• keine Tests
Produktdaten:
Stromverbrauch pro Jahr: 136 kWh
Energieeffizienzklasse: A+
Typ: Kühl­schrank ohne Gefrie­rer
Gesamtnutzvolumen: 215 l
Lautstärke: 43 dB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

VSE 231

Einbau-Kühlschrank mit viel Leistung

Es muss nicht immer ein teures Markenprodukt sein: Der Bomann VSE 231 erfreut seine Besitzer mit einer ausgesprochen hohen Kühlleistung. Mehrere Besitzer des Gerätes berichten in Verkaufsforen erfreut, dass es schon vollkommen ausreiche, den Kühlschrank auf Stufe Drei von sieben möglichen laufen zu lassen. Selbst dann erziele man problemlos Kühltemperaturen von nur noch 4 Grad Celsius in Bodennähe. Dies spricht für eine sehr gute Isolierung des Gerätes, was sich am Ende auch in barer Münze auszahlt. Denn laut Hersteller verbraucht der Kühlschrank im Jahr gerade einmal rund 124 kWh, was bei den aktuellen Strompreises kaum 25 Euro entspricht. Damit erzielt er die Einstufung in die Energieeffizienzklasse A+.

Für das Gerät eines eher unbekannteren Billiganbieters ist das ein sehr guter Wert, umso mehr als es derzeit lediglich rund 175 Euro (Amazon) kostet. Da kann man wenig falsch machen: Zwar verzichtet der Bomann VSE 231 dafür auch auf ein integriertes Eisfach, ansonsten jedoch überzeugt der Kühlschrank mit immerhin 215 Litern Nutzinhalt und einer soliden Ausstattung: Dazu gehören vier höhenverstellbare Stellflächen sowie eine Ablage über dem Gemüsefach, die allesamt nicht aus billigem Plastik, sondern hochwertigem Glas sind. In der Tür wiederum finden sich vier Ablagen, wobei eine davon für Eier gedacht ist. Eine vollautomatische Abtaufunktion verhindert zudem, dass sich in dem Geräteinneren Eis ansetzen kann.

Nur eines irritiert viele Käufer: Offenbar vergisst Bomann reihenweise, die Metallhalterung für das große Flaschenfach in der Tür mitzuliefern. Die Folge: Beim zu raschen Aufmachen der Tür kippen die Flaschen auf die Glasplatte über dem Gemüsefach und können für Sprünge oder gar Bruch verantwortlich sein. Jedoch muss man anscheinend nur hartnäckig genug sein: Einige Betroffene schreiben auch, dass sie auf Anfrage das benötigte Zubehörteil nachgeliefert bekommen haben. Und diesen kleinen Mehraufwand kann man bei dem Preis fast billigend in Kauf nehmen...

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BOMANN Getränkekühlschrank »KSG 7280«, 256 l Nutzinhalt, LED-Beleuchtung,

    Nutzinhalt: 256 l

Kundenmeinungen (70) zu Bomann VSE 231

3,3 Sterne

70 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
23 (33%)
4 Sterne
12 (17%)
3 Sterne
11 (16%)
2 Sterne
12 (17%)
1 Stern
13 (19%)

3,3 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Bomann VSE 231

Verbrauch
Stromverbrauch pro Jahr 136 kWh
Energieeffizienzklasse A+
Technische Informationen
Typ Kühlschrank ohne Gefrierer
Bauart Einbaugerät
Gesamtnutzvolumen 215 l
Lautstärke 43 dB
Kühlen
Nutzvolumen Kühlen 215 l
Gefrieren
Nutzvolumen Gefrieren 0 l
Maße & Gewicht
Breite 54 cm
Höhe 122 cm
Tiefe 54,5 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 723100

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Neff 709666Bauknecht KRI1559/MODBeko TSE 1282Bomann VS 171Bosch Vita Fresh KGF79S20DEBosch KGV 73 E 45Haier HB-21 FSSAAHaier HB-21FGWAABosch KIL18E51Beko GNE V422 X