• ohne Endnote
  • 0 Tests
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 2520 l
Strom­ver­brauch pro Jahr: 197 kW/h
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A++
Anzahl der Maß­ge­de­cke: 9
Breite: 44,8 cm
Bau­form: Vollin­te­grier­bar
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

GSPE 891

Ein­fa­cher Geschirr­spü­ler für kleine Haus­halte

Stärken
  1. Energieeffizienzklasse A++
  2. fünf Spülprogramme mit unterschiedlichen Spültemperaturen
  3. klappbare Halterungen in den Spülkörben
  4. einfache Bedienung
Schwächen
  1. keine Restlaufanzeige
  2. laut im Betrieb
  3. kaum zuschaltbare Funktionen

Mit 45er-Breite und reduzierter Ausstattung eignet sich der integrierbare Geschirrspüler GSPE 891 für kleine, genügsame Haushalte. Auf ausgefallene Features müssen Sie hier zwar verzichten, dafür punktet das Modell mit guten Verbrauchswerten und einem kleinen Preis. Dank der einfachen Bedienung ist der Bomann zudem der ideale Begleiter für wenig technikaffine Nutzer.

Ebenfalls erfreulich: Alle wichtigen Standardfunktionen sind an Bord. Neben fünf Spülprogrammen mit jeweils unterschiedlichen Spültemperaturen wurde dem Modell auch eine dreistufige Startverzögerungs-Funktion spendiert. Abgesehen davon verfügt der Spüler über klappbare Halterungen und einen höhenverstellbaren Oberkorb, um bei Bedarf selbst größere Geschirrteile unterbringen zu können.

Wer jedoch auf Funktionen wie Einzelkorbspülen, Spülzeitverkürzung oder extra Trocknung hofft, um die Spül-Modi zu individualisieren, wird enttäuscht. Derlei Anpassungsfähigkeit verlangt einen sehr viel tieferen Griff ins Portemonnaie.

zu Bomann GSPE 891

  • Bomann GSPE 891 Einbau-Geschirrspüler / EEK A++
  • BOMANN Einbau-Geschirrspüler GSPE 891 A++ Spülmaschine 9 Maßgedecke Spüler 45 cm
  • Bomann GSPE 891 Einbau-Geschirrspüler / EEK: A++ / 9MGD / Spülmaschine / 45cm
  • Bomann A++ 45cm Einbau Geschirrspüler Spülmaschine vollintegrierbar 9 Maßgedecke

Kundenmeinungen (27) zu Bomann GSPE 891

4,0 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (63%)
4 Sterne
3 (11%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
4 (15%)

4,0 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bomann GSPE 891

Bauart
Bauform Vollintegrierbar
Unterbaufähig fehlt
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A++
Stromverbrauch pro Jahr 197 kW/h
Wasserverbrauch pro Jahr 2520 l
Leistung
Anzahl der Maßgedecke 9
Lautstärke 48 dB
Trockeneffizienzklasse A
Dauer Standardprogramm (Eco) 190 min
Dauer Schnellprogramm 90 min
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Kindersicherung vorhanden
Programme & zuschaltbare Optionen
Eco vorhanden
Intensiv vorhanden
Glas fehlt
Schnellprogramm vorhanden
Nachtprogramm / leise spülen fehlt
Vorspülen fehlt
Maschinenpflege fehlt
Halbe Beladung fehlt
Hygienefunktion fehlt
Intensivzone fehlt
Glanztrocken fehlt
Extra trocken fehlt
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Warmwasseranschluss fehlt
Innenraumgestaltung
Höhenverstellbarer Oberkorb unbeladen höhenverstellbar
Umklappbare Teller- oder Tassenhalter im Unterkorb
Besteckkorb vorhanden
Besteckschublade fehlt
Weiterer Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Automatische Dosierung fehlt
Signalton bei Programmende vorhanden
Innenbeleuchtung fehlt
InfoLight fehlt
TimeLight fehlt
Maße
Höhe 81,5 cm
Breite 44,8 cm
Tiefe 55 cm

Weitere Tests & Produktwissen

„Fünf tolle Tellerwäscher“ - Einbaugeräte

Stiftung Warentest 4/2010 - Dabei hat der Wasserzulaufschlauch eine zusätzliche Ummantelung und ein elektrisch aktives Abschaltventil (unten im Foto). Dieser Schutz fehlt beim Geschirrspüler von Whirlpool. Die Bauart: Freistehende Standgeräte sind in der Regel billiger als Einbaumodelle. Technisch gleiche Varianten unterscheiden sich äußerlich meist nur in der Bedienblende und im Geräusch. …weiterlesen

„EcoTopTen-Geschirrspülmaschinen“ - vollintegrierbare AAA-Einbaugeräte, 60 cm

EcoTopTen 9/2009 - Unterstützung des umweltfreundlichen und kostensparenden Gebrauchs Um als Produktempfehlung in die EcoTopTen-Marktübersicht aufgenommen zu werden, müssen die Geschirrspülmaschinen mit einer Breite von 45 cm über ein oder mehrere Sparprogramm(e) für leicht verschmutztes Geschirr (mit reduziertem Energie- und/oder Wasserverbrauch im Vergleich zum Vergleichsprogramm) verfügen. …weiterlesen

Blitzblank im Sparprogramm

Stiftung Warentest 5/2015 - Das Gerät fiel im Automatikprogramm wiederholt aus. Das Sieb verstopfte, Wasser lief in die Bodenwanne, die Aquasafe-Einrichtung löste aus und stoppte das Gerät. Das test-Qualitätsurteil lautet mangelhaft. Für den Test haben wir Modelle der meistverkauften Klasse ausgewählt: A++, beim Energieverbrauch die zweitbeste unter Geschirrspülern. Die Energielabel müssen - ebenfalls laut EU-Vorschrift - über Stromund Wasserverbrauch, Trocknungsklasse und Geräusch beim Spülen informieren. …weiterlesen