25 Euro für 6,5 Zentimeter recht kostspielig.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Bosch AdvancedCut 18

Typ Astsäge
Betriebsart Akku
Akku-Spannung 18 V
Gewicht 1,1 kg
Leerlaufdrehzahl 7000 U/min
Maximale Schnitttiefe 90° 65 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Bosch Advanced Cut 18 mit 1 x 2,5 Ah können Sie direkt beim Hersteller unter bosch-professional.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: