Sehr gut (1,5)
5 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Netz­werk-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Bluesound Node (2021) im Test der Fachmagazine

  • 86 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    7 Produkte im Test

    „Wir dürfen das naive Staunen nicht verlieren. Meine Güte: Hier sind unfassbar viele Formate unter einer Haube verpackt. Dazu unfassbar viele Optionen für den Multikanal-Ausbau. Dennoch bleibt das Bedienkonzept stringent und leicht. Klanglich sind wir stark dabei. Das hat Druck und eine ansprechende Offenheit. Fehlkauf ausgeschlossen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    Klang-Niveau: 80%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Auch wenn der Name fast wie ein Rückschritt klingt, so ist der neue Node seinem Vorgänger Node 2i doch in nahezu jeglicher Hinsicht überlegen. Weiter verfeinerte Konnektivität, ein deutlich verbessertes Bedienfeld, moderne Optik sowie ein klangliches Upgrade, das sich gewaschen hat, alles bei unverändertem Preis und mit demselben hohen Level an Komfort und Flexibilität. Beeindruckend, was heute zu dem Preis möglich ist.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Stärken: schickes Design; viele Anschlüsse; BluOS kompatibel; flotte Bedienung des Betriebssystems; großes Streamingdiensteangebot; AirPlay2 und Roon fähig; Bluetooth (aptX-HD) sendet und empfängt; toller Klang mit vielen Details; gute Positionierung der Bedientasten.
    Schwächen: fehlender USB-C-Anschluss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Empfehlung“

    Plus: schlichtes Design; zuverlässige Touchsteuerung; reaktionsschnell; aptX-HD-Unterstützung; lebendiger Klang; gute Dynamik und Bühnenabbildung; kraftvolle Bässe; strukturierte App; großes Angebote an Streamingdiente; guter Lieferumfang.
    Minus: eingeschränkte Größe der Coverbilder; NAS sind nicht immer perfekt erkannt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    9,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Pro: sehr üppige Ausstattung; HDMI (eARC); schickes und schmales Design; praktische Presets; exzellente Klangqualität.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bluesound Node (2021)

zu Bluesound Node 3

  • Bluesound Node N130 Hi-Res Musik Streamer Multiroom weiß schwarz (Black)
  • Bluesound Node N130 Weiss
  • Bluesound Node N130 schwarz
  • Bluesound Bluesound Node - Schwarz
  • Bluesound Bluesound Node N 130 withe - Weiss
  • Bluesound Node schwarz HD Streaming Player
  • Bluesound Node weiß HD Streaming Player
  • BLUESOUND NODE BLK Streamer NEU! Netzwerk Audio-Player
  • BLUESOUND NODE weiss Streamer NEU! Netzwerk Audio-Player
  • Bluesound Node (N130) Kabelloser Multi-Room Hi-Res Musik-Streamer, schwarz

Kundenmeinungen (18) zu Bluesound Node (2021)

4,2 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (72%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
2 (11%)

4,2 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bluesound N130

Gelun­ge­nes Upgrade des Vor­gän­gers

Stärken
  1. Klang (analog) noch besser
  2. HDMI-eARC-Anschluss für TV
  3. Lautstärke mit Touch-Schieberegler
  4. Fünf Preset-Tasten, frei programmierbar
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Er tritt das Erbe des Node 2i an, doch den Zusatz „3“ hat der neue Bluesound Node nicht bekommen. Bei „STEREO“ konnte man den Nachzügler bereits testen – und zeigt sich begeistert. Erste Punkte gibt es für das Bedienfeld, denn die Plus-/Minus-Tasten zur Lautstärkeregelung sind einem eleganten, flott reagierenden Touch-Schieberegler gewichen. Außerdem gibt es nun einen Näherungssensor, die Touch-Elemente leuchten also erst auf, wenn Sie Ihre Hand zum Bedienfeld strecken. Preset-Tasten, beim Vorgänger schmerzlich vermisst, gibt es nun auch; programmiert werden sie mit der Bluesound-App. Hinzugekommen ist ferner ein HDMI-Eingang samt integriertem eARC-Rückkanal. Im Inneren werkelt ein neuer DAC-Chip mit mehr Rechenpower, der die Klangqualität (Cinch) nochmals verbessert. Im Vergleich zum Vorgänger klingt der Node (2021) laut „STEREO“ spürbar offener, dynamischer, entspannter und feiner. Fazit: Tolles Upgrade – und das zum selben Preis.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu Bluesound Node (2021)

Allgemeine Informationen
Typ Netzwerk-Player
Anschlüsse
Eingänge
AUX-In fehlt
Koaxialer Digitaleingang fehlt
Optischer Digitaleingang vorhanden
Micro-USB fehlt
USB vorhanden
Ausgänge
Koaxialer Digitalausgang vorhanden
Optischer Digitalausgang vorhanden
HDMI vorhanden
Kopfhörer vorhanden
Steuerung
12-Volt-Trigger vorhanden
IR-Eingang vorhanden
IR-Ausgang fehlt
RS232 fehlt
Ausstattung
CD-Laufwerk fehlt
SAT>IP Client fehlt
Interne Verstärkung fehlt
Interne Festplatte fehlt
Chromecast integriert fehlt
Kartenleser fehlt
Streaming
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN integriert vorhanden
WLAN optional fehlt
DLNA fehlt
Bluetooth-Funktionen
Bluetooth vorhanden
aptX vorhanden
aptX HD vorhanden
Multiroom
AirPlay vorhanden
Airplay 2 vorhanden
MusicCast fehlt
Miracast fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Amazon Music
  • Deezer
  • Napster
  • Qobuz
  • Spotify
  • Tidal
  • TuneIn
  • Slacker Radio
  • HIghResAudio
Bild
Dolby Vision fehlt
HD-fähig fehlt
4K-fähig fehlt
HDR10 fehlt
Radio
Internetradio vorhanden
DAB+ fehlt
UKW fehlt
Funktionen
Smartphonesteuerung fehlt
Sprachassistent fehlt
Internet-TV fehlt
Internetbrowser fehlt
Dual Band vorhanden
Akku
Akkubetrieb fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 220 x 146 x 46 mm
Gewicht 1,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BLSN130BK, BLSN130WH
Weitere Produktinformationen: Features: eARC, Subwoofer-Ausgang; Roon-Ready, App-Steuerung, BluOS.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .